Gästebuch Seite 163

Erfahren Sie, wie es anderen Gästen auf den Fincas gefallen hat.

Nach dem wunderschönen Urlaub im letzten Jahr wieder zurückgekehrt zur Es Moli de son Pocapalla: Erneut großartig! Die Lage der Finca mit dem weiten Blick Richtung Meer ist wunderbar, die zwei Ebenen der weitläufigen Außenanlagen bieten eine Vielzahl von Entspannungs- und Aktivitätszonen, die Pflanzen und die alte Mühle bilden einen wunderschönen Rahmen, die Vermieter sind äußerst herzlich und zuvorkommend, ein Garten sorgt täglich für frisches Obst und Gemüse, glückliche Hühner für frische Eier. In Sant Llorenc (keine fünf Minuten Fahrt) findet sich ein ausgezeichnetes Restaurant für gehobene Ansprüche, schöne Strände sind in etwa 20 Minuten zu erreichen. Gleich lang fährt man in die größeren Touristenorte, wenn einem einmal nach etwas mehr Trubel ist. Alles in allem: Sehr empfehlenswert.

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:
Beratung und Buchung:

Wir hatten 2 tolle Wochen auf der Finca, es war alles wie beschrieben, nette und hilfsbereite Gastgeber, leckeres Frühstück und die gemeinsamen Abende liebevoll vorbereitet. Für Kinder viel Platz zum toben und gute Lage um verschiedene Buchten anzusteuern. Wir kommen wieder!

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:
Beratung und Buchung:

Alles wie im Internet beschrieben. Wirklich sehr zu empfehlen. Kleiner Tipp: Als Mietwagen einen SUV ist für den Zuweg hilfreich

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:
Beratung und Buchung:

Wir sind gestern mit unseren beiden Kindern ( 4 und 7) aus einem sehr entspannten, tollen Urlaub zurückgekommen! Die Finca ist ein Ort, an dem man wirklich vollkommen entspannen kann und sich rundum wohlfühlt. Die beiden Pools, schöne Schattenplätze, die gemütliche Gemeinschaftsterasse, das Gebimmel der Schafglöckchen und die Ruhe haben uns sehr gefallen. Klar, es ist schon ein recht weiter und holpriger Weg dorthin, aber er lohnt sich allemal! Die Kinder haben schnell Kontakt geknüpft und auch wir haben nette Menschen kennengelernt! Die gemeinsamen Fincaabende waren immer sehr gesellig und lustig! Es gibt in der Umgebung eine große Auswahl unterschiedlichster Strände und Arta ist ein nettes, kleines Städtchen, in dem man auch gut essen gehen kann! Also, wenn man Ruhe und Entspannung fernab vom Touristenrummel sucht, ist man hier sehr gut aufgehoben!!! Wir kommen sicher mal wieder! Danke auch für die gute und professionelle Abwicklung und die ausführliche Beschreibung! Es hat gepasst!

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:
Beratung und Buchung:

Die Finca liegt wunderschön auf einem kleinen Hügel mit herrlichem Blick über die Landschaft zum Meer. Das Haus ist wunderschön und kann wirklich noch das eine oder andere Detail aus dem 13. Jhdt. aufweisen. Die Wohnung - eines der größeren Familienappartments - ist gemütlich, wenn auch der "Lack" an den Wänden schon etwas abblättert. Die Küche ist eine kleine Kochnische, aber für uns hat's gereicht. Der Spielplatz direkt bei den Frühstückstischen ist angenehm für die Eltern, wir konnten dort in Ruhe Kaffee trinken und dabei die Kleinen im Auge behalten. Auf unsere Anmerkungen wie zum Beispiel, dass die Stühle inkl. Bezügen in der Früh von der Sprinkleranlage ganz nass waren (und in Folge auch unsere Kleidung) wurde von Miguel, dem Besitzer, prompt reagiert. Überhaupt waren er und seine Frau sehr um unser Wohl bemüht und gaben uns Tipps für Restaurants etc. Leider gibt es in direkter Umgebung sehr wenige Möglichkeiten essen zu gehen, in S'Alqueria Blanca gibt es z.B. nur ein Lokal direkt am Hauptplatz. Alles in allem durchaus weiterzuempfehlen.

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:
Beratung und Buchung:

Wir waren von unserem Aufenthalt auf Son Corb hellauf begeistert! Die Appartments sind nagelneu und modern eingerichtet. Da wir die ersten Gäste in einer der großen Familienwohnungen waren, hat zwar bei der Ankunft das eine oder andere Utensil noch gefehlt, aber Maria und Dolores haben sich immer in Windeseile darum gekümmert, dass alles passt. Die Besitzer sind vor Ort und gaben uns das Gefühl, zur Familie zu gehören. Der Grillabend, den sie zum ersten Mal ausgerichtet haben, war fast schon wie ein Familienfest und das Essen war landestypisch und hervorragend. Dolores, ihr Mann und ihre erwachsenen Kinder waren unglaublich lieb mit unseren Kindern, der Abschied war richtig traurig. Wir werden wünschen der Familie viel Glück und Erfolg mit der Finca und wir werden auf jeden Fall wieder einmal nach Son Corb zurückkehren!

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:
Beratung und Buchung:

Die Finca Sa Grutta Vella ist ein herrlicher Ort zum Entspannen. Wunderschön begrünt und liebevoll gestaltet.
Die Finca ist familiär geführt, d.h. jederzeit ist jemand ansprechbar und man fühlt sich immer willkommen.
Wir haben den besonders heißen Zeitraum erwischt und haben eine Klimaanlage, die am Abend die Wohnung herunterkühlen kann, doch sehr gewünscht. Aber dank Ventilatoren ging es dann.
Als Anregung: für ältere Kinder wäre eine Tischtennisplatte oder ein kleiner Bolzplatz super.
Die Bootstour mit Tomas war ein absolutes Highlight und die gemeinsamen Grillabende eine sehr schöne Möglichkeit, die anderen Gäste besser kennenzulernen.

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:
Service Vermittler:

Wir hatten uns für diese Finca entschieden, da diese einen eigenen Fußballplatz hat, und wir mit zwei fußballbegeisterten Jungen unterwegs waren. Dies gleich vorweg: der Platz ist echt super, herrlicher Rasen, der jede Nacht automatisch bewässert wird, und auf unseren Wunsch hin vom Vermieter sogar noch einmal zwischendurch gemäht wurde. Da wir den Platz aufgrund der Tagestemperaturen vorwiegend in den Abendstunden genutzt haben, war das Flutlicht natürlich absolut Klasse. Auch die Größe des Platzes ist völlig ausreichend. Selbst Speedminton haben wir auf dem Platz gespielt. Ansonsten bietet die Finca alles, was man für einen entspannten Urlaub benötigt. Der Pool ist wunderschön und sauber. Die gesamte Anlage ist sehr gepflegt. Ca. aller drei bis vier Tage kommt Joan der Vermieter mit seiner Familie und kümmert sich (sehr unauffällig) um die Finca, reinigt den Pool, entsorgt den Müll und fragt, ob alles in Ordnung ist. Er lernt gerade ein bisschen Deutsch, sodass wir uns gut verständigen konnten, notfalls helfen auch ein paar Brocken Englisch oder der Google-Übersetzer. Joan ist sehr bemüht, die Wünsche seiner Gäste zu erfüllen, so war uns die Kaffeekanne kaputt gegangen, am nächsten Tag stand eine nagelneue Kaffeemaschine bereit. Das innere der Finca ist typisch mallorquinisch und gemütlich. Die Schlafzimmer in der oberen Etage sind natürlich (bei 35° Tagestemperaturen!) in der Nacht recht warm, es stehen aber Lüfter bereit, diese schaffen erträgliche Schlaftemperaturen. Noch zur technischen Ausstattung: Das WLAN funktioniert gut, die Signalstärke sowie Datenrate reichen für normales Surfen völlig aus. Es steht ein großer Flachbildfernseher zur Verfügung, wir haben durch Änderung des eingestellten Satelliten am Receiver auch alle gängigen deutschen TV Sender empfangen. (Fußball bei SPORT1!) Ein zweiter TV steht in einem der oberen Schlafzimmer, diesen haben wir allerdings nicht genutzt. Sehr nützlich ist der "Hauswirtschaftsraum", dort steht eine Waschmaschine, welche wir sehr häufig benutzt haben, um zum Beispiel immer frisch gewaschene Handtücher zu haben. Wir können die Finca Sa Cova Nova sehr empfehlen, und möchten uns beim Vermieter und seiner Familie recht herzlich für die Betreuung bedanken.

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:
Service Vermittler:

Atmosphäre sehr freundlich. Wir hatten eine schöne Woche auf der Finca. Der Meerblick vom Pool und vom Appartement ist phantastisch.Die Lage ist super. Man ist in wenigen Autominuten an den schönsten Stränden Mallorcas.
Das Appartement war in modernen, renovierten Zustand. Es war aber alles sehr Sauber und alles vorhanden.
Frühstück könnte etwas mehr Abwechslung gut tun. WLAN Verbindung sehr langsam! Der Pool war sehr gepflegt und diesen hatte man oft für sich alleine. Wir würden wieder kommen.

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:
Service Vermittler:

Atmosphäre sehr familiär und sehr freundlich. Wir hatten eine schöne Woche auf der Finca. Das Appartement war in älterem Zustand und das Schlafzimmer roch etwas muffig, aber hat nicht sonderlich gestört. Es war aber alles sehr Sauber und alles vorhanden. Frühstück hat uns auch gut gefallen. Sehr gute WLAN Verbindung. Der Pool war sehr gepflegt und diesen hatte man sehr oft für sich alleine. Wir würden wieder kommen.

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:
Service Vermittler: