Gästebuch Seite 54

Erfahren Sie, wie es anderen Gästen auf den Fincas gefallen hat.

Im gesamten betrachtet war die Finca eine super Wahl!
Personal, Gebäude, Essen & Trinken, Sauberkeit, usw. alles wirklich Top zu diesem Preis. Die Tiere sind in der Zwischenzeit leider etwas weniger geworden, aber man kann jederzeit in das Gehege und den Esel streicheln ;-) Kleinigkeiten welche sicherlich noch verbessert werden haben NICHT zu einem geminderten Erlebnis geführt und somit können wir diese Finca wirklich nur weiterempfehlen.

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Vielen Dank für den tollen Urlaub. Hervorragende Unterkunft vor allem für Familien. Sehr freundliches, zuvorkommendes und hilfreiches Personal. Es wird alles (Bett, Wanne, Kinderstuhl) für die Kleinen kostenlos bereitgestellt. Sehr gutes und umfangreiches Frühstück. Kaffeevollautomat steht den ganzen Tag zur freien Verfügung. Viermal pro Woche kann man auf der Finca zu Abend essen.
Beide Pools sind mit einem Zaun für die Kinder gesichert. Grandiose Lage mit toller Aussicht.
Zimmer sind sehr sauber und hervorragend ausgestattet.
Jederzeit wieder.

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Die Finca war für uns ideal gelegen, sehr nahe beim wunderschönen Arta aber total im Grünen (ok, der Trampelpfad von der Strasse zur Finca ist mit dem Auto gewohnheitsbedürfig).
Die Vermieter sind freundlich und sehr hilfsbereit. Der Aussenbereich ist genial, es hat alles was es braucht und noch mehr....
Die Katze (besitzerlos?), welche uns adoptierte war total süss. Wir mussten sie einfach füttern und -nachdem wir sie gegen Ungeziefer behandelten- mit ihr "kuscheln".
Die einzigen Minuspunkte betreffen das Innere der Finca. Die Sauberkeit und die reparaturbedürftigen Duschen sind uns negativ aufgefallen. Wir sind uns halt andere Sauberkeitsstandards (verwöhnte Schweizer...) gewöhnt. Auch das dunkle Wohnzimmer und das ausgeleierte Sofa gefiel uns nicht so. Aber da wir uns vor allem draussen aufhielten, war das alles zu verschmerzen. Was wir hingegen bei zwei Wochen Dauerregen (was wir auch schon in Mallorca erlebten) gemacht hätten....
Alles in Allem ist die Finca (für die Sommermonaten) empfehlenswert

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Schon beim Eintreffen mit der freundlichen Begrüßung und dem Rundgang auf Sa Gruta Vella wussten wir, dass es uns hier gefallen wird.
Es gibt einen Gemüsegarten, in dem alle ernten dürfen was das Herz begehrt.
Der Poolbereich, der Kinderspielplatz und der Fußballplatz sind für große und kleine Kinder der ideale Ort um sich so richtig aus zu toben.
Es gibt Ziegen, Enten, Esel und noch viel mehr Tiere auf der Finca.
Wer gern ein frisches Hühnerei möchte, darf sich im Hühnerstall eins holen.
Unser Häuschen ist mit sehr viel Liebe ganz gemütlich eingerichtet.
Die Tage vergingen viel zu schnell. Jeden Tag boten uns Thomas und Barbara wunderbare Erlebnisse.
Ob es die Bootsfahrt mit Thomas, die Kutschfahrt mit dem Esel Appollonia, das Kekse backen oder auch der gemütliche Grillabend war, es war alles mit sehr viel Liebe organisiert.
Ein Paradies für Kinder, Eltern und Großeltern!
Ein ganz, ganz großes Dankeschön an Thomas und Barbara sowie das gesamt Personal die dies alles möglich machten.
Sasha, Lothar und Marion im Mai 2017

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Wie immer waren wir sehr zufrieden,nette und unkomplizierte Vermieter die uns mit Wein und frischen Eiern verwöhnten.Die Finca ist ein Traum,wir fühlen uns jedesmal wie zuhause.
Wir kommen auf jeden Fall wieder.

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Für uns war es die erste Reise in eine Finca. Wir haben alles so vorgefunden wie es auch auf den Bildern im Internet vorgestellt worden ist. Die Finca liegt ruhig gelegen und ist ideal für einen erholsamen Urlaub. Für 8 Personen ist die Finca perfekt. Alles ist in einem neuen und hochwertigen Zustand. Zusätzlich steht sogar ein weiteres behindertengerechtes WC zur Verfügung. Die Ausstattung ist komplett. Es ist alles vorhanden, was man für die Zubereitung von Lebensmitteln benötigt, wenn man dies machen möchte. Optimal ist auch die Reisezeit. Wir hatten Glück und nur einen Tag ohne Sonne. Temperaturen immer so zwischen 23-25°C.
Der Vermieter hat uns empfangen und für uns eine mallorquinische Spezialität vorbereitet. Der Obstkorb war gefüllt und eine Flasche Wein lag im Kühlschrank. In unregelmäßigen Abständen ( ca. 2-3 Tage) kam er vorbei und hat den Pool gereinigt oder nach dem Rechten gesehen (und brachte uns noch ein paar Kekse mit).
Der Geheimtipp Strand ist natürlich nicht mehr geheim. Durch die vielen Beschreibungen wird er vielfach aufgesucht. Wir haben von unserem Haus einmal(!) den Fußweg gemacht. Also man geht zunächst mindestens 1,5 bis 2 km. Dann kommt man an ein Tor. Dieses muss man öffnen. Dann geht es noch mal ca. 1 - 1,5 km auf felsigem Untergrund über "Stock und Stein" sehr beschwerlich und für (kleine) Kinder nicht geeignet, abwärts. Die Bucht ist schön, aber man muss alles dabei haben (Schirm usw.). Wenn man Wind vom Land hat, kann man wegen der Brandung nicht ins Wasser. Da der Weg also beschwerlich ist muss jeder für sich entscheiden, ob er es ausprobieren möchte!
Es gibt auch die Möglichkeit in kurzen Anfahrten an die benachbarten Strände zu gelangen. In den Supermärkten in Manacor und Porto Cristo bekommt man alles was man benötigt. Wir können diese Unterkunft sehr empfehlen und werden zu gegebener Zeit gerne wieder kommen. Wie zufrieden wir waren, spiegelt sich somit auch in der Bewertung wieder.

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Wir hatten einen absolut tollen Urlaub, was vor allem auch an der schönen Finca lag! Toni und seine Frau waren wunderbare Gastgeber. Wir haben sehr nette Familien kennengelernt.
Die Wohnung war prima und es gab alles, was man für ein Kleinkind braucht. Viele Tiere auf dem Gelände, die für die Kinder frei zugänglich sind. Leckeres Frühstück. Herrliche gemeinsame Paella an unserem letzten Abend.
Auch die morgendliche Wartezeit auf das Frühstück um 9 konnte gut mit Schildkröten füttern, schaukeln und den anderen Familien überbrückt werden.

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Der Urlaub auf Sa Gruta Vella war unser bislang schönster Familienurlaub. Die Atmosphäre ist sehr familiär. Tomas, Barbara und das ganze Team haben uns sehr freundlich aufgenommen und hatten immer ein offenes Ohr. Die Anlage war für unsere Kinder (3 und 5 Jahre) perfekt, weil sie sich ganz selbstständig bewegen konnten. Wir haben sie häufig für mehrere Stunden gar nicht gesehen, weil sie auf dem Spielplatz mit den anderen Kindern oder bei den Tieren waren. Auch die Eselfahrt war für unsere Kleinen ein großes Vergnügen. Die Strände im Norden sind sehr schön und in gut zwanzig Minuten zu erreichen. Alles in allem absolut zu empfehlen!!!

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Wir hatten einen wunderschönen Urlaub auf dieser Finca. Die Finca liegt sehr schön, die Räume selbst waren traumhaft. Der Verwalter und der Besitzer waren super freundlich und sehr hilfsbereit. Das Frühstück war einfach gehalten, aber hat gut geschmeckt. Vielleicht könnte man öfter wechselndes Obst anbieten. Der Kaffee - gut, es heißt ja, die Deutschen trinken gern Blümchenkaffee - war nicht zu genießen. Aber eine Woche ohne Kaffee ist ja auch mal gesund. :-) Der Pool war toll, wurde, als wir kamen, gründlich gereinigt. Am Besten hat uns das Ambiente, die Ruhe, eigentlich alles gefallen.

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Es war alles noch schöner,als auf den Fotos.
Gefehlt hat es an nichts.Sogar frisch gebackene Plätzchen wurden von der Vermieterin noch warm serviert.Der Service hat mich sehr überrascht ,die Terasse wurde täglich gekehrt und die Ferienwohnung innerhalb meines 10 tägigen Aufenthaltes 2 mal gründlich gereinigt,inklusive Abwasch ,Handtücher und Bettwäsche erneuert.
Alle Personen vor Ort waren durchweg sehr freundlich und hilfsbereit.Sprach Schwierigkeiten gab es nicht,mit etwas spanisch,etwas englisch sowie Händen und Füßen konnte alles gut geklärt werden. Diese Finca ist der schönste Ort, an dem ich bisher im Urlaub gewohnt habe.

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis: