TÜV SÜD s@fer-shopping

Meine Fincavermittlung auf Mallorca


+49 7042 96 83 060+49 7042 96 83 060 Mo – Fr
9:00 – 18:00
Anfrage

Gästebuch Seite 13

Erfahren Sie, wie es anderen Gästen auf den Fincas gefallen hat.

Eingetragen am:


Datum der Reise
20.08.2016 bis 30.08.2016

Wir sind das 2. Mal mit 'Auf nach Mallorca.de' unterwegs und haben uns stets sehr gut betreut gefühlt. Die Abwicklung/ Vermietung hat immer gut geklappt. Der Vermieter dieser Finca war äußerst freundlich und zuvorkommend. Er war bereits vor Ort, als wir ankamen und führte uns in alles ein. Die Finca selbst ist sehr geräumig, gut und reichhaltig ausgestattet mit Möbeln (teilweise etwas zerschlissen) und vielen Gartenutensilien. Der Pool ist groß und der Bereich gut aufgeteilt und gesichert. Ein riesen Vorteil war das Vorhanden von ausreichend Handtüchern und Strandlaken; unser Koffer war dadurch viel leerer und leichter, toll! Ein separater Abstellraum mit Sonnenschirmen, Safe und allerlei hilfreichen Dingen, die andere Gäste zurück gelassen haben, rundete den Aufenthalt ab. Unsere Kinder waren außerdem erfreut über die direkte Nachbarschaft von Pferden und Esel. Ein paar Kleinigkeiten möchten wir dennoch anmerken, die uns gestört haben. Jede Nacht kommt eine kleine Schafsherde an die Finca Grenze mit Kuhglocken am Hals und ewigem nächtelangen Blöcken. Die Schlafräume haben keine Klimaanlage und werden leider auch bei Durchzug über Nacht nicht kühler. Ein erholsamer Schlaf ist daher leider nicht möglich. Die Küche ist grundsätzlich gut ausgestattet, könnte dennoch mehr Wassergläser haben. Die Türen der Küchenhängeschränke sollten im offenen Zustand feststellbar sein, um ein Einräumen zu erleichtern.

Kommentar von

Eingetragen am:

Schafe gehören zu Mallorca dazu. Auf sehr vielen Fincas gibt es in der näheren Umgebung Schafe. Auf dieser Finca sind es nicht die eigenen Schafe, sondern die Schafe des Nachbarn, die gelegentlich auch mal näher an der Finca weiden. Wir sind uns sicher, dass es sich jedoch nicht um Kuhglocken gehandelt hat, da diese doch recht schwer und daher nicht für Schafe geeignet sind.

Urlaubsbewertung:
Sauberkeit Innen: Preis-/Leistungsverhältnis:
Finca Son Cigala Son Cigala
Sauberkeit Außen: Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:

Eingetragen am:


Datum der Reise
22.08.2016 bis 30.08.2016

Wir hatten tolle 8 Tage in der wundervollen Finca Son Forteza! Die Einrichtung ist modern und sehr ansprechend und alles ist perfekt sauber! Es wurde wirklich an alles gedacht - Vermisst haben wir nichts. Das absolute Highlight ist der riesige Pool mit dem tollen Ausblick. Die Lage der Finca ist wirklich absolut idyllisch und somit optimal zum Entspannen. Mit dem Auto sind es nur wenige Minuten bis nach Porto Cristo, viele schöne Strände und Badebuchten sind ebenfalls gleich um die Ecke. Señor Salvador hat uns sehr nett empfangen, uns einige Tips gegeben und uns sogar ab und zu noch mit mallorquinischen Spezialitäten überrascht!
Für uns hätte es besser nicht sein können - nochmal vielen Dank!
Wir möchten nochmal wieder kommen!

Urlaubsbewertung:
Sauberkeit Innen: Preis-/Leistungsverhältnis:
Finca Son Forteza Son Forteza
Sauberkeit Außen: Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:

Eingetragen am:


Datum der Reise
08.08.2016 bis 15.08.2016

Zusammengefasst: *Es war spitze*
Bereits bei unserer "ersten" Ankunft zum Koffer abstellen waren wir (8 Erwachsene, 4 Kinder und 2 Babys) uns einig: "...wow, toll..."
Die Vermieter haben uns freundlich empfangen, wir konnten die Koffer abstellen und zogen wieder los zum Erkunden der Insel. Die Zeit bis 16 Uhr (die zur Fincareinigung seitens der Vermieter benötigt wird) haben wir u.a. mit Einkäufen in Manacor genutzt. Wir empfehlen den Lidl und den Hiper Supermarkt, hier gibt´s vor allem Fleisch und Fisch vom feinsten.
Zurück zur Finca: Pool, Zimmer, Außenbereich waren top! Der Vermieter mega nett, versorgte uns mit Melonen, Tomaten und Zwiebeln. Die Pferde waren ganz liebe Tiere, die Kinder konnten auf ihnen sitzen und hatten ihr Erlebnis. Besonders erwähnenswert sind die Hühner, die sind wirkliche Legemaschinen, ich glaube fast die geben jeden Tag zwei Eier :)
Bei einem Problem mit der Spülmaschine war der Vermieter innerhalb kürzester Zeit vor Ort und als wie wieder vom Tagesausflug zurück waren lief die Maschine wieder :)
Für die Kinder war der Kühlschrank ein echtes Highlight, Eiswürfel (fast) ohne Ende!
Das einzige was nicht soooo zu 100% lief, war die WLAN Verbindung, sie war langsam aber zum Bilder verschicken hat es gereicht, wirkliches surfen im Netz war nicht möglich.
Was ebenfalls noch erwähnenswert ist, es gibt auf der Finca nur ein eingeschränktes Handynetz, was auch eine Buchung eines Datenvolumens unsinnig machte, wir waren schon des öfteren "auf der Suche nach Netz" was aber den Urlaub auch so gesehen erholsam machte :)
Was wirklich positiv auf uns gewirkt hat war die Ordnung und Sauberkeit der Finca und der Gasgrill von Weber hat auch seinen Teil zum gelingen des Urlaubs beigetragen!

Urlaubsbewertung:
Sauberkeit Innen: Preis-/Leistungsverhältnis:
Finca Son Gener Son Gener
Sauberkeit Außen: Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:

Eingetragen am:


Datum der Reise
12.08.2016 bis 26.08.2016

Es war wieder einmal ein ganz toller Finca Agroturismo Urlaub!
Vermieter = Unschlagbar nett, sympathisch und zuvorkommend
Bootstour mit Tomas = ein Erlebnis
Fincaabende = Liebevoll vorbereitet und umgesetzt
Tiere = Haben sich untereinander abgesprochen; zu jeder vollen Stunde nachts meldet sich eine andere Gattung (am besten viel Rioja Crianza vor dem Einschlafen trinken)
Appartement = stilvoll und einladend ausgestattet
Sauberkeit = makellos
Frühstück = Carmen ist eine Perle und bei ein wenig mehr Abwechslung wäre das auch eine 1 (benchmark = Finca Son Sureda)
Eigener Gemüsegarten zum Selber bedienen = spitze

Urlaubsbewertung:
Sauberkeit Innen: Preis-/Leistungsverhältnis:
Finca Sa Gruta Vella Sa Gruta Vella
Sauberkeit Außen: Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:

Eingetragen am:


Datum der Reise
Aug 2016

Diese Finca ist wirklich sehr schön. Die Lage ist sehr gut, Viktoria und ihr Team sehr aufmerksam und nett. Die Wohnungen sind sehr sauber.
Vielen dank für eine wunderbare Zeit auf der Finca.

Urlaubsbewertung:
Sauberkeit Innen: Preis-/Leistungsverhältnis:
Finca Son Tirano Nou Son Tirano Nou
Sauberkeit Außen: Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:

Eingetragen am:


Datum der Reise
13.08.2016 bis 27.08.2016

Sehr schöne Unterkunft, 3 Pools, davon 1 babybecken, alle sehr gepflegt, insgesamt alles sehr sauber. Großes Frühstücksbüffet, viele selbst zubereitete Köstlichkeiten, für jeden ist was dabei.
Sehr netter Kontakt zu den Besitzern. Die Kinder konnten mehrmals pro Woche auf einem Pferd ein kleinen Ausritt machen. Für tierbegeisterte Kinder gibt es einiges zu sehen. Einmalig ist auch der riesige Gemüsegarten nebenan auf welchem man jederzeit ernten darf.
Während alle Kinder auf der Finca zusammen gespielt haben konnten sich die Eltern wunderbar erholen. Nur zu empfehlen!

Urlaubsbewertung:
Sauberkeit Innen: Preis-/Leistungsverhältnis:
Finca S' Hort de sa Begura S' Hort de sa Begura
Sauberkeit Außen: Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:

Eingetragen am:


Datum der Reise
22.08.2016 bis 29.08.2016

Sehr schöne Finca, ruhig gelegen, ab vom Malloca- Trubel und dennoch ist Meer etc. nicht weit entfernt. Tolles Ambiente! Unser Appartment el sostre war geräumig, schöne Terasse. Der Verwalter Sr. Gonzalo ist sehr nett. Alles sehr unkompliziert. Wir werden auf jeden Fall nochmal hinfahren und können es für Familien mit Kindern nur empfehlen. Und auch "Kleinigkeiten", wie kostenloses WLAN und Fernseher mit " kika" runden eine sehr schöne Finca ab.

Urlaubsbewertung:
Sauberkeit Innen: Preis-/Leistungsverhältnis:
Finca Son Torrat Son Torrat
Sauberkeit Außen: Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:

Eingetragen am:


Datum der Reise
14.08.2016 bis 25.08.2016

Bei Anreise erwartete uns (4 Erwachsene und 4 Kinder (5,8,13,13)) Viktoria und Manolo schon an der Finca. Mit einer sehr freundlichen Begrüßung wurden wir empfangen. Victoria und Manolo zeigten uns die komplette Finca und als Begrüßung gab es sogar eine riesige Wassermelone aus Manolos Garten, ein Brot, hauseigene Weintrauben und eine typisch mallorcinische Eierspeise. Die Kids freuten sich über ein leckeres Eis. Im Kühlschrank lagen schon Zutaten für ein erstes Frühstück und Weine. In der Küche ist alles vorhanden, was man braucht. Alle Beutel (z.B. Brot, Hörchen oder Toasbrot) bitte immer mit einem "Zwickverschluß" verschließen, da sonst sofort die Ameisen kommen. Der Pool ist kein Süßwasser- aber auch kein richtiger Salzwasserpool. Er "schmeckt" leicht salzig. Ist aber für Haut, Augen und Haare besser verträglich als Chlor, auch die Kids haben sich daran gewöhnt und keine Probleme gehabt. Wir haben jede Minute im Pool genossen. Von den Nachrichten, dass auf Mallorca Wassermangel herrscht haben wir nichts mitbekommen. Jeden Morgen und jeden Abend wurde der Rasen mit Wasser versorgt und das Wasser aus der Wasserleitung war "normal", kein Salzwasser. Einkaufsmöglichkeiten vor Ort gab es genügend. Ob Lidl, große Einkaufsmärkte oder der Aldi der gerade gebaut wird, alle sind in ca. 10 Minuten mit dem Auto zu erreichen. Manolo besuchte uns alle 2-3 Tage um sich um den Pool und die Aussenanlagen zu kümmern. Wir haben mit ihm per Übersetzer kommuniziert, was überhaupt kein Problem war. Sogar das Holz für den Pizzaofen hat er uns vorbereitet. Spielsachen für die Kids sind wirklich alle vorhanden. Spielsachen für Kleine (1-3) Jahre sind genauso vorhanden wie für 3-6 Jährige, z. B. ein Puppenwagen, eine Puppenküche. Es gibt auch für Große eine Tischtennisplatte und Fahräder. Ja sogar Kostüme bis ca. 10 Jahre lagen im Schrank. Die Finca liegt außerhalb von Manacor. Daneben muss noch eine Finca liegen, da wir ab und zu Menschen reden hörten, was aber nicht weiter störte. Das komplette Grundstück auf dieser Seite ist mit einer hohen Hecke zugewachsen. Außerdem gab es noch mehrere Hähne und Hunde, die auf den angrenzenden Grundstücken leben. Deshalb war früh morgen die Geräuschkulisse etwas lauter. Wir haben 11 wundervolle Tage in der Finca verbracht und würden jedem die Finca weiterempfehlen. Vielen Dank für die schöne Zeit!

Urlaubsbewertung:
Sauberkeit Innen: Preis-/Leistungsverhältnis:
Finca Ses Pareadas Ses Pareadas
Sauberkeit Außen: Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:

Eingetragen am:


Datum der Reise
14.08.2016 bis 28.08.2016

Wir haben zwei wundervolle Wochen auf der Finca Cas Pages des Pujol verbracht. Schon der Empfang durch Miguel, unseren Vermieter, (seine Tochter Carlotta und ihr Kaninchen "Soda" waren auch mit dabei) war so herzlich, dass wir gleich das Gefühl hatten, wir sind nicht zum ersten Mal hier, sondern einfach nur zurückgekommen. Die gesamte Anlage der Finca ist klassisch mallorquin und die Ausstattung (Appartement Na Carlotta) ist liebevoll und sehr gemütlich. Unschlagbar ist die Aussicht und auch die Lage ist perfekt für Einkäufe, entspannte Strandausflüge und auch längere Tagesauflüge. Es herrscht eine wirklich familiäre Atmosphäre, da Miguel und seine Kinder sich regelmäßig unter die Gäste mischen und somit auch Ideen und Anregungen direkt ausgetauscht werden können. Aber auch unter den verschiedenen Gästen / Familien gab es keine Berührungsängste. Durch die Lage des Pools, den man wirklich als zentralen Punkt der Finca bezeichnen kann, sind alle Kinder schnell "Finca-Freunde" geworden und die Eltern konnten die Momente genießen, den Kindern beim Baden und spielen einfach nur zuzuschauen. Nicht nur beim Abendessen auf der eigenen Terrasse oder beim abendlichen Grillen am Gemeinschaftsgrill waren die Finca-Tiere (besonders Trofu, der süße Dackel und Coco, die schmusige verspielte Jungkatze, die fast immer bei den Kindern zu finden war) Teil der ganzen "Familie". Ab und zu hat Miguel - während die Eltern noch gemütlich beim Frühstück saßen - die Eselin Tunga gesattelt und die Kinder konnten einen kleinen Aussritt auf der gutmütigen Eseldame genießen. Wir können mit Sicherheit sagen, dass wir nicht zum letzten Mal hier waren und eventuell beim nächsten Mal sogar ein junger Esel, weitere Kaninchen und evtl. sogar ein Pony Teil der "Familie" sein werden. PS: Wenn es nach Carlotta geht, dann wird es natürlich kein Pony, sondern ein Pferd - mal sehen wer sich durchsetzt - Papa oder Tochter ;-) Vielen Dank, dass wir unseren Urlaub auf Eurer Finca verbringen duften.

Urlaubsbewertung:
Sauberkeit Innen: Preis-/Leistungsverhältnis:
Finca Cas Pages des Pujol Cas Pages des Pujol
Sauberkeit Außen: Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:

Eingetragen am:


Datum der Reise
09.08.2016 bis 22.08.2016

Auch unser vierter Finca Urlaub mit Auf nach Mallorca war wieder sehr schön. Die Finca ist perfekt, obwohl ich selbst es etwas "ursprünglicher" mag. Die Lage ist sehr ruhig und abgelegen mit dem kleinen Nachteil, dass die 10min Fahrt zum nächsten Ort auf die Dauer etwas nervt. Die Anlage und die Finca sind top gepflegt, aber sie besteht auch erst seit wenigen Jahren. Das Frühstück und das Essen waren gut und die Betreiber waren freundlich. Handtücher wurden fast täglich gewechselt und nach dem Frühstück hatte der Zimmerservice bereits die Betten gemacht, das Zimmer gefegt und das Bad gewischt, es war also sehr sauber. Wir haben uns gut erholt und nette Leute kennengelernt.

Urlaubsbewertung:
Sauberkeit Innen: Preis-/Leistungsverhältnis:
Finca S'Arbocar S'Arbocar
Sauberkeit Außen: Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter: