Gästebuch Seite 38

Erfahren Sie, wie es anderen Gästen auf den Fincas gefallen hat.

Ein herzliches Dankeschön muss ich mal vorab sagen, denn dieser Fincaurlaub war ein Traum. Anlässlich meines 50. Geburtstages reisten wir ( meine Frau, unsere beiden Jungs 22 u. 27 Jahre alt, sowie die Freundin der jüngeren Sohnes )auf die Son Negre.
Schon bei der Ankunft blieb uns die Luft im Halse stecken, denn sowas Schönes hatten wir erträumt, aber nicht erwartet.
Das Haus. die Einrichtung, der Garten......Urlaub im Paradies.
Alles was man braucht war vorhanden..Luxus pur. Der Pool mit seinem Farbenspiel am Abend, der Garten mit Limonen, Granatäpfeln einfach wunderbar und die ganze Anlage top gepflegt.
Wir werden wiederkommen...hoffen wir.
Bis dahin wünschen wir allen unseren Nachfolgern einen Traumurlaub auf "unserer " Finca.

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:
Service Vermittler:

Wir hatten einen sehr schönen und entspannten Urlaub mit vielen netten weiteren Gästen und vielen Kindern. Für die Kinder herrschten paradisische Zustände. Das Essen am Samstag war einfach Spitze.
Wir würden gerne wieder kommen. Erleichtern würde uns die Entscheidung, wenn die Möglichkeit bestünde, auf der Finca zu Abend zu essen. Und bitte: Lassen Sie für die Selbsverpfleger Geschirrspüler einbauen. Für das Abwaschen nach ausgiebigem Essen mit anderen Gästen geht einfach zu viel Urlaubszeit flöten. Grüsse, Henning, Nicole und Peer Synatzschke

Kommentar von

Sämtlicher Strom wird umweltfreundlich per Solarkollektoren erzeugt. Deshalb gibt es z.B. Gas- und keine Elektroherde. Wenn mehrere Geschirrspüler gleichzeitig liefen, müsste ein größerer Diesel-Generator angeschafft werden. Die Finca Ses Cases Noves bietet Abendessen 4 Mal pro Woche, die Ferienwohnungen dort sind aber teurer.

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:
Service Vermittler:

die wohnung war super ausgestattet. viele angenehme ueberraschungen, wie ein begrueßungskorb mit essen, milch, saft, wein,.. fuer kinder tolle lage der wohnung. sogar sandspielzeuh und swimnoodles waren da. nette und prompte vermieter. insgesamt sehr zu empfehlen. ein sehr schoener urlaub

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:
Service Vermittler:

Wir haben uns wieder sehr wohl in Sa Begura gefühlt und kommen sicher wieder!

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:
Service Vermittler:

Uns hat der Aufenthalt in der Wohnung Maria del Mar sehr gut gefallen, es war noch besser als wir erwartet hatten.
Besonders genossen haben wir die Nähe zum Meer und Strand, zumal das Babyphone ausreichte um uns eine schöne Mittagsruhe am Strand zu erlauben. Wunderschön war auch das Einschlafen mit Meeresrauschen im Ohr und die langen Abende auf der Terasse oder vorm Kamin (der Vermieter hat uns mit Holz versorgt).
Das Strandrestaurant ist empfehlenswert (besonders der Mandelkuchen).
Einzig störend waren die vielen Zigarettenkippen am Strand, da unser Kleiner noch alles in den Mund nimmt und wir somit sehr wachsam sein mussten. Insgesamt eine rundum zu empfehlende Unterkunft, wir kommen gerne wieder.

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:
Service Vermittler:

Die Ferienwohnung hat uns sehr gut gefallen, und die Ausstattung lässt fast keine Wünsche offen. Geschirrspüler, Sandspielzeuge, Sonnenschirme, sogar Luftmatratze und buggy board waren vorhanden (vielleicht von Vormietern zurückgelassen?). Die Wohnung ist auch sehr liebe- und geschmackvoll eingerichtet. Einige Figuren/Puppen der Dekoration auf den Büchergestellen haben unsere kleinen Kids zwar etwas verängstigt, man kann diese aber ja in einem Schrank versorgen.
Wir empfanden den Korb voll Lebensmitteln mehr als nur eine kleine Aufmerksamkeit, sondern wirklich eine tolle Geste. Um den Start in die Ferien noch angenehmer zu machen wäre es schön wenn es in der Küche auch noch etwas Salz, Oel sowie Spülmittel gehabt hätte. Auch einn Tuch zum Geschirrtrocknen wäre ein nützliches Utensil gewesen.
Auch der Strand hat uns positiv überrascht wie sauber und gepflegt dieser ist. Zur Sauberkeit tragen sicher auch die Abfallkübel direkt auf dem Strand bei.
Das Dorf hat eine angenehme Grösse und bietet alle notwendigen Einkaufsmöglichkeiten an. Nach Portocristo ist es auch nur ca.3km, dort hat es grössere Supermärkte.
Obwohl wir sehr spät in der Saison waren konnten wir doch 3 tolle Strandtage geniessen, und die restlichen Tage mit Besuch der Höhle von Drac, dem Safaripark hinter Puertocristo sowie dem Aquarium in Palma nahe dem Flughafen geniessen. Der Safaripark war eher ernüchternd, die Tiere im Zoo schienen Hunger zu haben, eine neugeborene Antelope schien von seiner Mutter verstossen worden zu sein und lag hilflos und alleine herum, und der Ziegenbock im Streichelzoo schien pädophile Tendenzen zu haben.
Das Aquarium hingegen hat uns hat uns echt umgeworfen, es braucht den Vergleich mit dem berühmten Aquarium in Monterrey/Kalifornien nicht zu scheuen.
Ich kann diese Wohnung absolut weiterempfehlen, wir selbst mögen es immer wieder neue Orte kennenzulernen, trotzdem kann ich mir vorstellen wieder zu kommen, es gibt noch vieles zu entdecken auf Mallorca, und die Destination ist mit nur 1.5 Flugstunden und günstigen Flügen wirklich ein Hit.

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:
Service Vermittler:

Eine ringsherum wunderbare Zeit auf der Finca!

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:
Service Vermittler:

Eine wunderschöne Finca, wir haben uns vom ersten Moment an bei unserer netten Gastgeberin wohlgefühlt.
Die Wohnung war sehr geschmackvoll eingerichtet und alles war gepflegt und gemütlich. Auch der Garten mit den wunderschönen Pflanzen ist ein Traum! Wir kommen gerne wieder!!!

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:
Service Vermittler:

Wir haben schon den 2. Finca Urlaub verbracht und waren auch dieses Jahr wieder begeistert, auch wenn es leider öfters geregnet hat. Andres ist ein wunderbarer Gastgeber! Unsere Kinder (5/9 Jahre alt) haben sofort Freunde gefunden und haben sich jeden Tag wieder auf's Traktorfahren gefreut. Wir können einen solchen Urlaub nur empfehlen !

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:
Service Vermittler:

ich kann die Finca absolut weiterempfehlen!

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:
Service Vermittler:
Wir verwenden Cookies, damit Auf nach Mallorca optimal funktioniert. Mit der Nutzung unserer Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren