Gästebuch Seite 266

Erfahren Sie, wie es anderen Gästen auf den Fincas gefallen hat.

Ankommen und Wohlfühlen! Die Finca ist wirklich toll, die gesamte Anlage ist sehr gepflegt und die Wohnungen sind in einem Topzustand und mit viel Liebe zum Detail eingerichtet. Einziger kleiner Kritikpunkt ist die minimalistische Ausstattung der Küche und durch fehlende geschlossene Abstellmöglichkeiten nicht ganz kleinkindgerechte Einrichtung.
Die Außenanlagen und die auf der Finca vorhandenen Tiere bieten jederzeit Abwechslung für die Kinder. Für unseren zweijährigen Sohn war jede Runde durch den Garten eine Entdeckungsreise von der Schaukel, über die Wippe zu den Schildkröten bis zur Ziege und den Hühnern. Die Vermieterin ist äußerst freundlich und kümmert sich um alles.
Die Sauberkeit hat einen sehr hohen Stellenwert. So wurden die Außenbereiche jeden morgen gekehrt und die Grillstelle nach Benutzung gründlich gereinigt und für den neuen Tag vorbereitet.
Der Brötchenservice, lokale/mallorquinische Produkte und sehr flexible Gestaltung für An- und Abreise haben den Urlaub abgerundet und diesen zu einem einmaligen Erlebnis gemacht.

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Wir verbrachten zum ersten Mal eine Woche auf der Finca Sa Gruta Vella. Der gesamte Urlaub war einfach nur wunderschön. Unsere 4-jährigen Zwillinge waren aufgrund der vielen Tiere, dem tollen Pool, dem Fußballfeld, dem super Spielplatz usw. immer beschäftigt und zufrieden. Darum konnten auch wir Eltern unseren Urlaub so richtig genießen. Auch für den klasse Bootsausflug, den leckeren und gemütlichen Grillabend, die süßen Gastgeschenke bei der Ankunft< sowie die lustige Eselkutschfahrt möchten wir uns an dieser Stelle nochmal ganz herzlich bedanken. Das gesamte Sa Gruta Vella Team war immer sehr freundlich und zuvorkommend. Wir freuen uns heute schon tierisch auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr. Macht weiter so, denn diese Finca ist ein Paradies für Kinder und Eltern.

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Wir verbrachten einen wunderschönen Urlaub in der Finca Can Ferrer Menut. Die Finca und die dazugehörige Umgebung waren sehr gut gepflegt, sauber und gut ausgestattet. Es war alles vorhanden, was für einen Urlaub mit Freunden benötigt wird - großer Pool, Grill, viele Möglichkeiten zum gemütlichen Beisammensitzen, etc.
Unser Vermieter war super freundlich und sehr hilfsbereit.Auch die Abgeschiedenheit der Finca hatte einen besonderen Charme. Einziger Minuspunkt: Der Weg zur Finca führt über eine ungeteerte und huckelige Straße, die dringend erneuert werden müsste.

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Es war ein super Urlaub für Groß und Klein. Die Kinder hatten sehr viel Spaß mit den Tieren und haben am Pool gleich neue Freunde im gleichen Alter gefunden.
Die Erwachsenen wurden jeden Morgen mit einem täglich wechselnden mallorqunischen Frühstück verwöhnt.
Super war der malloqinische Abend auf der Finca. Alle Gäste verbrachten zusammen mit Marias Familie eine wunderschöne Zeit.
Besonders zu erwähnen ist, dass man bei der Anreise eine Flasche Wasser, Kaffee, Milch, Saft und Brötchen im Kühlschrank findet.
Das erleichtert wirklich viel.

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Wir haben eine wunderbare Woche auf der Finca Cas Padri Guillem verbracht. Die Finca ist erst seit dem Frühjahr "in Betrieb" daher kann natürlich noch nicht absolut alles fertig und gewachsen sein, z.B. wurden während unseres Aufenthaltes ein Fußballplatz errichtet, frisch gepflanzte Bäumchen gepflegt, ein Tierunterstand und ein Picknickplatz geplant und vieles mehr. Ganz toll, was Cati und Gabriel hier bisher geschaffen haben und noch weiter planen. Überhaupt sind die beiden wunderbare, aufmerksame und man kann schon sagen, liebevolle Gastgeber. Man fühlt sich sehr gut aufgehoben und umsorgt. Cati hat immer Zeit für ein kleines Gespräch. Beide geben gerne Tips für schöne und mit Kindern passende Ausflugs- und Umgebungstips. Gehen mit den Kindern zu den Tieren, zum Kaninchen- Schaf- oder Katzenfüttern und Ponyreiten und sind überhaupt mit den Kindern sehr lieb und einfühlsam. Zwei von ihnen organisierte Fincaabende für alle Gäste mit mallorquinischen Leckereien waren ganz wunderbar. So konnten sich die Gäste auch ein wenig besser kennenlernen und austauschen, die Kinder konnten derweil auf dem Fincagelände umher toben. Und Cati und Gabriel haben uns bis spät in den Abend wunderbar versorgt. Unser Appartement war mit allem eingerichtet, was man braucht, hatte ein wunderschönes, großzügiges Bad, viele Ablageflächen und schöne, von Cati selbstgemachte Bilder. Im Gegensatz zu vielen anderen Fincas gibt es eine große Küchenzeile u.a. mit 4 Ceranfeldern statt zwei und einem großen Kühlschrank und z.B. zwei Schlafzimmern statt einem. Das Frühstück bereitet Cati im Speiseraum und auf der Terrasse vor, es gibt frischen O-Saft, Eierspeisen, Wurst, Käse, Marmeladen, Yoghurt, Obst, mallorquinischem Tomatensalat und Kuchen und einiges mehr. Der Pool ist toll, bietet Sonne, Nass und Schatten. Alles in Allem: DANKE CATI UND GABRIEL!!! Großes Glück hatten wir auch mit unseren sehr netten anderen Gastfamilien aus Stuttgart, dem Saarland und Freiburg. Wir und unsere Tochter hatten sehr schöne Tage und Abende mit ihnen! Danke auch an "Finca Jens" ;-) Wir kommen gerne wieder...

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Herzliche Besitzer, ein Spielplatz, der keine Kindenwünsche offen lässt, tolles Apartement, Ziegen und Esel zum Streicheln und Füttern, nette Familien, ein gutes Frühstück und die Nähe zu vielen schönen Stränden – unser Urlaub auf der Sa Gruta Vella war ein Kinder- und Erwachsenentraum. Wir hatten eine tolle und lustige Zeit – auch mit den anderen Familien. Alls war zwanglos und entspannt.
Lecker und ausgelassen: der gemeinsame Grillabend mit Tomas, Barbara und den anderen Gästen. Wir kommen sicher wieder.

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Wir hatten 2 wunderschöne Wochen in der Finca. Die Lage ist wunderschön u. ruhig u. besonders die Anbindung über den Rad-/Wanderweg zum Joggen und Radfahren/Brötchenholen morgens perfekt. Der Empfang durch die Vermieterin Aina war so persönlich u. es war schon so vieles an Getränken usw. vorhanden. Selbst nach 1 Woche bei angekündigter Poolreinigung usw. wurden wir gleich wieder mit frischen vom Grundstück gepflückten Aprikosen und einer riesigen leckeren Ensaimada empfangen! Es ist alles vorhanden, was man zur Selbstversorgung mit Kochen u. Grillen braucht. Die vorhandenen Fahrräder sind super. Alles in allem ein wunderbarer ruhiger Urlaub und wir werden gerne wiederkommen. Herzlichen Dank!

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Was soll man zu so einer tollen Finca noch sagen?
Der Urlaub war Dank der Finca einfach toll.
Es hat alles einfach gestimmt.
Tolle Unterkunft,die sehr sauber und gepflegt ist.
Leckeres Frühstück und tolles Abendessen.
Spielplatz lädt Kids zu langen Verweilen ein.
Das Pony macht alles mit,die Hasen auch.
Wir haben ganz tolle Familien kennen gelernt.
Ständig wurde gefragt,ob alles zu unserer Zufriedenheit sei. Ach, es hat uns an nichts gefehlt.

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Eine tolle Finca mit wunderschönem Garten und Pool. Super sauber, sehr gut, geschmackvoll und mit Liebe zum Detail (nette Esssets, hier und da eine Kerze, ein herrlich gefüllter Obstkorb, ein Sekt und sogar fürs erste Ankommen Mineralwasser und zwei kalte Biere im Kühlschrank, frische wohlduftende Handtücher, eine Saftpresse ist zu erwähnen, eine große Dusche und ein genialer Außengrill, den wir sehr viel genutzt haben - unter einem schattenspendenden Baum nahe der überdachten Terrasse und noch vieles, vieles mehr. Die Betten und Kissen laden zu einem erholsamen Schlaf ein, überall Mückenschutzrollos und verdunkelbare Fenster durch die hübschen blauen Fensterläden. Die Außenanlagen sprechen für sich, insbesondere die vielen nutzbaren Kräuter, wie Basilikum, Thymian, Salbei, Minze und Zwiebeln sowie Himbeeren, Erdbeeren, Zitronen. Ein wahrer kulinarischer Genuss für Körper, Geist und Seele. Die Steaks/Fische und das Gemüse hatten gleich einen wunderbaren mediterranen Charakter und die Drinks die nötige Frische (Danke auch an Magdalenea für die tollen Einkaufstipps, die wir sehr genutzt haben). Das einzige (was insbesondere unserem jungen Sprössling etwas gefehlt hat bzw. eingeschränkt hat, ist das WLAN, die Verbindungen sind zum Teil wenig bis gar nicht vorhanden. Das Netz scheint völlig überlastet zu sein. Jedoch gibt es durchaus (vor allem aus Elternsicht) alternative Beschäftigungen, wie das der Schafe füttern und der gnadenlos tolle Pool. Es war mit Abstand der beste Pool, was Größe, Wasserqualität, Anlage und Ambiente angeht (ein Dank an Toni für seinen Einsatz!), den wir bisher erleben durften!!! Besonders nach Sonnenuntergang war der beleuchtete Pool ein Erlebnis und nur die Schafe haben zugeschaut, wie wir noch geschwommen sind und die eine oder andere Wasserschlacht bestritten haben... Ein wirklich gelungener Urlaub geht jedoch über die Ausstattung hinaus und dafür möchten wir uns bei den Besitzern sehr herzlich bedanken. Wir fühlten uns willkommen: Magdalena mit Ihren tollen Tipps, wir waren in angenehmem Kontakt, auch per SMS und es wurden keine Wünsche offen gelassen. Danke für den schmackhaften spanischen Kuchen! Auch Opa Juan durften wir kennen lernen, Dank der Schafe. Zusammenfassend: Für uns war alles prima, wir kommen bestimmt wieder.

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Wir - Familie mit zwei Kindern - durften unseren Pfingsturlaub auf der wunderschönen Finca verbringen.
Schon bei der Ankunf haben wir uns sehr willkommen und auch sofort wohl gefühlt. Die Vermieter hatten einige kalte Getränke und typisch mallorquinisches Gebäck - süß und herzhaft - für uns bereit gestellt.
Die Finca liegt absolut traumhaft. Ruhige Lage, abe doch fußläufig zu Strand, Restaurants und Bars. Die Costa dels Pins auf der einen Seite ist wunderschön und etwas feiner, auf der anderen Seite ist man schnell an der Cala Bona und auch in Cala Millor. Doch auch ruhige Buchten sind schnell erreichbar. Die Ausstattung der Finca ist sehr gut, die Küche perfekt eingerichtet. Der Gemüsegarten - aus dem wir uns gerne bedienen durfte - und die freilaufenden Hühner - hier gab es jeden Tag frische Eier für uns - runden den SAußenbereich ab. Der Pool lädt jederzeit zum Baden ein. Die Vermieter brachten uns noch Pan am boli vorbei und verwöhnten uns zum Abschied mit süßem Gebäck. Dabei waren sie sehr freundlich, lieb und zuvorkommend und unsere Kinder hatten unseren Spaß, sie bei der Gartenarbeit zu begleiten. Danke auch noch mal für die wunderschönen Shirts für unsere Mädels! Wir kommen auf jeden Fall wieder!

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:
Wir verwenden Cookies, damit Auf nach Mallorca optimal funktioniert. Mit der Nutzung unserer Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren