Ärzte auf Mallorca

Niemand möchte in seinem Urlaub krank werden. Damit Sie in diesem Fall gut versorgt werden, haben wir in den Regionen unserer Urlaubsfincas Listen von Krankenhäusern, Apotheken, Zahnärzten, Ärzten und Ärztezentren für Sie zusammengestellt.

Abrechnung mit der Krankenkasse

In Ärztezentren, die von der spanischen, staatlichen Sozialversicherung geführt werden, können Sie für die Behandlung einfach ihre europäische Krankenkassekarte vorlegen. Für gewöhnlich werden Sie aber dort kaum deutsches Personal oder Dolmetscher vorfinden, da diese Krankenhäuser und Zentren eigentlich mehr für die ansässige, spanische Bevölkerung ausgelegt sind. Daher gibt es in touristischen Gebieten oft private Ärztezentren mit deutsch sprechendem Personal und Dolmetschern. Hier müssen Sie jedoch die Behandlungskosten sofort in Bar oder mit Kreditkarte bezahlen; was Ihnen Ihre Versicherung davon wieder erstattet, ist unterschiedlich. Bitte informieren Sie sich hierfür direkt bei Ihrer Krankenkasse.

Disclaimer

Bitte beachten Sie, dass diese Liste Ihrer Information dient und keine Empfehlung von uns darstellt. Alle Angaben ohne Gewähr