Gästebuch Seite 262

Erfahren Sie, wie es anderen Gästen auf den Fincas gefallen hat.

Etwas traurig aber hochzufrieden mussten wir wieder die Heimreise antreten. Die Finca ist ein schönes gewachsenes Anwesen mit allem was man braucht, ohne Schnickschnack, schönem Pool, vielen Tieren und vor allem Maria, die sich liebevoll um alles kümmert. Kind glücklich, Eltern glücklich - beste Vorzeichen für ein Wiedersehen ;-)

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Wir waren mit vier Erwachsenen und einem 2-jährigen Kind eine Woche Gäste auf dieser wunderschönen Finca und können in allen Kategorien nur die beste Punktzahl vergeben! Wir durften sowohl am Anreisetag als auch am Abreisetag die Finca länger nutzen, uns erwarteten nicht nur überaus freundliche und bemühte Vermieter, sondern auch ein Willkommenskuchen - eine tolle, gastfreundliche Geste, die uns sofort in Urlaubsstimmung versetzte.
Die Finca ist architektonisch ein Highlight - liebevoll aufgebaut und bestens ausgestattet (insbesondere die Küche ließ keine Wünsche offen), sehr sehr sauber, Bettwäsche, Handtücher etc alles "wie zu Hause"
Das Areal ist mit viel Liebe zum Detail angelegt und ebenfalls penibel aufgeräumt und ordentlich. Selten so ein Ferienhaus erlebt! Pool und Poolbereich laden zum stundenlangen Verweilen und Genießen ein - auch hier alles sauber und ordentlich. Tolle, bequeme Liegen, ausreichend Schattenplätze.
Nebenan ein Gemüsegarten in dem man sich nach Herzenslust bedienen konnte - ebenso frische Kräuter.
Die Esel und Katzen sind nicht nur für Kinder lustig, sondern trugen allgemein zur Unterhaltung bei :-) Der Blick über das Tal bis hin zum Meer ist wunderschön und macht diese Finca zum absoluten Favoriten für uns - wir kommen auf jeden Fall wieder und empfehlen gerne weiter.

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Wunderschöne idylische Lage der Finca, absolut emphlenswert!! Wir haben uns sofort wohlgefühlt. Übersichtliches, aber absolut ausreichendes und sehr leckers Frühstück. Zimmer und Anlage in einem sehr geflegten Zustand, alles perfekt! Pool, Spielplatz, Tiere, Gemüsegarten - die Kinder waren begeistert!!! Wir kommen wieder!!!

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Wir waren zum zweiten Mal bei Tomas und Barbara auf dieser schönen Finca und haben uns wieder sehr sehr wohl gefühlt. Die Beiden sind sehr geschäftstüchtig und erweitern das Potential der Finca jedes Jahr. Die Grillabende waren wieder großartig (Danke für die tolle Bewirtung!) und die Bootstour mit dem neuen Speedboot klasse! Danke auch ein Carmen für das jeden Tag tolle Frühstück! Ein Aufenthalt auf der Finca ist auf jeden Fall weiter zu empfehlen!

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Traumhafter Urlaub in einem traumhaften Objekt 2.0 Zweiter Urlaub in der Finca "Son Segi" binnen eines Jahres, deshalb ersparen wir uns die Wiederholungen - unsere 2016er-Bewertung ist weiter unten nachzulesen. Um es kurz zu machen: Das Objekt präsentiert sich auch anno 2017 im gleichen Top-Zustand wie ein Jahr zuvor. Sauber, kein bisschen abgewohnt und - am wichtigsten - mit zwei Eigentümern gesegnet, deren Herzlichkeit in allen Belangen nicht zu überbieten ist. Juan hat im Vergleich zum Vorjahr den Gas-Grill ausgetauscht, ob das notwendig war, sei einmal dahingestellt, aber das neue Modell macht schon Spaß. Wir waren in diesem Jahr zu zweit und hatten vier Tage lang Besuch von den Schwiegereltern. Das Haus ist groß genug mit seinen drei Schlaf- und zwei Badezimmern, so dass man sich nach Bedarf auch zurückziehen kann. Am Ende des Urlaubs hatten wir 36 Grad im Schatten, das Haus hat die kühlen Innentemperaturen sehr gut gehalten - sofern man Türen und Fenster tagsüber geschlossen hält. Die beiden Katzen gibt es leider nicht mehr. Eine ist wohl gestorben, die andere daraufhin nicht mehr wiedergekommen. Aber zwei "neue" Tiger stromern, noch etwas schüchtern, auf der Suche nach Futter übers Gelände. Absolute Empfehlung zudem: Frisch gepresster Orangensaft von den Früchten des Hühnergeländes. Die Früchte sehen zwar äußerlich nicht EU-genormt perfekt aus, schmecken aber überragend. Zwei praktische Hinweise: Der W-LAN-Router wurde erneuert, die Daten in der Mappe stimmen nicht mehr. Das Passwort steht auf der Unterseite des Routers, der unter dem Fernseher steht. In St. Llorenc wurde die Abfallentsorgung umgestellt. Die verstreuten Container gibt es nicht mehr, dafür eine zentrale Sammelstelle, die unter "Parc verde" ausgeschildert ist. Fazit: Wir kommen auf jeden Fall wieder, Objekte wie dieses gibt es nicht viele. PS: Abwicklung durch "Auf-nach-Mallorca" erneut völlig problemlos und professionell. Auch hier 5 Sterne.

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Die Finca ist in echt noch viel schöner als auf den Bildern. Wir haben viel Zeit auf der großen Veranda beim Grillen und beim Planschen am tollen Pool verbracht. Antonia hat uns sehr freundlich mit Wein, Obst und spanischen Leckereien empfangen. Die Lage der Finca ist top. Sie liegt ca. 5 km von Manacor entfernt, aber weit genug um die Ruhe und die Idylle zu genießen. Für Frühaufsteher (oder wenn man kleine Kinder hat die um 5:45 Uhr nicht mehr schlafen wollen) kann man sogar den Sonnenaufgang in den Bergen beobachten.
Die ganze Organisation von dem "Auf nach Mallorca" Team war super. Es war unser erster Fincaurlaub und wir waren sehr gespannt wie alles klappt. Wir werden beim nächsten mal wieder über Euch buchen.
Negatives gibt es gar nichts zu berichten!!! Wir können nur alle positiven Erfahrungen der anderen Gäste bestätigen und die Finca guten Gewissens weiterempfehlen.

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Die Anlage und die Wohung hat uns sehr gut gefallen. Die Kinder haben den Pool genossen und wir fanden das abendliche Sitzen im Garten wunderbar.

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Wir hatten einen sehr schönen Urlaub auf einer für uns perfekten Finca.
Die Finca liegt wunderbar ruhig, aber verkehrstechnisch so günstig, dass man die ganze Insel schnell erkunden kann und schöne Strände erreicht.
Auf der Finca haben gerade Kinder viele tolle Dinge zu entdecken.
Das beste an Son Cifre Nou ist aber sicherlich Maria mit Familie. Unser Flug wurde vorverlegt, so dass wir schon um
9 Uhr morgens auf der Finca standen, völlig übermüdet, aber Maria hat uns sofort willkommen geheißen und zum Frühstück eingeladen. Maria arbeitet jeden Tag unermüdlich für Ihre Gäste und die Fincatiere, findet aber dennoch immer Zeit für die Urlauberkinder und ist dabei so herzlich, dass unsere Töchter richtig traurig waren, als sie sich von ihr verabschieden mussten.

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Der Urlaub auf der Finca war wieder wunderbar. Die Freundlichkeit, Hilfsbereitschaft und Liebenswürdigkeit der Vermieter und aller Helfer auf der Finca ist überragend. Wir hatten sehr viel Spaß im Pool, beim Tischtennisspielen, mit der tollen Kutschenfahrt und den Tieren. Das Essen war phantastisch, sehr lecker und immer sehr ansprechend hergerichtet. Die gemeinsame Essenseinladung der Vermieter ist immer ein Highlight, bei dem sich alle Kennenlernen. Vielen Dank! Wir können die Finca nur rundherum empfehlen.

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Es war ein toller und sehr erholsamerer Urlaub. Juana hat uns sehr freundlich empfangen und uns alles gezeigt. Die Zimmer sind alle klimatisiert (wenn man es braucht) und sauber. Die Betten sind sehr gut und nicht durchgelegen – diesbezüglich ein großes Lob. In der Küche ist auch alles vorhanden was man braucht. Ab und zu kommt es vor, dass die Sicherung der Spülmaschine herausfällt, aber Juana wollte noch mal danach schauen lassen. Der Wasserdruck war am Anfang bei uns auch nicht so gut aber nach dem der Wasserfilter gereinigt wurde hatten wir keine Probleme mehr mit dem Wasserdruck.
Der Garten ist wirklich sehr groß und liebevoll angelegt. Der Pool Bereich ist toll und man findet auch immer einen Schattenplatz und eine ruhige Stelle zum Lesen und Faulenzen. Das Poolwasser ist ein Chlor-Salz Gemisch was wir als sehr angenehm empfunden haben. Man kann sich, wenn man möchte auch nach dem Baden mit der Außendusche gleich abduschen. Der Gärtner kommt alle zwei bis drei Tage mal vorbei und schaut nach den Blumen und dem Pool. Er ist sehr nett, spricht allerdings nur Spanisch.
Im nächsten Ort,(Con Cario) den man auch zu Fuß erreichen kann(oder man nimmt die Fahrräder die es beim Haus gibt) ist ein Bäcker, kleiner Supermarkt und eine nette kleine Tapas Bar. Der nächste Lidl z.B. ist in Calar Millor auch in 10 min mit dem Auto zu erreichen.
Juana war die Zeit wo wir da waren nicht neben an in ihrer Finca aber sie hat sich telefonisch immer mal wieder erkundigt ob alles gut ist. Ihr Hund ist auf Ihrer Seite der Finca geblieben, er ist schon sehr alt lässt sich gerne streicheln (wenn man das will). Er hat leider nur die Angewohnheit gegen 23:00 Uhr zu bellen und öfters ging das mehrere Stunden. Juana hat uns daraufhin angeboten den Hund abzuholen. Außerdem gibt es zwei Schildkröten im Garten und Hühner. Daher ist für die Frühstückseier gesorgt. Sehr lecker!
Wir haben den Urlaub sehr genossen und können dieses Haus wirklich nur empfehlen. Vielen lieben Dank für diese schönen zwei Wochen!!
Ein ganz liebes Dankeschön an Juana und an das Auf-nach-Mallorca Team wir haben uns vom ersten Tag der Buchung bis zum Schluss sehr gut aufgehoben gefühlt.
Wir kommen wieder!

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis: