Gästebuch Seite 264

Erfahren Sie, wie es anderen Gästen auf den Fincas gefallen hat.

Wir hatten einen tollen Aufenthalt in der Finca Can Robi Nou.
Unseren Kindern und unserem Hund hat es so gut gefallen, dass wir bestimmt wieder kommen.
Vielen Dank Fr. Randoll für die tolle Betreuung.

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Service Vermittler:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Seit drei Tagen sind wir wieder in der Heimat - unsere Urlaubswoche auf der Finca Es Pla de Llodra ging leider viel zu schnell vorbei. Die gesamte Anlage ist wunderschön und gepflegt und unsere Wohnung (Sa Portassa) sehr geschmackvoll eingerichtet und sehr sauber. Genossen haben wir vor allem die Terrasse, auf der wir viele Abende in schöner Abendsonne saßen, in netter Gesellschaft der Katzen und "unseres" Katers. Kleines Manko: die Terrasse (und das Schlafzimmer) liegt unmittelbar an dem Weg, über den man zu zwei dahinter liegenden Wohnungen gelangt - dadurch war es manchmal etwas unruhig. Der tolle Garten lädt sehr zum Verweilen ein, so haben wir das eine oder andere Buch unter den Schatten spendenden Bäumen verschlungen und sind zwischendurch in den erfrischenden Pool gehüpft. Die Insel selbst empfanden wir um diese Zeit leider als etwas zu voll, jede noch so kleine Strandbucht war völlig übervölkert. Unser Urlaubshighlight - so unsere übereinstimmende Meinung: "Die Finca!"

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Service Vermittler:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Wir verbrachten eine tolle Zeit und haben genau das vorgefunden was wir uns erhofft hatten. Sehr freundlicher Service und Verlaesslichkeit des Hausbetreuers sind darueberhinaus positiv zu erwaehnen. Wir werden wiederkommen!

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Service Vermittler:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Die Finca Pamboli hat uns sehr gut gefallen. Im Schatten des uralten Olivenbaum konnten wir uns tagelang ausruhen und endlichmal ganz viel lesen. Selbst bei 36 Grad findet man auf diesem Grundstück genügend leicht schattige Plätze um sich zu entspannen. Der Pool war auch prima. Genau die richtige Größe für Große und Kleine Schwimmer. Das Haus war sauber und ordentlich. Das einzige was etwas gestört hat waren die Hühner die jede Nacht zwischen 3 und 4 Uhr anscheinend Besuch von ungeliebten Gästen bekammen und dann hysterisch rum gackerten. Dafür waren Ihre Eier super lecker und das Gemüse aus Pedrosgarten schmeckte auch besser als aus dem Supermakrt in Deutschland ;). Pedro selbst kommt jeden Tag zur Gartenpflege, ist sehr freundlich, zurückhaltend und liebenswert. Wir danken Ihm für seine gastfreundliche Art und das mit uns spendable Teilen von allen Gemüse, Obst und Eiern. Wir würden diese Finca wiederbuchen.

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Service Vermittler:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Wunderschön in das Mallorquinische Hinterland eingebeetet liegt die Finca Son Torrat. Hier kann man sich gut erholen und die Ferien geniessen. Kinder können ohne grosse Gefahren herumtollen. Ich/wir kann/können die Finca weiterempfehlen.

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Service Vermittler:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Super Urlaub: Kind und Kegel waren restlos begeistert von dem Aufenthalt auf einer so liebenswerten Bauernhof-Finca mit ebenso liebenswerten "Hausherren". Schön, dass diese Bauernhofwelt nicht zum Disneyland für Urlauber durchgestylt und in allen denkbaren Möglichkeiten genutzt ist, sondern tatsächlich eine kleine Idylle in der Pampa geblieben ist.
Klasse auch, dass man nett mit den anderen Urlaubern in Kontakt kommen kann, aber nicht muss, und in den Wohneinheiten auch eine kleine Welt für sich mit Ruhe genießen kann.

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Service Vermittler:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Wir hatten einen wundervollen,erholsamen Urlaub. Die Finca,die große Terasse,der schön angelegte Garten und der tolle Pool - einfach zum "Seele baumeln lassen".
Keine direkten Nachbarn ( außer Schafe und Esel )und ein toller Blick übers Land!
Ich kenne die Insel seid über 35 Jahren und diese Finca und ihre Umgebung zählen ab sofort zu meinen Lieblingsplätzen!!! Da wir mit dem Auto angereist sind,haben mein Mann und mein Sohn tolle Touren mit ihren mitgebrachten Mountainbikes über die Insel gemacht.Wir haben die 15 Tage sehr genossen. Es fehlte uns an nichts und die Ansprechpartner in Deutschland als auch auf der Insel waren sehr nett und hilfsbereit. Vielen Dank , wir kommen sicher wieder!!!!
Die 4 Eiseles

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Service Vermittler:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Schon bei der Ankunft auf der Finca war uns klar: Hier sind wir richtig! Haus und Grundstück sind stilvoll angelegt bzw. eingerichtet und gepflegt, man könnt meinen, an den Drehort von "Mamma mia! II" geraten zu sein. Ein Riesenplus gibt es für den schönen Pool, der zu unserer großen Freude für nächtliches Schwimmen beleuchtet werden kann. Er ist übrigens tiefer, als er auf den Fotos wirkt (Erwachsene können hinten nicht stehen): zum Reinspringen toll, mit kleineren Kindern vielleicht etwas gefährlich.
Selbst bei hohen Temperaturen gibt es kühlere Orte innen und außen: im Erdgeschoss bleibt die Temperatur angenehm, weil die Mauern so dick sind, das untere Schlafzimmer hat außerdem einen Ventilator. Oben gibt es im Kinderzimmer ebenfalls einen Ventilator und im Schlafzimmer eine mobile Klimaanlage, die wir allerdings nicht angeschaltet haben. Draußen sitzt es sich auch in der heißen Mittagszeit gut vor der Casita unter dem Efeu.
Die Küche ist komplett eingerichtet. Zur Begrüßung fanden wir einen Lebensmittelkorb mit den ersten nötigen Dingen wie Tee, Obst, Brot und Eiern - sehr nett!
Im Ort trifft man keine anderen Touristen. Mit unserem schwachem Spanisch, Händen und Füßen (und Englisch) sind wir in den Läden und in der Gastronomie gut zurecht gekommen. Das Restaurant an der Windmühle ist extrem toll, es hat jedoch nur am Wochenende geöffnet.
Negativ sind leider die Hunde in der Nachbarschaft der Finca. Sie bellen vorzugsweise nachts, und zwar sehr ausdauernd. Ein paar Hähne krähen ab dem frühen Morgen, das fanden wir aber nicht so schlimm.
Wir sind sicher, dass wir noch einmal zur Caseta d'en tronca reisen werden, weil wir dort einen wunderbaren, ausgesprochen erholsamen Urlaub verbracht haben!

Sauberkeit Innen:
Keine Bewertung abgegeben.
Sauberkeit Außen:
Service Vermittler:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Keine Bewertung abgegeben.
Preis-/Leistungsverhältnis:

Wir waren mit unserem Sohn Max (7Jahre) für 8 Tage auf Son Torrat und uns hat es sehr gut gefallen. Unsere Wohnung war ruhig gelegen und hatte ein schönes Badezimmer. Man konnte immer die Waschmaschine benutzen,wenn man wollte. Bei Fragen oder Wünschen versuchte Gonzalo sofort zu helfen. Wir hatten eine erholsame Zeit und haben nette Menschen kennenlernen dürfen,die auch als Gäste dort waren. Hiermit viele liebe Grüße an alle.Auch vom Pool aus hat man einen fantastischen Blick.Unser Sohn fand die Tiere klasse,die alle frei liefen und die Esel haben uns jedes Mal begrüßt,wenn wir wieder kamen. Alles ist eigentlich so gewesen, wie in der Beschreibung steht. Einsam, ruhig und nur die Geräusche von Hühnern, Hähnen,Pfauen und anderen Tieren, und die stehen früher auf,als Menschen im Urlaub! Das muss man mögen,aber man glaubt gar nicht wie schnell man sich daran gewöhnen kann. Nach ein paar Tagen hört man sie vielleicht noch,aber man schläft weiter. Ich fands herrlich und wäre gerne länger geblieben.

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Service Vermittler:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Die Lage auf einem Huegel war fuer uns ueberaschend ruhig ( ein grosser Teil der Villen in der Urbanization Costa Canyamel wird nicht vermietet - so sind nur sehr wenige Touris da - wie wir ) Man wird von niemanden in der Nacht gestoert. Casa Catalina ist ueberdurschnittlich gut ausgestatet.Es gab auch einen Begruessungwein- nett von der spanischen Besitzerin. Der Pool ist klein aber ausreichend . Wassertemperatur - nur Mittelmass.Wir duerften am Abreisetag laenger bleiben - man ist uns gerne entgegengekommen. Casa Catalina ist sehr zu empfehlen.

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Service Vermittler:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis: