TÜV SÜD s@fer-shopping

Meine Fincavermittlung auf Mallorca


+49 7042 96 83 060+49 7042 96 83 060 Mo – Fr
9:00 – 18:00
Anfrage

Gästebuch Seite 13

Erfahren Sie, wie es anderen Gästen auf den Fincas gefallen hat.

Eingetragen am:


Datum der Reise
09.09.2017 bis 23.09.2017

Wir hatten einen wunderbaren Urlaub auf der Finca. Die Kinder waren sehr glücklich mit den anderen Kindern, den Tieren, dem Spielplatz, dem Pool... Die Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft der Vermieterin und der Angestellten sind hervorzuheben. Auch das gemeinsame Abendessen war einfach toll.
Vielen Dank für die schöne Zeit!

Urlaubsbewertung:
Sauberkeit Innen: Preis-/Leistungsverhältnis:
Finca Son Tirano Nou Son Tirano Nou
Sauberkeit Außen: Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:

Eingetragen am:


Datum der Reise
16.09.2017 bis 23.09.2017

Die Finca hat unsere Erwartungen erfüllt. Sie entsprach genau dem, was wir uns vorgestellt hatten. Die Abbildungen und Beschreibungen stimmen mit der Realität überein. Alles war in einem sauberen und sehr gepflegten Zustand. Man diese Finca nur empfehlen.

Urlaubsbewertung:
Sauberkeit Innen: Preis-/Leistungsverhältnis:
Finca Ca S' Amitger de son Forteza Ca S' Amitger de son Forteza
Sauberkeit Außen: Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:

Eingetragen am:


Datum der Reise
14.09.2017 bis 21.09.2017

Wir hatten sehr schöne, entspannte Tage auf der Finca und sind das zweite Mal mit "auf-nach-mallorca" verreist. Es war alles sehr gut organisiert. Die Finca ist sehr schön gelegen (alles in max. 15-20 min. Fahrzeit zu erreichen), das Personal sehr freundlich und entgegenkommend. Alles in allem ein toller Urlaub. Im direkten Vergleich zu einer anderen hier gebuchten Finca möchte ich aber gerne zwei Sterne im Preis-Leistungs-Verhältnis abziehen, da die Ausstattung insgesamt auf der Finca (Allgemeiner Bereich) und im speziellen im Appartment Ferran Moix doch eher einfach, zweckmäßig gehalten ist. Dafür finde ich den Preis etwas zu hoch angesetzt.
Wie bereits von den anderen Gäste darauf hingewiesen, das angebotene Abendessen (3 mal die Woche + eine Einladung) war ein Gaumenschmaus und ist sehr zu empfehlen. Ansonsten kann ich das Restaurant "Finca Es Serral" nur wärmsten weiterempfehlen (befindet sich in den Restaurant Tipps von "auf-nach-mallorca"), liegt bei Arta und kostet ca. 20 EUR/Essen. Dafür bekommt man eine sehr gute Qualität, ein tolles Ambiente, Ruhe (zumindest unter der Woche zu Mittag) und einen Kinderspielplatz.

Urlaubsbewertung:
Sauberkeit Innen: Preis-/Leistungsverhältnis:
Finca Sa Franquesa Vella Sa Franquesa Vella
Sauberkeit Außen: Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:

Eingetragen am:


Datum der Reise
09.09.2017 bis 17.09.2017

Wir hatten tollle 8 Tage auf der Finca. Der perfekte Ort für "Erholung pur"!
Es ist an alles gedacht. Die Vermieter und das Personal überaus freundlich und besonders lieb zu den Kindern. Das Essen war immer perfekt und eine gute Möglichkeit mit anderen Feriengästen ins Gespräch zu kommen.
Wir kommen gern wieder.

Urlaubsbewertung:
Sauberkeit Innen: Preis-/Leistungsverhältnis:
Finca Sa Franquesa Vella Sa Franquesa Vella
Sauberkeit Außen: Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:

Eingetragen am:


Datum der Reise
12.09.2017 bis 22.09.2017

Wir waren mit vier Erwachsenen und einem Kleinkind in der Finca. In der Finca war alles, was wir benötigt haben. Es gab sogar einen kleinen Willkommensgruß. Bei unserer Ankunft wurden wir von Aina und Miquel begrüsst und uns wurde alles gezeigt bzw. erklärt. Die beiden sind wirklich sehr gastfreundlich und hilfsbereit. Selbst bei kleinen Problemen waren sie sofort zur Stelle. Die Lage direkt an der Via Verde ist für aktive Menschen (Walking, Laufen, MTB) perfekt. In 10min ist man am Meer. Lediglich die Zufahrt zur Finca ist ein kleiner Nervenkitzel. Wir würden jederzeit wieder dort Urlaub machen!

Urlaubsbewertung:
Sauberkeit Innen: Preis-/Leistungsverhältnis:
Finca Es Nivet Es Nivet
Sauberkeit Außen: Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:

Eingetragen am:


Datum der Reise
02.09.2017 bis 23.09.2017

5 Sterne *****
AAA Die Finca ist herrlich und die Vermieter sind sehr nett !!!

Urlaubsbewertung:
Sauberkeit Innen: Preis-/Leistungsverhältnis:
Finca S'Estador S'Estador
Sauberkeit Außen: Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:

Eingetragen am:


Datum der Reise
07.05.2016 bis 28.05.2016

5 Sterne *****
AAA Die Finca ist herrlich und die Vermieter sind sehr nett !!!

Urlaubsbewertung:
Sauberkeit Innen: Preis-/Leistungsverhältnis:
Finca Casa Yolanda Casa Yolanda
Sauberkeit Außen: Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:

Eingetragen am:


Datum der Reise
07.09.2017 bis 21.09.2017

Wir hatte eine tolle Zeit auf Mallorca. Auch unser 7 -monatiger Sohn hatte einen wunderschönen ersten Urlaub.
Unsere Gastgeber haben mit ihren Mitarbeiterinnen und viel Herz den Gästen der Finca jeden Morgen ein ansprechendes Frühstück serviert. Es gab jeden Tag "kleine Besonderheiten" wie zum Beispiel frischgebackenen Kuchen und Tomatensalat sowie leckeren Kaffee.
Die Zimmer waren sehr sauber und einfach aber gut ausgestattet.
Wir haben uns gut aufgehoben gefühlt und konnten uns auch mit fehlenden Spanischkenntnissen gut verständigen.

Urlaubsbewertung:
Sauberkeit Innen: Preis-/Leistungsverhältnis:
Finca Son Sureda Son Sureda
Sauberkeit Außen: Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:

Eingetragen am:


Datum der Reise
05.09.2017 bis 14.09.2017

Wir haben einen tollen Familienurlaub mit 3 Paaren auf dieser superschönen Finca verbracht. Ein Paar hat im Appartement geschlafen und zwei Paare im Haupthaus, so hatte jedes Paar seinen eigenen Bereich mit eigenem Bad. Nachdem die Fluggesellschaft unseren Flug kräftig vorverlegt hatte, sind wir bereits um 7 Uhr morgens in Palma gelandet. Tja, normalerweise kommt man erst gegen 15/16 Uhr in seine Unterkunft - nicht aber bei dieser Vermieterin - Juana! Wir hatten einige Tage vor der Anreise Kontakt per Mail und WhatsApp und durften schon morgens die Finca beziehen. Dort wurden wir bereits von Juana sehr freudig erwartet, sie machte sich bereits Sorgen und hatte uns früher als 9.30 Uhr erwartet. Nach einer herzlichen Begrüßung erwartete uns ein gedeckter Frühstückstisch!!!! Uns gingen die Augen über! - traditionelles frisches Brot, frisch gepflückte Feigen, frische Eier, Wurst, Käse, Kaffee, Milch, Tee, Obst, Marmelade, Butter - es war wirklich ALLES da - WOW! Wir wollten ihr die Auslagen dafür erstatten - das kam für sie aber nicht in Frage. Juana (spricht recht gut deutsch) hat uns dann mit allen wichtigen Details vertraut gemacht und uns dann allein gelassen. In den kommenden Tagen hatten wir dann per Handy sehr lieben Kontakt. War der Duschkopf defekt - kam am gleichen Nachmittag Gabriel (Gärtner/Techniker/Hausmeister) und löste das Problem. Die Finca und der gesamte Bereich ist super sauber, sehr gepflegt und herzlich, gemütlich eingerichtet und dekoriert. Es gibt in allen Schlafräumen und im Wohnbereich eine Klimaanlage. Vor den Fenstern sind Fliegengitter, es gibt natürlich Fliegen und Mücken - da wir uns dort sehr ländlich befinden. Direkt gegenüber der Finca befindet sich das Wochenendhaus von Juana und dort lebt die 13 Jahre alte Hündin Lupe. Da sie die meiste Zeit allein auf dem Grundstück lebt, haben wir uns gern um sie gekümmert. Dies darf jeder Gast natürlich selbst entscheiden. Lupe ist für jegliche Zuwendung sehr dankbar und absolut ungefährlich. Weitere Tiere auf der Finca sind 4 Landschildkröten (plus ein Baby) und die Hühner. Uns hat der Kontakt zu diesen Tieren (füttern) sehr viel Freude und Abwechslung geboten und diese Hühner machen definitiv keinen Lärm! Auch muss erwähnt werden, dass sich in der Umgebung natürlich andere Grundstücke befinden, auf denen u.a. auch Hunde leben. Es kommt immer mal wieder vor, dass Hunde (auch nachts) bellen - wir konnten dies jedoch niemals unserer Lupe zuordnen. Es waren immer ganz klar die Nachbarhunde.
Der unbeheizte Pool (mit Whirl) ist so toll und alle Gäste haben irgendein Wasserspielzeug hinterlassen (wir auch) sodass es dort eine ganze Armada von Luftmatratzen, Poolnudeln etc. gibt. Während unseres Aufenthaltes wurde eine Tischtennisplatte geliefert und aufgebaut - Schläger/Bälle sind vorhanden. Fahrräder sind ebenfalls vorhanden. Einkaufen - die Versorgung erfolgte immer mit dem Auto: der Ort Son Corriò ist gut zu erreichen, jedoch ist es sehr bergig. Der Bäcker (ist etwas versteckt im Ort) und ein kleiner Supermarkt ist vorhanden. Wir sind zum Einkaufen meist nach Cala Millor (Lidl) 5 km gefahren. Einen Schlachter gibt es in Sant Llorenc. Es sind 3 Kühlschränke (Küche, Pool, Appartement) 2 Waschmaschinen und 1 Geschirrspüler vorhanden. Reinigungsmittel, Tabs, Waschmittel war für den Anfang vorhanden. Handtücher (auch für den Pool) sind ausreichend vorhanden. Abends ist das Grundstück und der Pool wunderschön beleuchtet - dies geht in der Dämmerung automatisch an. Alles in allem war es ein toller neuer Urlaubseindruck und für unsere Familie die perfekte Unterkunft. Der Kontakt rund um die Buchung war hervorragend - sehr gern empfehle ich diese Finca weiter!

Urlaubsbewertung:
Sauberkeit Innen: Preis-/Leistungsverhältnis:
Finca Can Prim Can Prim
Sauberkeit Außen: Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:

Eingetragen am:


Datum der Reise
11.09.2017 bis 22.09.2017

Wir waren zum zweiten Mal mit unserer mittlerweile 3-jährigen Tochter zu Besuch. Wir haben den Aufenthalt sehr genossen. Die Gastgeber sind sehr freundlich und hilfsbereit. Ein Bisschen Spanisch erleichtert die Kommunikation da niemand Englisch spricht. Es ist alles da was man braucht, besonders erwähnenswert sind das Frühstücksbuffet und das samstägliche Abendessen zu dem jeweils alle Gäste eingeladen werden.
Die Zufahrtstrasse wurde seit letztem Jahr komplett mit Belag versehen was den Weg sehr viel komfortabler und witterungsbeständiger macht.
Um die Gasthäuser gibt es viel Platz, einen Sandkasten, 2 Pools und Schaukeln. Zudem darf man sich im hauseigenen Gemüsegarten bedienen. Was man da nicht findet gibts im Dorf auf dem Markt, beim Metzger, in einer der Bäckereien oder im Supermarkt kurz vor Manacor.
Es gibt zwar WLAN mit ganz passabler Abdeckung in den Häusern, allerdings ist die Internetbandbreite ziemlich dünn und wenn nach halb 9 die Kleinen im Bett sind ist online praktisch nichts mehr zu machen ;-) .
Es ist sehr ratsam vorsichtig mit Essen und Essensresten umzugehen um Ameisen gar nicht erst anzulocken. Sie loszuwerden kann sehr zeitaufwendig sein. :-)

Urlaubsbewertung:
Sauberkeit Innen: Preis-/Leistungsverhältnis:
Finca S' Hort de sa Begura S' Hort de sa Begura
Sauberkeit Außen: Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter: