Gästebuch Seite 165

Erfahren Sie, wie es anderen Gästen auf den Fincas gefallen hat.

Wir kamen spät abends auf die Finca und wurden sehr herzlich von Margarita, Toni und Victoria wilkommen geheißen. Da wir so spät nicht mehr einkaufen konnten, haben wir uns umso mehr über die mallorquinischen Köstlichkeiten gefreut. Die Finca ist genau so schön, sauber und idyllisch wie auf den Bildern dargestellt. Bei uns hat sich der Großteil des Urlaubes zwischen Pool und Außenküche abgespielt. Die Schafe, die Zickies, die Hühner, die Schildkröten und das schöne Pferd machen die Urlaubsstimmung auf dieser Finca perfekt. Auch wenn den gerupften Hühnern heiß war, versorgten sie uns täglich mit frischen Eiern. Die Pflaumen, Trauben, Zitronen und Birnen direkt vom Baum geerntet waren so lecker, solche Früchte bekommt man nirgends zu kaufen. Während des Aufenthalts konnten wir jederzeit unsere Wünsche und Fragen bei Viktoria anbringen und Toni war sofort zur Stelle. Selbst den Pizzaofen hat er extra für uns angeheizt. Zum Lebensmittel einkaufen empfehlen wir das Hipercentro und Müller direkt beim ersten Kreisverkehr vor Mancor. Kauft genügend Wasserkanister, da das Leitungswasser nicht trinkbar ist. Sehr zu empfehlen sind aber auch die Hühnchenschenkel von Tonis Metzgerei. Die Buchten an der Ostküste haben uns sehr begeistert wie zB Cala Varques, Cala Romantica oder weiter südlicher Cala Llombards. Sehr zu empfehlen ist eine Sonnenaufgangstour nach Cap Formentor und Cala Murta, da hier tagsüber viel zu viele Touristen sind. Die Finca hat eine super Lage, weil man in einer Stunde so ziemlich viel verschiedenes erreichen und ansehen kann. Danke nochmal für die die tolle Betreuung, es war ein ganz toller Urlaub bei euch.

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:
Beratung und Buchung:

Nette Vermieter, schöne Anlage- wir haben uns sehr wohl gefühlt.

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:
Beratung und Buchung:

top finca. sehr gute beschreibung von auf nach mallorca .immer wieder gerne.

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:
Beratung und Buchung:

Die Finca ist hochwertig eingerichtet und es gibt wenig zu bemängeln. Die Kinder hatten besonders viel Spaß an den Hühnern, bei denen sie jeden Morgen frische Eier sammeln konnten. Die Männer waren natürlich vom Weber-Grill und dem großen Kühlschrank begeistert, während wir Frauen den Pool und die Pferde besonders toll fanden Zu den Stränden von Alcudia oder Cala Ratatja fährt man ca 30 Minuten, zum Supermarkt (Lidl und Hypermercato) 15 min. Besonders gefallen hat und, dass es überhaupt keine Mücken gab, dafür reichlich Wespen und Ameisen. Der Vermieter bringt regelmäßig frisches Gemüse vorbei, er spricht zwar nur Spanisch, aber trotzdem klappt die Kommunikation irgendwie. Ich persönlich würde die Finca wegen der fehlenden Klimaanlage im Hochsommer nicht mehr buchen, wir hatten Nachts nie weniger als 28 Grad im Schlafzimmer. Wer da weniger empfindlich ist, kann die Finca aber guten Gewissens buchen.

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:
Beratung und Buchung:

Der Urlaub auf Sa Gruta Vella war klasse. Sowohl wir als auch unsere Kinder haben uns sehr wohl gefühlt. Besonders hervorzuheben ist die tolle Betreuung von Tomas, Barbara und Martina. Auch für uns was die Bootstour mit Tomas und Tomas junior ;-) ein Highlight.
Bei den gemeinsamen Grillabenden konnte man die anderen Gäste in entspannter Atmosphäre kennen lernen.
Es war nach jedem Ausflug ein wenig wie nach Hause kommen ...
Prima fanden wir auch den Ausblick auf das Meer und die zentrale Lage: man war schnell auf der Hauptstraße und Porto Cristo in ein paar Minuten zu erreichen.
Gern würden wir wieder einen Urlaub auf Sa Gruta Vella verbringen.

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:
Beratung und Buchung:

Wir haben insgesamt 13 wunderbare Tage auf der Finca verbracht. Der Abschied fiel uns sehr schwer, insbesondere weil sich unsere Tochter Maria mit Carlota (eine von den netten Töchtern der Finca-Familie) angefreundet hat. Die zwei waren ein Herz und eine Seele. Wie immer, haben wir wieder nette Menschen kennengelernt. Die Finca liegt auch ganz besonders schön, da man von dem Hügel (also dem Es Pujol) einen schönen Blick auf die Umgebung hat. Wir sind immer wieder begeistert von der Ruhe am Abend und genießen das Geräusch der Schafglöckchen. Ab und zu ließ Djunga (die nette Eseldame) ein Begrüßungs-IA hören. Wer sich an Kleinigkeiten wie kurzer Stromausfall, kurze Zeit kein Wasser, stört, der ist hier definitiv falsch. Miguels meistgesagter Satz ist: " I find a solution!" und das hat er auch in die Tat ungesetzt. Wir haben schon einige Finca-Urlaube gemacht, fühlten uns aber noch nie so gut betreut und herzlich aufgenommen wie dort.
Hier ringen wir mit uns, weil, je besser unsere Bewertung desto ausgebuchter unsere neue Lieblings-Finca!!!

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:
Beratung und Buchung:

Es war der erste Urlaub für unsere kleine Tochter Jule und es hätte nicht besser sein Können. Tomas, Barbara und Martina sind sehr gastfreundlich und wir haben uns sofort wohl gefühlt. Die kleine Bootstour mit Tomas und Tomas Junior war eines unserer Highlights. Aber auch die Kutschfahrt mit dem Esel Apolonia und das gemeinsame Barbecue waren etwas sehr besonderes. Es ist der ideale Urlaub für Familien mit Kindern. Die Kinder können sich auf der Finca frei bewegen. Sehr gut hat uns auch der Meerblick und die Nähe zu Porto Cristo gefallen. Es war ein rundum gelungener Urlaub und wir würden jederzeit wieder auf die Finca Sa Gruta Vella fahren!

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:
Beratung und Buchung:

Die Anlage selbst ist schön, aber im Vergleich zu unserer ersten Woche auf der Finca Son Sureda (Monacor) ließ die Gastfreundschaft der Vermieterin manchmal zu wünschen übrig. Mehr Herzlichkeit und Verbindlichkeit den Gästen gegenüber wären schön.

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:
Beratung und Buchung:

Eine Finca mit viel Atmosphäre und sehr herzlichen Gastgebern. Das einzige, was fehlt, ist eine Klimaanlage oder zumindest ein Ventilator in den Zimmern.

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:
Beratung und Buchung:

Toller Urlaub, wir kommen im kommendan Jahr wieder!

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:
Beratung und Buchung: