Gästebuch Seite 164

Erfahren Sie, wie es anderen Gästen auf den Fincas gefallen hat.

Wir hatten einen wunderschönen Urlaub in einem heißen Juli auf Mallorca. Die Cala Mendia liegt ca. 2 km von Porto Christo entfernt. Eine schöne Stadt jedoch haben wir zum shoppen und bummeln Cala Millor und Manacor bevorzugt. Ein bisschen traurig machte uns zu sehen wie diese touristische Ansiedlung vor ein paar Jahren offensichtlich geboomt hat und nun sind viele geschlossene Geschäfte und Bauruinen zu sehen. Man kann nur hoffen dass es bald zu einem Aufschwung kommt sodass diese fertiggestellt werden können. Wie hier in den Kommentaren schon erwähnt kann die Animation der auf der anderen Seite liegenden französischen Hotelanlage schon ein bisschen nerven. Die Abendanimation geht fast bis um 12 Uhr und unsere kleinen Söhne haben sich beim Einschlafen schon ein bisschen gestört gefühlt. Uns hat es nicht so sehr gestört da die Brandung auf der Terrasse dies meist übertönt hat. Die Wohnung ist sehr gut ausgestattet. Selbst Mückenstecker haben wir vorgefunden. Bei technischen Problemen oder ähnlichem ist der Hauseigentümer sofort zur Stelle. Auch der Empfang mit Wein und Tapas ist sehr nett. Das Strandrestaurant hat faire Preise und dafür gutes Essen wie wir finden. Preis-Leistung für ein Urlaubsgebiet TOP. Ebenfalls in der Bucht ein bisschen weiter entfernt. (Zu Fuß aber auch nur 5 Minuten) liegt ein Restaurant mit ähnlicher Karte mit anliegendem kleinen Funpark für Kinder welches ein angenehm entspannten Abend ermöglichen kann. Wir haben nur freundliches Personal angetroffen. Mein Mann hat MTB Touren von dort aus vorgenommen und wir haben auch viele Buchten an der Ost-und Nordküste besucht. Ein wirklich guter Ausgangspunkt für Ausflüge. Leider war es in diesem Jahr sehr voll auf der Insel. Ich habe es bei einem Besuch Ende Mai schon bemerkt. Es war aufgrund vieler Umbucher (Griechenlandkrise, Anschlag in Tunesien etc.) auch in "unserer" Bucht nachmittags sehr voll. Wem es möglich ist der sollte lieber die Nebensaison bevorzugen, auch war es sehr warm, sodass es nachts gerade bei Windstille auch in der Wohnung schon schwierig war in den Schlaf zu kommen! Alles in allem hatten wir einen sehr schönen Urlaub und wäre auch gerne noch länger geblieben

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:
Service Vermittler:

Der Urlaub auf der Finca hat uns sehr gut gefallen. Die Enkelkinder waren den ganzen Tag beschäftigt mit Schwimmen, Tiere füttern und Spielen. Daher war eine Animation unsererseits nicht notwendig, auch wegen der zahlreichen anderen Kinder. Die Anlage ist sauber und gepflegt und man ist abseits des Strandtrubels. Einziger Minuspunkt ist das etwas beschwerliche Einkaufen, da die nächsten Möglichkeiten doch mind. 20 bis 25 Min. Fahrzeit erfordern (sehr holprige Straßen) und manche Rückfahrt bei Nacht vom Strand, vonm Essen oder vom Einkaufen wurde zur Irrfahrt.
Trotzdem haben wir den Urlaub genossen und können die Finca mit gutem Gewissen weiterempfehlen, vor allem für Familien.

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:
Service Vermittler:

Ein toller und leider wieder viel zu kurzer Urlaub!! Die Finca und das ganze Areal sind mit viel Liebe und noch mehr Handarbeit entstanden, ein Platz zum Wohlfühlen und Entspannen! Die Ausstattung ist modern, mit einer super ausgestatteten Küche, und erfüllt alle Bedürfnisse, wir haben uns alle (12-50 J.) schnell eingelebt. Gemüse und Obst aus dem eigenen Garten runden das Angebot ab, die Legefreudigkeit der Hühner konnte jedoch mit der Krähfreudigkeit des Hahns nicht mithalten :-) (uns hat es nicht sehr viel ausgemacht, aber die ländliche Lage mit ihren typischen Geräuschen (Bellen der Nachbarshunde, Krähen der Hähne) könnte geräuschempfindliche Gäste stören) Fazit: Die Finca ist ein toller Ort, um Mallorca ohne den üblichen Rummel zu geniessen, mit dem Auto erreicht man jedoch sehr schnell (20-30 Min.) Strände, Märkte oder andere Attraktionen. Wir kommen bestimmt nochmal wieder ....... P.S. Und die tolle Betreuung durch das Team von Auf-Nach-Mallorca (Infomaterial, Reaktionszeit etc.) macht den Urlaub noch entspannender! Vielen Dank!

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:
Service Vermittler:

Die Finca ist wirklich ein Traum. Wunderschön ruhig und abseits gelegen in absoluter Alleinlage - perfekt für einen erholsamen und
entspannten Urlaub. Wir waren mit 4 Erwachsenen und 2 Jugendlichen (14 Jahren) dort und haben eine tolle Zeit verbracht. Die Finca befindet sich in einem sehr guten Zustand und ist absolut top. Die Einrichtung ist wirklich sehr geschmackvoll und entspricht komplett den
Beschreibungen. Alles ist in einem sehr guten und gepflegten Zustand. Wir haben eine sehr heiße Zeit vor Ort erwischt und der Pool bot uns eine wunderbare Abkühlung. Die Vermieter sind sehr hilfsbereit und freundlich. Aus dem hauseigenen Gemüsegarten kann man sich nach Herzenslust bedienen (Tomaten,
Auberginen, Zwiebeln, Salat etc.) - selbst Eier kann man täglich bei der Oma abholen. Tiere gibt es auch reichlich um die Finca herum. Rund um die Finca laufen den ganzen Tag Schafe mit ihren Lämmchen herum , ein Pferd steht wiehernd auf der Weide, Hühner gackern und morgens wird man von Hahnengeschrei geweckt. Perfekt um eine Auszeit zu nehmen. Wir haben die Zeit sehr genossen und können die Finca nur weiter empfehlen, man muss allerdings die Ruhe und Abgeschiedenheit mögen.

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:
Service Vermittler:

Die Finca und das Grundstück sind sehr liebevoll gestaltet. Es ist wirklich ein kleines ruhiges Paradies. Auch wenn das Häuschen klein ist, gab es ausreichend Platz für uns und unsere drei Kinder ( 12 / 9 / 2 ) gerade weil es viel für Kinder gibt. Fußballtore mit Ball, der Pool, der Spielplatz und ganz viel Platz. Auch die Ausstattung ist gut. Sogar ein Schirm für den Strand war da. Niedlich und liebevoll sind die kleinen Aufmerksamkeiten der Vermieter zu Beginn und während des Aufenthaltes.
Das einzige was uns etwas gestört hat sind die Insekten tagsüber am Pool, auch wenn wir nicht gestochen worden sind und das die freilaufenden Schafe ungehindert das ganze Grundstück betreten können, zwar sind sie sehr scheu aber ihre “ Hinterlassenschaften“ gerade im Spielplatzbereich sind nicht so schön.
Insgesamt war es ein toller Urlaub und wir kommen bestimmt wieder.

Kommentar von

Das Grundstück ist komplett umzäunt. Schafe laufen auf Mallorca nicht frei. Hier muss ein doppeltes Versehen passiert sein: Es sind Schafe von einer benachbarten Finca "ausgebüxt" und die Gäste haben das Tor offen gelassen.

Eingetragen am

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:
Service Vermittler:

Tolle Finca für den Urlaub mit der Familie. Sehr freundliche und hilfsbereite Vermieter. Wunderschön gepflegt und instandgesetzt. Toller Pool-Bereich und Sitzplätze für jeden Sonnenstand.

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:
Service Vermittler:

Vielen Dank für die tolle Organisation. Die Finca war einfach spitze und genau so, wie sie auf den Bildern im Internet gezeigt wird. Sowohl von außen, als auch von innen. Der Vermieter ist extrem bemüht und so bald etwas war, war er sofort zur Stelle. Das Pedro nur spanisch spricht, ist überhaupt kein Problem. Schließlich ist am Haus WLAN frei und so war die Verständigung mit dem Google Übersetzer überhaupt kein Problem...... ;-)
Wir würden die Finca jederzeit wieder buchen. Vielen Dank für entspannte und erholsame Urlaubstage!
Fam. H.

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:
Service Vermittler:

Das war ein toller Urlaub in sehr schönen Ambiente und netten Gastgebern um Gäasten. Es hat uns super gefallen! Vielen Dank!!!

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:
Service Vermittler:

Wir hatten eine wirklich großartige und entspannte Zeit auf Son Corb. Die Vermieter und das ganze Team von Son Corb ist überaus freundlich, warmherzig, kinderlieb und engagiert. Der Pool war sehr sauber und die ganze Anlage sehr gepflegt. Es gab einen kleinen Stall mit dem entzückenden Lämmchen Pepita, einer Schildkröte und zwei Hühnern. Nach dem Frühstück durften die Kinder das Lämmchen füttern, weshalb wir als Eltern auf der Terrasse des Frühstücksraumes mal in Ruhe einen Kaffee trinken konnten. Der Kaffeeautomat war den ganzen Tag in Betrieb. Das Frühstück bot durch eine lokale Bäckerei immer etwas Neues und es gab u.a. Varianten von gebratenen Eiern und frisch geschnittenes Obst. Die Zimmer wurden mehrfach die Woche gereinigt und es gab genug Handtücher fürs Badezimmer und den Pool. Die Küche ist klein, aber wenn man keine stundenlangen Kochorgien plant, völlig ausreichend. Es war immer schön, nach einem langen Tag irgendwo auf der Insel in die friedliche Idylle von Son Corb zurückzukommen. Dadurch, dass es nicht so viele Wohnungen gibt, ist alles schön familiär und man tritt sich nicht auf die Füße. Besonders liebe Grüße an Dolores und Maria, die Kinder lieben euch!!! Bleibt, wie ihr seid! Wir sehen uns :-)

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:
Service Vermittler:

Wir haben das erste mal über Auf-nach-Mallorca gebucht und sind sehr zufrieden. Der ganze persönliche Service, Informationen, Email-Support bis hin zur Buchung und versorgung mit Unterlagen ist einfach top.
Wir haben uns für die Finca Son Corb entschieden, die (wieder) neu im Programm ist.
Wir können über diese Finca, den Service und die dafür zuständigen Mitarbeiter auf der Anlage nur Positives berichten.
Meine Frau hat sich 3 Tage vor Rückflug die Bänder im Sprunggelenk gerissen. Dolores (Ehefrau vom Besitzer) hat sich liebevoll um meine Frau gekümmert, ihr täglich den Fuß mit einer Salbe massiert und auch täglich den Verband gewechselt. Zudem hat Sie ihre Mitarbeiter angewiesen uns das Frühstück auf unsere Terrasse zu bringen.
Dolores hat sich auch liebevoll um unsere 2-jährige Tochter Mara gekümmert. Mara hatte sich in das 5 Wochen alte Lamm auf der Finca verliebt und Dolores hat sie mind. 1 mal pro Tag abgeholt, um mit ihr zusammen dem Lämmchen die Flasche zu geben. Dolores liebt Kinder über alles und das hat sie auch allen Kindern auf der Anlage gezeigt. Maria und auch die anderen Angestellten haben beim Frühstück jeden Wunsch erfüllt und haben die Ferienwohnungen regelmäßig und top gereinigt. Ich könnte hier jetzt noch so vieles aufführen, vielleicht mache ich das auch noch zu einem späteren Zeitpunkt. Insgesamt war es ein gelungener urlaub und wir kommen gerne wieder.

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:
Service Vermittler:
Wir verwenden Cookies, damit Auf nach Mallorca optimal funktioniert. Mit der Nutzung unserer Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren