Gästebuch Seite 55

Erfahren Sie, wie es anderen Gästen auf den Fincas gefallen hat.

Die Finca ist ganz OK. An der Technik müsste mal gearbeitet werden da sich beim Duschen die Wasertemperatur immer wieder in einem bestimmten Muster geändert hat. Erst flackert das Licht, danach steigert sich der Waserdruck und das Wasser wird für einige Sekunden kalt, dann warm. danch reduziert sich der Druck und die Temperatur. Wenn man ca 5 sekunden nachdem das Licht geflackert hat unter den Strahl tritt und nach weiteren 10 sekunden wieder einen Schritt zurück geht erwischt man immer eine gute Temperatur :-)
Leider gibt es in der Nähe der Finca einen Hahn der zuweilen auch schon um 4Uhr morgens kräht. Für mich ein Grund demnächst eine halben Hahn zu essen (und mir dabei vorzustellen es wäre der besagte Hahn)und nicht mehr in dieser Finca zu buchen

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:
Service Vermittler:

Mit unserem Aufenthalt in Ses Bitles waren wir rundum zufrieden. Unser Junge (5Jahre) fand ganz schnell Anschluss bei den anderen Kindern auf der Finca und es war sehr entspannend, dass man die Kinder einfach laufen lassen kann. Bauer Andres ist unglaublich herzlich und kernig, spricht zwar weder deutsch noch englisch, aber das macht gar nix. Jeden Tag kutschiert er die Kinderhorde mit Trecker und/oder Eselskarren über das Gelände, es ist kaum zu glauben.
Der Pool war na klar zu kalt im Oktober, aber das war keine Überraschung. Dafür konnten wir gut noch ins Meer gehen.
Wir kommen wieder!

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:
Service Vermittler:

Liebe Familie Randoll,
was soll ich Neues erfinden? Wie immer: himmlisch, super-erholsam, organisatorisch perfekt, absolute Ruhe, ein nettes Appartement, eine herzliche Finca-Besitzerin und dazu ungewöhnlich warmes Spätsommerwetter.
Wir kommen auf jeden Fall wieder!!!
Bis zum nächsten Jahr
Familie Lindner

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:
Service Vermittler:

Es war ein wunderbar entspannter und ruhiger Urlaub. Unser erstes mal Mallorca wird nicht das letzte mal gewesen sein. Eine tolle Finca mit sehr netter Gastfamilie, fernab des Massentourismus. Wir kommen wieder.

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:
Service Vermittler:

Gerne können wir diese Finca weiter empfehlen.
Der Empfang war sehr herzlich und da wir am Sonntag angereist sind hat uns die Vermieter Familie von sich aus kostenlos, mit Brot frischen Eiern von den eigenen Hühnern,Marmelade,Obst, Joghurt und Mineralwasser für den ersten Start versorgt.
Die Finca ist sehr Zentral in der Inselmitte gelegen und man erreicht viele Strände und schöne Orte innerhlab von 30 Minuten. Die nächste grössere Stadt Manacor ist in 15 Minuten zu erreichen, dort befindet sich auch ein Lidl und der Hiper Supermarkt der in seiner Qualität von Fleisch und besonders Fisch unübertroffen ist.
Nach dem Einkauf bietet sich der schöne gemauerte Ofen gerade zum grillen nur so an.Von der Geschirrspülmaschine über Waschmaschine,Mikrowelle,Kaffemaschine und auch genügend Badehandtücher ist alles vorhanden.
Da wir sehr viel Glück mit dem doch guten Wetter (22-23 Grad hatten)konnte man sogar mal in den Pool springen, obwohl man sagen muss zu der Jahreszeit war das Meer doch noch wärmer.Die Finca eignet sich sehr gut für Familien mit Kindern und Grosseltern.
Fazit: Eine gelungene Woche Entspannung und Erholung. Was man allerdings sicher braucht ist ein Leihwagen(hatten wir), da in San Juan der Hund begraben ist, aber um so besser in der Nacht war Toden Stille und man konnte schlafen wie ein Bär.
Besonders zu erwähnen ist die tolle Organisation durch Frau Randoll, jede Frage, Nachbuchung wurde ohne Probleme behandelt,wir kommen sicher wieder.Es hat ja noch andere tolle Finca,s zum ausprobieren.
Kleiner Tipp wer am Morgen zurück fliegt, sollte genug Zeit einrechnen um sein Mietauto zurück zu geben, sonst steht man am Parkhaus zwischen 50-70 Auto,s.
zu einer späteren Jahreszeit sollte man diese Finca nicht buchen, wenn es dann herbstlich wird ist die Finca sicher nicht mehr so zu heizen das es es mit der Wärme langt.

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:
Service Vermittler:

Wir haben uns sehr wohl gefühlt auf der Finca!!! Die Betreuung durch Isabella und Maria war einfach sehr nett und herzlich! Diese Finca ist ein idealer Urlaubsort für Familien mit noch nicht ganz so großen Kindern. Es gibt viele Tiere, die sich geduldig bespielen und füttern lassen. Das Frühstücksbüffet könnte etwas abwechslungsreicher sein, war aber in Ordnung. Mietwagen ist bei der Lage absolutes Muß! Herrlich ruhig - wenn der Hahn am Morgen nur nicht so früh Krähen würde;-)
Wir können diese Finca - und auch die Organisation von 'Auf nach Mallorca' wirklich sehr empfehlen - und haben es auch schongetan... Werden sicher zu Wiederholungsbuchern!

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:
Service Vermittler:

Nachdem wir bereits in den letzten beiden Jahren unseren Urlaub auf Ses Cases noves verbracht hatten, wußten wir bereits, dass diese Art des Urlaubes genau das Richtige für uns ist.
Auch diesmal hatten unsere Kinder wieder viele Spielkameraden im gleicen Alter und auch für uns Eltern war es schön, "Gleichgesinnte" (liebe Grüße Familie Arnold) zu treffen, die auch immer mit ein Auge auf die Kinder hatten, wenn es Richtung nicht eingezäunten Teich oder Pool ging.
Besonders mochten die Kinder die Tiere, vor allem die kleinen Katzen, aber auch das Trekkerfahren und Ponyreiten sorgten immer für Begeisterungsausbrüche.
UNd für mich war der reich bestellte Acker eine wahre Fundgrube, so dass das Kochen viel Spaß gemacht hat.
Alles in allem waren die zwei Wochen wieder viel zu kurz und wir hoffen, das nächstes Jahr die Schulferien (unser Sohn kommt nun in die Schule) günstig liegen, um wiederzukommen.

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:
Service Vermittler:

Wir haben ein wunderschönen und erholsamen Aufenthalt in der Casa Catalina genossen. Bereits der Empfang am späten Abend war sehr herzlich. Das Haus besticht durch seine grandiose Lage hoch über der Bucht von Canyamel. Die Bilder im Internet werden in Wirklichkeit noch übertroffen. Die Einrichtung und die Infrastruktur ist gut. Der Pool auf dem Dach war mit knapp 20° frisch, dafür umso belebender. Für die Besorgungen des täglichen Bedarfs ist man auf ein Auto angewiesen. Dafür entschädigt die tolle Lage abseits vom grossen Trubel. Die Casa Catalina ist ein Ort, wo man gerne seine Seele baumeln lässt.

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:
Service Vermittler:

Ein ganz toller Aufenthalt in einer hervorragend geführten Anlage.
Perfekt, wenn man stilvoll Ruhe sucht, ohne zu weit ab vom Schuss zu sein.
Sehr geschmackvolle Räumlichkeiten und eine tolle Außenanlage mit Pool.
Und alles zu einem angemessenen Preis! Unbedingt empfehlenswert! Gerne wieder!

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:
Service Vermittler:

Wir waren das siebte Mal in sechs Jahren auf der Finca - was wohl schon alles sagt.
Interessant ist, wie sich die Attraktionen und Interessen auf der Finca im Laufe der Jahre wandeln (und vor allem mit zunehmendem Alter der Kinder, jetzt 4 und 6): der Pool war in den letzten Jahren vor allem Gefahrenzone, jetzt plötzlich ist er Hauptattraktion. Dagegen wurden Lieblingsobjekte wie der coole alte Traktor diesmal keines Blickes gewürdigt.
Angenehme Konstante über die Jahre ist und bleibt die unaufgeregte und unaufdringliche Gastfreundschaft und Hilfsbereitschaft der Familie Pont. Vor allem Maria Pont ist wohl das was man als eine gute Seele bezeichnet. Klingt pathetisch, passt aber.
Das einzig unangenehme an dieser Finca ist, dass sie auf Mallorca liegt - was uns von Jahr zu Jahr weniger interessiert (mit sehr wenigen Ausnahmen). So ist ein Ziel immer, die Finca möglichst wenig zu verlassen was auch dismal wieder ziemlich gut gelang.
!Hasta la proxima y muchas gracias!

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:
Service Vermittler: