Gästebuch Seite 465

Wir sind bereits mehrmals auf der Finca gewesen und sind jedesmal sehr zufrieden. Die Maria, ihre Eltern und Tante Catalina sind herzlich, gastfreundlich und hilfsbereit. Wir fühlen uns dort immer wie zu Hause und können gut abschalten. Es gibt andere Kinder zum Spielen, so, dass wir Eltern auch entspannen können. Das Frühstück ist liebevoll zubereitet und sehr lecker. Bald kommen wir wieder!

Gesamtbewertung:
Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Das Haus und das ganze Grundstück sind wunderschön, sehr gepflegt und perfekt für einen Urlaub mit (kleinen) Kindern geeignet. Die Betreiber sind wahnsinnig nett, freundlich und hilfsbereit. Vielen Dank für den tollen Aufenthalt, wir kommen gerne wieder!

Gesamtbewertung:
Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Wir hatten einen tollen Urlaub!
Maria ist eine hervorragende Gastgeberin, super herzlich und nimmt sich immer gerne Zeit für Fragen und vor allem für die Kinder.
Die Finca ist sehr schön und gepflegt, ein toller Ort zum Entspannen und Entdecken.
Besonders für die Kinder sind die vielen Tiere, bei deren Versorgung geholfen und gestreichelt werden darf, traumhaft. Auch der Gemüsegarten und die Feigenbäume zum Selber-Ernten sind toll! Wir kommen gerne wieder :)

Gesamtbewertung:
Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Wir waren schon zum vierten Mal auf der Finca und haben uns wieder sehr wohl gefühlt. Besonders die Lage der Finca mitten in der Natur gefällt uns sehr gut - sehr ländlich und doch gut und schnell am Strand oder anderen Ausflugszielen. Von dem am höchsten Punkt des Geländes gelegenen Pool hat man einen wunderschönen Ausblick auf die Ebene. Schön sind auch die Aussicht und der Sonnenuntergang von der Kapelle, die sich oberhalb der Finca auf dem Berg befindet. Sie ist abends stimmungsvoll beleuchtet und ihr Glockenklang gehört zu dem besonderen Ambiente dazu.
Die Anlage ist weitläufig und Kinder können sich gut alleine auf dem Gelände bewegen. Toll sind auch die vielen Tiere (Esel, Katze, Ziegen, Hühner, Gänse, Wellensittiche, Pfauen, etc.). Mein Sohn hat lediglich die männlichen Pfauen vermisst, die die Jahre vorher dort waren.
In den letzten Jahren wurden einige positive bauliche Veränderungen vorgenommen. Dabei wurde sehr darauf geachtet, es in dem schönen alten Baustil umzusetzen.
Der vom Vermieter angebotene Grillabend ist immer nett. Manchmal veranstalten auch die Gäste gemeinsam einen Grillabend und sitzen gemütlich auf der überdachten, großen Terrasse zusammen.
Alle Mitarbeiter (Margha, Antonio und Jorge) sowie Mateu der Vermieter und sein Sohn sind sehr angenehm, freundlich und hilfsbereit. Hier lässt sich der Urlaub gut genießen!

Gesamtbewertung:
Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Alles super! Haben direkt für das nächste Jahr wieder gebucht.

Gesamtbewertung:
Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Wir (2 Erw., Kinder mit Freundin - 10, 15, 16, 18) hatten 2 1/2 schöne Wochen auf Son Segi. Die Finca ist groß, hell, sauber - das Grundstück noch größer. Es gibt für alle Altersklassen etwas zu entdecken. Unser „Kleiner“ hat fast täglich mit extra gekauften Karotten den Esel gefüttert, der sofort in freudiger Erwartung angelaufen kam. Dafür gabs im Gegenzug frische Eier von den Hühnern. Die Ausstattung ist ok – die Finca hat einen tollen Steinboden! Der Pool klasse, sehr sauber - herrlich nachts mit der Beleuchtung und dem Sternenhimmel. Mit dem Gasgrill hatte man schnell die Familie verköstigt. Cristina und Joan waren sehr hilfsbereit – immer zur Stelle, wenn es z.B. mal Probleme mit dem Rasensprenger gab. Cristina spricht deutsch, dennoch hat die Kommunikation über Google Translate in Catalan mehr Spaß gemacht. In der ersten Woche war es leider sehr heiß und fast windstill, da könnte in Zukunft der ein oder andere Ventilator helfen. Den hier schon erwähnten Moskitos sind wir mit der Fliegenklatsche zu Leibe gerückt. Etwas nerviger war das häufige Hundekonzert in der Nachbarschaft mitten in der Nacht. Das dauernde Gebelle hat uns selbst als Hundebesitzer dann doch gestört. Hunde scheint es dort mehr als Moskitos zu geben. Die Lage der Finca ist super, man ist schnell auf der Ma-15 (ohne dass man sie hört), Artà, Colonia de St. Pere, Porto Cristo und natürlich Manacor (zum Einkaufen) sind gut erreichbar. Toller Tipp in St. Llorenç selbst: Das Restaurant S‘Estació am alten Bahnhof / Via Verde.

Gesamtbewertung:
Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Wir wurden von Freunden auf Ses Bitles aufmerksam gemacht und haben mit ihnen 2 sehr schöne Wochen auf der Finca verbracht. Die vielen netten anderen Gäste nimmt man wahr, aber man tritt sich nicht auf die Füße. Die Kinder haben sich schnell angefreundet und sind als Trupp durch die Gegend gezogen, haben im Pool geplanscht oder die Tiere gefüttert. Kommt schon mal vor, dass sie den Trupp dann auch zum Grillabend mitbringen 😜. Die Anlage ist sehr schön und gepflegt. Die beiden Pools sind sauber, erfrischend und mit ausreichend Liegen ausgestattet. Auf den Grillbrunnen gelingt auch schon mal eine leckere Paella. Unsere Wohnung S'Apres war sauber, ordentlich und völlig ausreichend für zwei Erwachsene und ein Kind. Bettwäsche und Handtücher wurden zwischendrin getauscht. Trotz abenteuerlicher Zufahrtsstraße ist man in 20 min in Arta und erreicht von dort die umliegenden Städte und Strände. Ein kleines Manko ist der schlechte Handyempfang und die kaum vorhandene Internetverbindung, wenn man's denn braucht.
Danke an die Vermieter Francisca und Francisca Pilar und den emsigen Carlos!
Wir haben uns alles in allem sehr wohl gefühlt und möchten gerne wieder kommen!

Gesamtbewertung:
Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Wir hatten einen super erholsamen Urlaub auf der Finca S' Estador ( 2Erw. & 5 Kinder ( 4J.- 14J. )
Es hat an absolut nix gefehlt.
Die Finca ist vo innen und außen so sauber, das hatte ich selten zuvor in einer Unterkunft.
Auch der Pool, am 10ten Tag noch genauso einladend zum
Baden wie am ersten Tag. Die Finca Tiere haben allen Kids super gut gefallen und viel Freude bereitet. Die Eigentümer Nicolas und Maria sind super herzlich. Ein ganz großes Dankeschön für diesen tollen Urlaub bei Euch.

Gesamtbewertung:
Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Diese Finca ist EIN TRAUM! Wenn wir könnten, würden wir auch 10 Sterne vergeben. Alles, was in davor genannten Bewertungen geschrieben wurde, können wir bestätigen.
Es war ein fantastischer Urlaub in der Finca Ses Cases de son Duri, wir haben uns rundherum wohl gefühlt. Danke danke danke an Toni und Marga, zwei herzensgute Menschen. Wir kommen auf jeden Fall noch einmal zu euch!
P.S.: Die Kinder vermissen Paco und Nacho, die Maultiere sehr.

Gesamtbewertung:
Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Dieses Anwesen ist wunderbar!

Gesamtbewertung:
Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis: