TÜV SÜD s@fer-shopping

Meine Fincavermittlung auf Mallorca


+49 7042 96 83 060+49 7042 96 83 060 Mo – Fr
9:00 – 18:00
Anfrage

Gästebuch Seite 142

Erfahren Sie, wie es anderen Gästen auf den Fincas gefallen hat.

Eingetragen am:


Datum der Reise
08.07.2015 bis 18.07.2015

Wir waren von unserem Aufenthalt auf Son Corb hellauf begeistert! Die Appartments sind nagelneu und modern eingerichtet. Da wir die ersten Gäste in einer der großen Familienwohnungen waren, hat zwar bei der Ankunft das eine oder andere Utensil noch gefehlt, aber Maria und Dolores haben sich immer in Windeseile darum gekümmert, dass alles passt. Die Besitzer sind vor Ort und gaben uns das Gefühl, zur Familie zu gehören. Der Grillabend, den sie zum ersten Mal ausgerichtet haben, war fast schon wie ein Familienfest und das Essen war landestypisch und hervorragend. Dolores, ihr Mann und ihre erwachsenen Kinder waren unglaublich lieb mit unseren Kindern, der Abschied war richtig traurig. Wir werden wünschen der Familie viel Glück und Erfolg mit der Finca und wir werden auf jeden Fall wieder einmal nach Son Corb zurückkehren!

Urlaubsbewertung:
Sauberkeit Innen: Preis-/Leistungsverhältnis:
Finca Can Pere Rei Can Pere Rei
Sauberkeit Außen: Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter: Beratung und Buchung:

Eingetragen am:


Datum der Reise
22.07.2015 bis 02.08.2015

Wir haben in den 11Tagen eine tolle Zeit in CanBiel verbracht. Bereits bei der Ankunft wurden wir von Isabel (Vermieterin) herzlich empfangen. Obwohl wir schon früh (11.30 Uhr) im Objekt angereist sind, gab es keine Probleme. Wir durften uns auf der Terrasse aufhalten und den Pool nutzen, während Isabel noch das Haus und gereinigt hat.
Uns hat die ganze Zeit NICHTS gefehlt. Alles, was wir für einen schönen und entspannten Urlaub gebraucht haben, haben wir in CanBiel vorgefunden. Sei es das Baden zu jeder beliebigen Tages- oder Nachtzeit, ausreichend Platz zu Sonnenbaden, eine geschützte Ecke zum Relaxen und Essen, Platz für sportliche Aktivitäten (z.B. Tischtennis) aber vor allem die umgebende Natur und Ruhe.
Und wenn wir wollten, war man in knapp 10 Minuten mit dem Auto am Meer (Cala Millor oder Sa Coma). Wir würden wieder nach CanBiel fahren. Es war einfach nur schön. Und die Bilder auf den Seiten geben tatsächlich die Realität wieder. Da wurde nicht geschönt. Vielen Dank Isabel.

Urlaubsbewertung:
Sauberkeit Innen: Preis-/Leistungsverhältnis:
Finca Can Biel Can Biel
Sauberkeit Außen: Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter: Beratung und Buchung:

Eingetragen am:


Datum der Reise
21.07.2015 bis 07.08.2015

Die Finca Sa Grutta Vella ist ein herrlicher Ort zum Entspannen. Wunderschön begrünt und liebevoll gestaltet.
Die Finca ist familiär geführt, d.h. jederzeit ist jemand ansprechbar und man fühlt sich immer willkommen.
Wir haben den besonders heißen Zeitraum erwischt und haben eine Klimaanlage, die am Abend die Wohnung herunterkühlen kann, doch sehr gewünscht. Aber dank Ventilatoren ging es dann.
Als Anregung: für ältere Kinder wäre eine Tischtennisplatte oder ein kleiner Bolzplatz super.
Die Bootstour mit Tomas war ein absolutes Highlight und die gemeinsamen Grillabende eine sehr schöne Möglichkeit, die anderen Gäste besser kennenzulernen.

Urlaubsbewertung:
Sauberkeit Innen: Preis-/Leistungsverhältnis:
Finca Sa Gruta Vella Sa Gruta Vella
Sauberkeit Außen: Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter: Service Vermittler:

Eingetragen am:


Datum der Reise
26.07.2015 bis 07.08.2015

Wir hatten uns für diese Finca entschieden, da diese einen eigenen Fußballplatz hat, und wir mit zwei fußballbegeisterten Jungen unterwegs waren. Dies gleich vorweg: der Platz ist echt super, herrlicher Rasen, der jede Nacht automatisch bewässert wird, und auf unseren Wunsch hin vom Vermieter sogar noch einmal zwischendurch gemäht wurde. Da wir den Platz aufgrund der Tagestemperaturen vorwiegend in den Abendstunden genutzt haben, war das Flutlicht natürlich absolut Klasse. Auch die Größe des Platzes ist völlig ausreichend. Selbst Speedminton haben wir auf dem Platz gespielt. Ansonsten bietet die Finca alles, was man für einen entspannten Urlaub benötigt. Der Pool ist wunderschön und sauber. Die gesamte Anlage ist sehr gepflegt. Ca. aller drei bis vier Tage kommt Joan der Vermieter mit seiner Familie und kümmert sich (sehr unauffällig) um die Finca, reinigt den Pool, entsorgt den Müll und fragt, ob alles in Ordnung ist. Er lernt gerade ein bisschen Deutsch, sodass wir uns gut verständigen konnten, notfalls helfen auch ein paar Brocken Englisch oder der Google-Übersetzer. Joan ist sehr bemüht, die Wünsche seiner Gäste zu erfüllen, so war uns die Kaffeekanne kaputt gegangen, am nächsten Tag stand eine nagelneue Kaffeemaschine bereit. Das innere der Finca ist typisch mallorquinisch und gemütlich. Die Schlafzimmer in der oberen Etage sind natürlich (bei 35° Tagestemperaturen!) in der Nacht recht warm, es stehen aber Lüfter bereit, diese schaffen erträgliche Schlaftemperaturen. Noch zur technischen Ausstattung: Das WLAN funktioniert gut, die Signalstärke sowie Datenrate reichen für normales Surfen völlig aus. Es steht ein großer Flachbildfernseher zur Verfügung, wir haben durch Änderung des eingestellten Satelliten am Receiver auch alle gängigen deutschen TV Sender empfangen. (Fußball bei SPORT1!) Ein zweiter TV steht in einem der oberen Schlafzimmer, diesen haben wir allerdings nicht genutzt. Sehr nützlich ist der "Hauswirtschaftsraum", dort steht eine Waschmaschine, welche wir sehr häufig benutzt haben, um zum Beispiel immer frisch gewaschene Handtücher zu haben. Wir können die Finca Sa Cova Nova sehr empfehlen, und möchten uns beim Vermieter und seiner Familie recht herzlich für die Betreuung bedanken.

Urlaubsbewertung:
Sauberkeit Innen: Preis-/Leistungsverhältnis:
Finca Sa Cova Nova Sa Cova Nova
Sauberkeit Außen: Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter: Service Vermittler:

Eingetragen am:


Datum der Reise
29.07.2015 bis 05.08.2015

Atmosphäre sehr freundlich. Wir hatten eine schöne Woche auf der Finca. Der Meerblick vom Pool und vom Appartement ist phantastisch.Die Lage ist super. Man ist in wenigen Autominuten an den schönsten Stränden Mallorcas.
Das Appartement war in modernen, renovierten Zustand. Es war aber alles sehr Sauber und alles vorhanden.
Frühstück könnte etwas mehr Abwechslung gut tun. WLAN Verbindung sehr langsam! Der Pool war sehr gepflegt und diesen hatte man oft für sich alleine. Wir würden wieder kommen.

Urlaubsbewertung:
Sauberkeit Innen: Preis-/Leistungsverhältnis:
Finca Cas Pages des Pujol Cas Pages des Pujol
Sauberkeit Außen: Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter: Service Vermittler:

Eingetragen am:


Datum der Reise
22.07.2015 bis 29.07.2015

Atmosphäre sehr familiär und sehr freundlich. Wir hatten eine schöne Woche auf der Finca. Das Appartement war in älterem Zustand und das Schlafzimmer roch etwas muffig, aber hat nicht sonderlich gestört. Es war aber alles sehr Sauber und alles vorhanden. Frühstück hat uns auch gut gefallen. Sehr gute WLAN Verbindung. Der Pool war sehr gepflegt und diesen hatte man sehr oft für sich alleine. Wir würden wieder kommen.

Urlaubsbewertung:
Sauberkeit Innen: Preis-/Leistungsverhältnis:
Finca Son Cifre Nou Son Cifre Nou
Sauberkeit Außen: Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter: Service Vermittler:

Eingetragen am:


Datum der Reise
11.07.2015 bis 18.07.2015

Die Unterkunft war sehr sauber und toll eingerichtet. Der Garten und der Pool waren sehr schön. Man konnte wie versprochen sich beim Obst und Gemüse bedienen. Die Buchung war problemlos und die Anreise mit dem eigenen PKW waren gut im Vorfeld beschrieben worden. So war die Finca leicht zu finden. Uns hat es gut gefallen und wir würden diese Finca noch einmal mieten.

Urlaubsbewertung:
Sauberkeit Innen: Preis-/Leistungsverhältnis:
Finca Es Pla de Llodra Es Pla de Llodra
Sauberkeit Außen: Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter: Service Vermittler:

Eingetragen am:


Datum der Reise
19.07.2015 bis 31.07.2015

Wir hatten mit unserer 2-jährigen Tochter eine sehr schöne, erholsame Zeit auf der Finca und können uns den anderen positiven Kommentaren nur anschließen. Vielen Dank an Maria und ihre Eltern!

Urlaubsbewertung:
Sauberkeit Innen: Preis-/Leistungsverhältnis:
Finca Son Cifre Nou Son Cifre Nou
Sauberkeit Außen: Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter: Service Vermittler:

Eingetragen am:


Datum der Reise
22.07.2015 bis 05.08.2015

Die Lage des Apartments ist malerisch. Zum Strand muss man nur die Treppe runter. Optimal mit Kindern!!! Die Austattung des Apartments ist gut. Im Sommer ist es allerdings sehr heiß da es keine Klimaanlage gibt. Auf der Terrasse kann man es aber gut aushalten da meist ein leichter Wind weht. WLAN Verbindung ist da aber nicht gut! Etwas laut ist es von den anliegenden Hotels und Reinigungsarbeiten morgens am Strand aber das hat uns nicht sehr gestört. Alles in allem ist es super gewesen und macht einen entspannten Urlaub mit Kindern möglich.

Urlaubsbewertung:
Sauberkeit Innen: Preis-/Leistungsverhältnis:
Ferienwohnung Mar Azul Mar Azul
Sauberkeit Außen: Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter: Service Vermittler:

Eingetragen am:


Datum der Reise
28.07.2015 bis 04.08.2015

Lage und Ausstattung der Finca: Sehr ruhige und einsam gelegene Finca in wunderschön angelegter Anlage. Sehr viel grün und viele Tiere wie auf einem Bauernhof: Ponys, Ziegen, Schafe, Enten (inklusive Ententeich), Esel, Kühe, Hühner, Schweine und eine Katze. Alles sehr gepflegt und sauber. Da macht sich jemand viel Mühe. Für Kinder gab es ein Trampolin, eine Schaukel und ein Sandkasten. Sogar eine Hängematte hing zwischen den Bäumen. Ein Grillplatz ist auch vorhanden. Von der Finca ist man in alle Richtungen in ca. 15 Minuten in umliegenden Städten, z.B. Manacor (ca. 10 km) mit Lidl und spanischen Supermärkten und einigen Restaurants. Oder in Artá (ca. 12 km), mit schöner Innenstadt und vielen Restaurants und einigen Shops. Tolle Strände in der Umgebung: Z.B. "Geheimtipp" Cala Torta (ca. 20 Minuten Fahrzeit), kleiner und tiefer durch Felsen eingerahmter, flach abfallender Sandstrand mit klarem, türkisem Wasser ohne Ligen und Duschen, aber dafür selbst in der Hauptsaison mit überschaubarem Publikum. Wer es komfortabler mag, dafür aber wesentlich voller, der kann zur Cala Agulla (ca. 30 Minuten) mit Liegen, Schirmen und Duschen fahren. Allerdings muss man in der Hauptsaison früh da sein, um Ligen zu bekommen. Des Weiteren gibt es noch viele andere Strände in einem Fahrzeitradius von 30 Minuten. Oder man verbringt mal einen Tag am sehr sauberen Pool (ca. 6 x 8 m) mit Dusche. und ausreichend Liegen und Überdachung der Liegen. Die Finca ist außerdem ein hervorragender Ausgangspunkt zum Erkunden des kompletten Nordosten und Osten von Mallorca, da sie zentral für diese Regionen gelegen ist. Gastgeber: Die Finca wird von einer sehr herzlichen spanischen Familie geführt, die sich wirklich um alles kümmern. Nicht "mañana, mañana", wie in Spanien üblich, sondern man hat das Gefühl, dass der Familie die Zufriedenheit der Kunden sehr wichtig ist. Maria, die Tochter, spricht sehr gutes Englisch und auch wenig Deutsch und ist wie Vater und Mutter jeden Vormittags auf der Finca. Die Verständigung war nie ein Problem. Unsere Dusche lief nur sehr langsam ab. Maria mitgeteilt und am nächsten Tag war das Problem behoben. Außerdem hat uns der Vater zwei gekaufte Strandsonnenschirme flugzeugfest verpackt. Der Vater kutschiert auch hin wieder die Kinder mit einem Pony und Kutsche über die Finca. Räumlichkeiten: Unser Raum war groß genug für 3 Personen, sehr sauber, mit kleinem Flachbildfernsehr und u.a. deutschem TV. Küche mit Kühlschrank, Herd und zwei kleinen Schränken. Sehr große ebene Dusche. Badezimmer sehr sauber. Alle 3 bis 4 Tage wird geputzt und Handtücher gewechselt, was meiner Meinung nach vollkommen ausreicht. Der Raum war ziemlich dunkel und hatte nur ein sehr kleines Fenster am Boden. Mit Licht hatte man eher das Gefühl, als wäre abends oder nachts. Für uns jedoch überhaupt kein Problem, da wir uns eigentlich hauptsächlich abends und nachts im Zimmer aufgehalten haben. Super Klimaanlage, kühlt auf Wunsch richtig gut und ist dabei vergleichsweise leise. Frühstück: In einem kleinen Raum auf der unteren Ebene, gab es familiäres Frühstücksbuffet. Nicht wie in großen Hotelanlagen, sondern eher wie zuhause mit vielen süßen Extras. Wurst, Käse, Marmelade, Nutella, Joghurts, Kuchen, süße Kleinigkeiten, Kaffee und Milch. Dazu hat haben Mutter oder Vater jeden Morgen etwas Frisches zubereitet: Mallorquinisches Brot mit Öl, Gewürze, Tomaten und Zwiebeln und wahlweise Schinken oder Ziegenkäse. Oder Rühreich mit Paprika, Auberginen und Zwiebeln. Oder Schinkenpizza. Oder selbstgemachte Schokokügelchen und Kuchen. Wir hatten keine Beanstandungen. Das Frühstück konnte man auf einer großen und überdachten Holzterrasse zu sich nehmen. Sonstiges: Ein sehr gut funktionierendes WLAN mit Internet. Alles in allem sehr empfehlenswert für Urlauber, die es gerne ruhig und familiär und trotzdem komfortabel mögen und kein Problem damit haben mit zudem Auto mal ein wenig zu fahren. Wir kommen definitiv wieder.

Urlaubsbewertung:
Sauberkeit Innen: Preis-/Leistungsverhältnis:
Finca Son Cifre Nou Son Cifre Nou
Sauberkeit Außen: Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter: Service Vermittler: