TÜV SÜD s@fer-shopping

Meine Fincavermittlung auf Mallorca


+49 7042 96 83 060+49 7042 96 83 060 Mo – Fr
9:00 – 18:00
Anfrage

Gästebuch Seite 41

Erfahren Sie, wie es anderen Gästen auf den Fincas gefallen hat.

Eingetragen am:


Datum der Reise
21.05.2016 bis 31.05.2016

Uns haben insbesondere die Gastfreundlichkeit und der wunderschöne Garten sehr gut gefallen. Insgesamt können wir diese Finca weiterempfehlen!

Urlaubsbewertung:
Sauberkeit Innen: Preis-/Leistungsverhältnis:
Finca Es Pla de Llodra Es Pla de Llodra
Sauberkeit Außen: Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:

Eingetragen am:


Datum der Reise
16.05.2016 bis 29.05.2016

Wir hatten einen tollen Aufenthalt in der Finca. Sie ist architektonisch sehr ansprechend gestaltet und bestens ausgestattet. In der Küche gibt es Alles, was zum Kochen benötigt wird. Die Finca und der Pool waren sehr sauber, der Besitzer hat uns sehr freundlich empfangen und immer wieder etwas Leckeres vorbeigebracht; zur Begrüßung stand u.a. ein großer Obstkorb bereit.

Urlaubsbewertung:
Sauberkeit Innen: Preis-/Leistungsverhältnis:
Finca Ca S' Amitger de son Forteza Ca S' Amitger de son Forteza
Sauberkeit Außen: Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:

Eingetragen am:


Datum der Reise
14.05.2016 bis 28.05.2016

Es hat uns wieder sehr gut gefallen, wir waren das zweite Mal hier. Die Wohnung ist optimal für 2 Personen und enthält alles was man braucht. Man kann am Meer flanieren und es sind gute Restaurants in der Nähe.

Urlaubsbewertung:
Sauberkeit Innen: Preis-/Leistungsverhältnis:
Ferienwohnung Attico Cala Bona Attico Cala Bona
Sauberkeit Außen: Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:

Eingetragen am:


Datum der Reise
16.05.2016 bis 23.05.2016

Die Finca ist einfach nur traumhaft! Überall totale Ruhe zum perfekten Relaxen. Wenn wir nicht unterwegs waren, lagen wir (manchmal ganz allein) am Pool. Der riesige neu errichtete Whirlpool im Spa-Bereich ist, da nur bis 20 Uhr, eher etwas für die kalten Tage. Aber von den Liegen hat man eine herrliche Aussicht durch das riesige Panoramafenster. Der angrenzende zweite Spa-Raum ist noch leer. Eine TT-Platte passt da sicher rein, denn die hatten wir vergeblich im Gelände gesucht. Fahrräder sind inklusive, stehen jederzeit zur Benutzung bereit. Wer das mag, sollte unbedingt den neu auf einer alten Eisenbahnstrecke angelegten "Grünen Weg" mit dem Rad abfahren. 22 km von Manacor bis Arta, Einstieg unterhalb des Kreisverkehrs bei Sant Llorenz. Vom Personal hatten wir nur mit Joana und natürlich Maguerita, der guten Seele des Hauses, dem "Fleißigen Bienchen" zu tun. Sie erfüllte zum Frühstück fast jeden Wunsch und gab viele Tipps. Sie war auch die Einzige, mit der man sich deutsch verständigen konnte. Kati und die Brüder lernten wir nur beim traditionellen Gastgeberessen kennen. So wie sich da auch alle Gäste näher kennenlernen können, zumal man sich, wenn überhaupt, meist nur kurz zum Frühstück auf der Terrasse traf. Die Zimmer wurden jeden Tag, während wir beim Frühstück saßen, aufgeräumt und gesäubert. Die Ausstattung des Zimmers ist sehr großzügig. Besonders hervorzuheben ist das riesige Bett mit einer sehr guten Matratze. Die Minibar wird täglich aufgefüllt und ist auch bezahlbar. Die eingebaute Küche haben wir nicht genutzt. Wir können uns nicht vorstellen, daß dies überhaupt jemals jemand tut. Bad mit Bademänteln (leider nicht mit Wanne wie im OG), Safe, Klimaanlage und TV völlig okay. Nur bei den tausend FS-Sendern muß man sich erstmal zurecht finden, am besten gleich zu Beginn die relevanten Senderplätze notieren.
Eine kleine negative Anmerkung: wer das Angebot zum Längschläferfrühstück bis 11 Uhr maximal ausnutzen möchte (so wie wir), sollte nicht das Zimmer "Dos" (zwei) nehmen. Da dessen Zimmertür direkt zum Gemeinschaftsraum öffnet, wird man meist schon sehr früh geweckt, wenn sich nebenan evtl. früh Gäste verabschieden, sich das Personal beim Frühstückherrichten unterhält oder ab 8 Uhr die Gäste das Buffet und die Kaffeemaschine in Betrieb nehmen. Wer sich eh früh aufmachen will, die Insel zu erkunden, den sollte das nicht stören. Wir wollten aber so lang wie möglich schlafen.
Mit diesem Vorbehalt können wir die Finca aber unbedingt empfehlen. Wer im völlig kinderfreien Raum Ruhe sucht (besonders geeignet für Lehrer :-) ), ist hier total richtig!

Urlaubsbewertung:
Sauberkeit Innen: Preis-/Leistungsverhältnis:
Fincahotel Cas Cabo Nou Cas Cabo Nou
Sauberkeit Außen: Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:

Eingetragen am:


Datum der Reise
14.05.2016 bis 28.05.2016

Die Finca "Ses Cases de son Duri" war eigentlich nur eine Notlösung, da unsere Favoriten (stadt- und strandnäher) schon vergeben waren. Aber: wir haben die Wahl keine Sekunde bereut. Die Finca ist wunderschön und wir haben wieder einmal einen tollen Urlaub auf Mallorca gehabt. Die ganze Anlage ist extrem sauber und gepflegt und sehr schön bepflanzt. Die Außenküche ist nicht nur schön, sondern auch noch mit allen erdenklichen Küchengeräten ausgestattet, sogar mit einer elektrischen Orangenpresse. Die haben vor allem die KInder gerne benutzt, leckere Orangen und Zitronen gibt es in Hülle und Fülle. Der Pizzaofen war der andere große Hit für die Kids - und hat den Köchinnen gleich mehrere freie Abende beschert. Dank dem großzügigen Willkommenskorb war auch der Wurstbedarf für den Urlaub gedeckt. Die hauseigene, mallorcinische Sobrasada aus Antonios Metzgerei hat übrigens so große Fans gefunden, dass wir mit Übergepäck zurück geflogen sind...
Besonders gefallen haben uns auch die Schildkröten, die man in diesen Mengen dann doch nicht in Deutschland hat. Füttern ist übrigens erwünscht, vor allem von den Schildkröten ;-) Unserer Anregung, ihnen dauerhaft Wasser zur Verfügung zu stellen kam Antonio gleich am nächsten Tag nach (war schon vorbereitet) und hat uns extra noch ein Bild geschickt, da wir schon wieder zuhause waren. Ein ganz besonderes Dankeschön somit an unsere Vermieter, die unglaublich nett und hilfsbereit sind. Tochter Victoria spricht ausgezeichnet Deutsch, was die Kommunikation natürlich deutlich einfacher macht. Aber auch mit Antonio und seiner Frau haben wir uns dank Handy-Übersetzer und wildem Gestikulieren bestens unterhalten.
Eine wirklich schöne Finca in einer sehr ruhigen Lage, nur mit dem Abstrich, dass es mit "schnell mal Frühstück holen" eben nicht so schnell geht. Doch mit zwei Backöfen kann man auch für eine größere Gruppe das morgendliche Baguette aufbacken. Vielen Dank an die Vermieter und auch an das Auf-nach-Mallorca-Team für die gute Beratung!

Urlaubsbewertung:
Sauberkeit Innen: Preis-/Leistungsverhältnis:
Finca Ses Cases de son Duri Ses Cases de son Duri
Sauberkeit Außen: Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:

Eingetragen am:


Datum der Reise
23.05.2016 bis 30.05.2016

Wir hatten einen wundervollen Urlaub auf der Finca! Die Lage und Ausstattung der Finca ist super, die Mitarbeiter und Vermieter immer freundlich, herzlich, sehr kinderlieb. Das Frühstück war hervorragend und der gemeinsame Grillabend war auch toll. Wir würden jederzeit wieder hinfahren!

Urlaubsbewertung:
Sauberkeit Innen: Preis-/Leistungsverhältnis:
Finca Can Pere Rei Can Pere Rei
Sauberkeit Außen: Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:

Eingetragen am:


Datum der Reise
21.05.2016 bis 29.05.2016

Wir hatten einen wunderbaren, entspannten Urlaub in dieser tollen Finca. Die Anlage sowie das Haus ist mit Liebe zum Detail ausgestattet. Es war alles vorhanden was wir benötigten. Die Betreuung durch die Vermieter Juan und Kristina waren super! Jeden Tag frische Eier und Gemüse waren das besondere I-Tüpfelchen. Wir kommen auf jeden Fall wieder!

Urlaubsbewertung:
Sauberkeit Innen: Preis-/Leistungsverhältnis:
Finca Son Segi Son Segi
Sauberkeit Außen: Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:

Eingetragen am:


Datum der Reise
21.05.2016 bis 28.05.2016

Der Vermieter ist ein sehr netter Kerl, der uns super mit frischen Eiern und Frühstücksbrot versorgt hat.
Sehr schöne und ruhige Finca.

Urlaubsbewertung:
Sauberkeit Innen: Preis-/Leistungsverhältnis:
Finca Can Busco Can Busco
Sauberkeit Außen: Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:

Eingetragen am:


Datum der Reise
15.05.2016 bis 27.05.2016

Schönes Gelände mit vielen Blumen und lauschigen Eckchen (man kann komplett für sich alleine sein, oder auch die Gesellschaft der anderen Gäste suchen), familiäre Atmosphäre, die natürlich auch durch die tolle Einladung zum gemeinsamen Abendessen nochmal extra gepflegt wurde. Vielen Dank
- dafür und und für die ganze Freundlichkeit aller Familienmitglieder!
Das Studio Es Nord ist schön eingerichtet, mit allem was es braucht.
Ja, für das warme Wasser braucht man manchmal etwas Geduld, aber es kommt garantiert! Selbst schuld, wer es dort eilig hat... ;-)
Super Frühstück, für jeden Geschmack was dabei, wir haben´s genossen!
Verkehrstechnisch liegt Es Rafal Roig richtig gut, man kann von da aus mit dem Mietwagen leicht die ganze Insel erkunden und hat doch ein ruhiges Plätzchen zum Entspannen.
Wir hatten total erholsame Tage. Leider können wir weder spanisch noch mallorqi (Eulalia sagt, es ist ja eh fast wie italienisch oder französisch, das geht schon! - ging wirklich!), doch das macht überhaupt nichts, wir sind prima klargekommen und schließen auch nochmal Urlaub dort nicht aus!

Urlaubsbewertung:
Sauberkeit Innen: Preis-/Leistungsverhältnis:
Finca Es Rafal Roig Es Rafal Roig
Sauberkeit Außen: Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:

Eingetragen am:


Datum der Reise
18.05.2016 bis 28.05.2016

Es war wieder ein rundum schöner Urlaub. Wir waren schon des Öfteren auf einer Finca auf Mallorca und auf dieser bereits das zweite Mal. Es gab wieder viele Tiere (Schildkröten,Hasen,Ziegen,Schweine,Schafe,Esel und Pferde).Wenn wir abends Glück hatten,kamen wir gerade zur Fütterung heim und dann durften unsere Kinder die Tiere füttern (u.a.die Lämmer mit einer Milchflasche). Die Wohnung wurde in unseren 10 Tagen Urlaub dort 2-3x saubergemacht und einmal gab es ein Essen für die Familie der Finca und die Bewohner.
Wir haben 3 Kinder (1,8 und 10 Jahre alt) und alle haben sich dort pudelwohl gefühlt.Wie wir auch.
Die Vermieter der Fina (Maria) war immer sehr bemüht und total lieb. Das Frühstück war auch wieder spitze!
Wir würden jederzeit wieder dort Urlaub machen.

Urlaubsbewertung:
Sauberkeit Innen: Preis-/Leistungsverhältnis:
Finca Son Cifre Nou Son Cifre Nou
Sauberkeit Außen: Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter: