Gästebuch Seite 3

Erfahren Sie, wie es anderen Gästen auf den Fincas gefallen hat.

Hallo! Wir waren Anfang August mit 6 Erwachsenen Gäste dieser schönen Finca.
Sofort nach unserer Ankunft haben wir uns rundum wohl gefühlt und sind auch direkt am Abend vom "Gärtner" Pedro mit frischem Gemüse und köstlichen Wassermelonen aus dem feinem Gemüsegarten versorgt worden.
Pedro spricht zudem gut deutsch und hilft gerne weiter. Die Finca ist gut ausgestattet und kann -dank der 2 Bäder- bestens von 6 Erwachsenen bewohnt werden. Einkaufsmöglichkeiten finden sich alle in der näheren Umgebung, wobei in Son Servera letztlich alles gefunden werden kann (gr. Supermarkt). Insgesamt ein wunderschöner Urlaub auf "Can Pamboli" den wir jedem weiterempfehlen können!

Hallo ,
unser Urlaub auf Can Cremat war einfach nur traumhaft.Die Finca und das Anwesen sind im Orginal noch schöner wie auf den Bildern zu erkennen ist.
Die Räume sind im typischem mallorquinischem Stil eingerichtet.Der Besitzer kommt täglich vorbei und steht mit Rat und Tat zur Seite.
Allgemein kann man eine Buchung über Auf nach Mallorca bestens empfehlen. Wir werden mit Sicherheit schon bald unsere Buchung für 2009 durchführen Danke für den tollen Urlaub, weiter so !!!!! Fam. Kühner/Litjes/Max

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:
Service Vermittler:


Hallo Frau Randoll,
unser Computer funktioniert wieder und wir möchten uns auf diesem Wege bei
Ihnen und Senor Jaime Ginard für unseren wunderschönen Urlaub bedanken.
Wir waren mit der ganzen Familie zu obigem Zeitraum in der Finca Can Cremat.
Die Finca, der Garten und der Pool waren einfach Spitze. Ein sehr liebevoll
eingerichtetes Haus, wir sind reingegangen und haben uns sofort wohlgefühlt.
Ebenso der Garten und der Pool sehr gepflegt. Auch unsere Enkelkinder haben
sich sehr wohl gefühlt. Das haben wir in der Vergangenheit auch schon mal
ganz anders erlebt. Diese Urlaube waren natürlich nicht über Frau Randoll
gebucht. Wenn Urlaub auf Finca oder Ferienhaus (was sowieso der beste Urlaub
ist) dann in Zukunft nur noch über Frau Randoll. Ganz liebe Grüße an
Jaime Ginard, wir haben viel über die Insel von Ihm erfahren. Sein Englisch
ist sehr gut. Bis zum nächsten Urlaub eine schöne Zeit wünschen wir Ihnen. Familie Josef u. Silvia Braunshausen

Das 5. Mal Fincaferien auf Mallorca, das 5. Mal bei Frau Randoll gebucht. Diesmal mit anderer "Besatzung" und das erste Mal auf Ses Bitles -und wieder begeistert. Die Ruhe, die Gastfreundschaft, die Atmosphäre, die Tiere und die vielen Spielkameraden für Luca. Ein rundum gelungener Urlaub. Auch Oma und Opa, für die es der erste Fincaurlaub war, waren begeistert!

Liebe Frau Randoll,
wir haben uns auf der Finca SON MAS superwohl gefühlt. Die Ausstattung ist prima und die Organisation klappt super !!! Wir buchen gerne wieder.

Hallo Frau Randoll,
also wir sind jetzt 7 Stunden wieder zu Hause und was sollen wir sagen wir möchten am liebsten sofort zurück auf unsere Finca Son Negre. Also kurz und bündig gesagt - die Fotos konnten nicht die ganze Schönheit der Finca sowie dem Grundstück wiedergeben. Als sich das elektrische Tor öffnete und wir durch diese dicken und alten Palmenallee einfuhren, betraten wir eine andere Welt.Einfach wunderschön!!!!!!!! Also die Finca groß, schön ,geschmackvoll eingerichtet und so sauber!!!!!Der Pool natürlich der absolute Favorit unserer Kinder,aber auch wir haben ihn fleißig genutzt.Dann natürlich die Grundstückssituation - ein Traum von Früchten und Blumen/z.B. Birnen,Äpfel, Pflaumen, Aprikosen, Bananen, Orangen und helle und dunkele Trauben ohne Ende. Aber einen ganz besonderen Gruß bekommt unsere Vermieterin, also Küsschen an Antonia und klein Phillipp.Wir werden Sie ganz sicher weiterempfehlen. Und - wir kommen wieder..............
Liebe Grüße und Danke für die gute Zusammenarbeit sagen,Familie Otremnik/Paskowsky und Familie Cavasin

Liebe Frau Randoll,
liebe Familie Soler,
es war mal wieder, wie nicht anders zu erwarten, fantastisch.
Einen Nachteil hatte die Finca: Nach uns hatten noch andere Gäste gebucht und wollten einziehen und wir mussten daher abreisen.
Es war einfach traumhaft und keiner von uns wollte nach Hause. Meine Kinder hätten am liebsten die Finca besetzt.
Vielen herzlichen Dank für die 3 schönsten Wochen im Jahr.
Familie Frese mit Freunden

Für alle, die einen ruhigen und beschaulichen Urlaub in wunderschöner Umgebung verbringen möchten, ist Son Cifre Nou die richtige Adresse. Wir hatten den Aufenthalt auf der Finca, fernab vom Massentourismus sehr genossen. Das App. Es Sotil hat uns sehr gefallen. Am schönsten waren die Sonnenuntergänge auf der kleinen Terrasse.
Vielen Dank und liebe Grüße an Isabelle, die täglich unser Frühstück zubereitet hat. Familie Engel

Es Tarongers ... zwei wunderschöne Wochen auf einer tollen Finca mit super netten Vermietern liegen hinter uns! Wir, mein Mann, unsere 3 Söhne und ich, waren zum ersten, aber bestimmt nicht letzten Mal auf Mallorca. Die kleine gemütliche Finca bei Magdalena und José hat uns wunderbar gefallen. Die schattige Terrasse, während die Jungs unbekümmert im Pool herumtollen konnten. Magdalena,José als sehr bemühte Gastgeber, die man immer um einen Rat fragen konnte, und natürlich Xavier als Spielkamerad für unseren Jüngsten. Wo gibt es den schönsten Strand ohne Hotels nebenan? José hat die Lösung! Wo kann man lecker Paella essen? José hat einen super Tipp, an dem wir sonst vermutlich nie angehalten hätten! Nicht zu vergessen die leckere von Magdalena selbstgemachte Aprikosenmarmelade!! Die Jungs durften mit José die zahlreichen Tiere der Finca füttern, was unsere drei Stadtkinder einfach nur toll fanden! Außerdem dürfen wir natürlich Nata und Xispa die beiden süßen Hundedamen nicht vergessen, die sich immer ganz doll freuten, wenn wir zurückkamen, aufstanden oder einfach nur da waren ... da war der Trennungsschmerz vom eigenen Hund gleich nicht mehr sooooo schlimm. Alles in allem hat es uns super gefallen, wir kommen gerne wieder! Tina Herzog

Ich kann den schon existierenden Eintrag nur bestätigen. Jaime war sehr, sehr nett und man konnte mal so richtig relaxen. Himmlische Ruhe, ganz für sich alleine, ohne Nachbarn. Die Einrichtung des Hauses ist so, als ob man es nur für sich selbst ausgestattet hätte, einfach alles vorhanden. Da mein Schwager, der perfekt spanisch spricht, uns begleitet hatte, erfuhren wir auch vieles von der Insel von Jaime was man nicht in jedem Reiseführer findet. Allerdings sollte man mal neue Bilder ins Portal einstellen, da die bisherigen die neue Außenanlage von diesem Jahr noch nicht zeigen, und die ist nun einfach mal noch viel schöner. Es war unser vierter Finca Urlaub, jedes Mal eine andere Finca, aber diese werden wir sicher noch öfters ansteuern. Familien Gerhardt/Müller

Wir verwenden Cookies, damit Auf nach Mallorca optimal funktioniert. Mit der Nutzung unserer Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren