Gästebuch Seite 406

Erfahren Sie, wie es anderen Gästen auf den Fincas gefallen hat.

Wir haben auf der Finca einen wundervollen Urlaub verbracht und kommen auf alle Fälle wieder.
Alle Mitarbeiter sind unheimlich freundlich und haben immer ein offenes Ohr das Anliegen der Gäste und versuchen zu helfen.
Das Frühstücksbüffet ist reichhaltig, frisch und liebevoll angerichtet. Besonders die mallorquinischen frisch gebackenen Kuchen jeden Morgen, Torrijas oder diverse Mandel- und Schokokuchen, sind immer eine Versuchung wert ;-) .
Obwohl von uns als Paar nicht beabsichtigt, haben wir doch an den Abenden, wo man dort essen kann uns immer morgens dafür angemeldet. Die Kochkunst der Köchin ist super, alle Gerichte waren immer super angerichtet und es hat fantastisch geschmeckt.
Die Anlage und auch die Zimmer sind sehr sauber, genossen haben wir dabei, das 3x die Woche gereinigt wird...in unseren bisherigen jährlichen Finca-Urlauben auf Mallorca haben wir das immer alleine machen müssen. Übrigens, wer sich über das morgendliche Krähen der Hähne beschwert ;-), sollte keinen Agrotourismus auf einer Finca buchen, denn das gehört nun mal dazu.
Auch die Lage der Finca auf einer kleinen Anhöhe in der Nähe von Manacor ist sehr schön, da man jeden Morgen und auch vom Pool einen fantastischen Weitblick in die Natur hat. Die Finca liegt sehr zentral und mit dem allerdings unbedingt erforderlichen Mietwagen sind viele Ziele auf Mallorca schnell zu erreichen. Super ist auch, dass es für jede Ferienwohnung auf dem Gemeinschaftsparkplatz für den Mietwagen eine Unterstellmöglichkeit im Schatten gibt.
Dafür, dass wir als Paar (51 und 59 J.) ohne Kinder angereist sind, sind wir von der Anlage mit ihren Angestellten sehr verzaubert worden. Aus dem Blickwinkel als Großeltern können wir sagen: Für Familien mit Kindern ist die Finca prima geeignet, da die Kinder untereinander schnell Spielpartner finden und sie auf dem Gelände auch nicht abhanden kommen.
(""V"") nos volveremos a ver Andreas und Petra

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Wer, wie wir, Touristenhochburgen gerne vermeidet, ist bei Maria absolut richtig aufgehoben! Eine idyllische Finca mit Schafen, Eseln, Hühnern, Schildkröten und vieles mehr bietet viel Abwechslung für die Kinder, die die Mini-Schafe mit der Milchflasche füttern durften. Zur Abkühlung geht es in den Pool. Wer auch mal in den Wellen baden möchte, kann dies in ca 20 Min Entfernung an verschiedenen Stränden machen. Für uns war die Finca ebenso ein zentraler Startpunkt für unsere Ausflüge in den Süden, Norden, Osten und nach Palma. Die anderen Urlaubsgäste waren nette Gesprächspartner und die Kinder hatten gleich weitere Spielgefährten. Zum Abschied schenkte Maria, die sehr kinderlieb und zugewandt ist, allen Kindern ein Abschiedsgeschenk. Wir kommen gerne wieder!

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Toller Urlaub für Kinder. Der Vermieter Andres ist sehr herzlich. Morgens gibt es immer frisches Baguette oder Hörnchen, falls gewünscht. Toller Service!!! Die Kinder dürfen morgens mit dem Traktor oder der Eselskutsche fahren. Das Zimmer und der Hof war sehr sauber und gepflegt. Wir und vor allem unser Sohn (6) waren rundum zufrieden.

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Tolle Unterkunft. Ruhig gelegen mit schönem Meerblick. Kann man nur weiterempfehlen.

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Super schöne Anlage mit tollem und sehr netten Team.

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Die Finca ist super schön, modern eingerichtet, sehr sauber und das ganze Anwesen gepflegt und komplett umzäunt. Die drei Schlafzimmer und drei Bäder bieten ausreichend Platz. Aussen gibt es reichlich gemütliche Sitzgelegenheiten und Liegen am Pool sowie eine Tischtennisplatte und einen Basketballkorb. Im Dunkeln ist alles gut beleuchtet. Die Eigentümer sind sehr nett und großzügig. Wir wurden mit Obst, Wein, Brot und frischen Eiern begrüßt und hatten jeden Morgen frische Croissants und gelegentlich Eier auf der Terrasse liegen. Kurz gesagt, es hat uns an nichts gefehlt und wir hatten eine super Zeit auf der Finca. Großartig!

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Zum dritten Mal in Folge haben wir (Oma, Mama, Papa und 2 Kinder im Alter von 2 und 4 Jahren) die Zeit bei Cati und Biel in vollen Zügen genossen. Mit gutem Grund haben sich die 2 Kleinen ganz doll auf die Finca gefreut (Wir Großen aber auch). Eine so kinderfreundliche Finca gibt es bestimmt nicht oft. Cati und Biel sind die freundlichsten Gastgeber, die man sich vorstellen kann. Das geht schon mit dem köstlichen Frühstück los, zu dem Biel den Kindern und Erwachsenen jeden Wunsch erfüllt. Um 10:00 Uhr zieht Cati mit allen interessierten Kindern (dieses Mal waren es 11) fröhlich zur Tierfütterung. Sie kennt jedes Kind schon am 2. Tag mit Namen und spricht jedes sehr individuell an. Der Meerschweinchenstall ist so groß, dass jedes Kind einen Sitzplatz findet, um ein von Cati eingefangenes Tier auf dem Schoß zu füttern.Ziegen, Hasen und Ponys bekommen auch etwas. Einmal in der Woche war Ponyreiten, ein Riesenspaß für die Kinder.
Der Pool kann auch schon von kleinen Kindern benutzt werden, da er in einem Teil nur ca 30 cm tief ist. Angst vorm Ertrinken der Kinder brauch man sowiese nicht zu haben, da der gesamte Poolbereich mit einem Zaun umgeben ist, den nur Erwachsene öffnen können. Ein großer Spielplatz incl. Rutsche, 2 Schaukeln, ein kleiner Bolzplatz und das gesamte Fincagelände sind ein idealer Spielplatz für die Kinder, wo sie ohne Aufsicht gefahrlos spielen können..Auch drinnen gibt es einen Spielraum mit Spielsachen aller Art. Man braucht nichts mitzubringen.

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Wir möchten uns herzlich sowohl bei Auf nach Mallorca, als auch bei Maria, der so herzlichen Gastgeberin auf der Finca Son Cifre Nou bedanken.
Wir waren mit unseren beiden Söhnen 6 und knapp 3 zum ersten mal dort und alle begeistert. Was war so toll:
- die Tiere, inbesondere die 4 Katzen-Babies
- das morgendliche Füttern der Lämmchen mit Maria
- die Esel-Kutschfahrt mit Marias Papa
- die Traktor Fahrt mit Marias Papa
- der Pool und der Kleinkinder-Pool, beides eingezäunt, was bei einem 3-jährigen wichtig ist und er so alleine draußen sein konnte
- das Trampolin
- Spielplatz samt Schaukel, Rutsche, Sandkasten
- die Möglichkeit die Waschmaschine zu nutzen (bei 2 Wochen mit 2 Kindern unerlässlich)
- die Möglichkeit zu Grillen
- der Abend von und mit den Gastgebern und den anderen Gästen
- dass die Wohnungen unter der Woche mal gereinigt wurden
- der Sternenhimmel
- die Ruhe
- das Frühstück, tolles Buffet und täglich wechselnde lokale Spezialitäten frisch von Marias Tante zubereitet, frischer O-Saft
- die Gastfreundschaft von Maria und ihrer Familie Es war ein toller Urlaub, vielen Dank.

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Wir haben uns sehr wohl gefühlt.
Die Vermieter waren sehr freundlich und lieb mit den Kids, haben dennoch genügend Freiraum gelassen, so dass man sich nicht unter Beobachtung fühlte.
Das Fincagelände war schön angelegt und es gab genügend Möglichkeiten, sich zu entspannen, allein oder zusammen zu sein, mit den Tieren zu spielen, auf den Spielplatz zu gehen etc.

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Wir haben zum 2 mal einen wundervollen Urlaub dort verlebt!

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis: