TÜV SÜD s@fer-shopping

Meine Fincavermittlung auf Mallorca


+49 7042 96 83 060+49 7042 96 83 060 Mo – Fr
9:00 – 18:00
Anfrage

Gästebuch Seite 238

Erfahren Sie, wie es anderen Gästen auf den Fincas gefallen hat.

Eingetragen am:


Datum der Reise
August 2011

Wir haben in dieser Finca wunderbare Wochen verbracht. Die Lage auf dem Hügel ermöglicht einen traumhaften Blick über die Hügellandschaft Son Macias.
Der ungechlorte Pool mit dem fantastischen Blick ist super und war ein absolutes Highlight. Leider ist der Rollrasen neben dem Pool anscheinend nicht richtig angewachsen, so dass er inzwischen alles andere als grün ist. Schade, hat aber dem Spaß keinen Abbruch getan. Die Zimmer sind sehr groß und geschmackvoll eingerichtet, die Bäder bieten alles was man braucht. In der Küche hat man genügend Arbeitsfläche, einen 5-flammigien Herd und einen riesigen Backofen. Kochen macht dort wirklich Spaß.
Einzig zu bemängeln ist die sehr sparsame Ausstattung an Schüsseln und Arbeitsbrettern. Der Außengrill ist klasse, da er sich direkt neben der Terrasse befindet. Somit gibt es keine langen Laufwege für denjenigen der grillt.
Falls irgendwelche Probleme auftreten, reicht ein Telefonat oder eine email und das Problem wird behoben. Großes Lob an die Verwaltung.
Alles in allem ist Cas Pintor eine tolle Finca, in der wir sofort wieder unseren Urlaub verbringen würden.

Urlaubsbewertung:
Sauberkeit Innen: Preis-/Leistungsverhältnis:
Finca Cas Pintor Cas Pintor
Sauberkeit Außen: Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter: Service Vermittler:

Eingetragen am:


Datum der Reise
11.-21.8.2011

Schon bei der Ankunft auf der Finca war uns klar: Hier sind wir richtig! Haus und Grundstück sind stilvoll angelegt bzw. eingerichtet und gepflegt, man könnt meinen, an den Drehort von "Mamma mia! II" geraten zu sein. Ein Riesenplus gibt es für den schönen Pool, der zu unserer großen Freude für nächtliches Schwimmen beleuchtet werden kann. Er ist übrigens tiefer, als er auf den Fotos wirkt (Erwachsene können hinten nicht stehen): zum Reinspringen toll, mit kleineren Kindern vielleicht etwas gefährlich.
Selbst bei hohen Temperaturen gibt es kühlere Orte innen und außen: im Erdgeschoss bleibt die Temperatur angenehm, weil die Mauern so dick sind, das untere Schlafzimmer hat außerdem einen Ventilator. Oben gibt es im Kinderzimmer ebenfalls einen Ventilator und im Schlafzimmer eine mobile Klimaanlage, die wir allerdings nicht angeschaltet haben. Draußen sitzt es sich auch in der heißen Mittagszeit gut vor der Casita unter dem Efeu.
Die Küche ist komplett eingerichtet. Zur Begrüßung fanden wir einen Lebensmittelkorb mit den ersten nötigen Dingen wie Tee, Obst, Brot und Eiern - sehr nett!
Im Ort trifft man keine anderen Touristen. Mit unserem schwachem Spanisch, Händen und Füßen (und Englisch) sind wir in den Läden und in der Gastronomie gut zurecht gekommen. Das Restaurant an der Windmühle ist extrem toll, es hat jedoch nur am Wochenende geöffnet.
Negativ sind leider die Hunde in der Nachbarschaft der Finca. Sie bellen vorzugsweise nachts, und zwar sehr ausdauernd. Ein paar Hähne krähen ab dem frühen Morgen, das fanden wir aber nicht so schlimm.
Wir sind sicher, dass wir noch einmal zur Caseta d'en tronca reisen werden, weil wir dort einen wunderbaren, ausgesprochen erholsamen Urlaub verbracht haben!

Urlaubsbewertung:
Sauberkeit Innen: Keine Bewertung abgegeben. Preis-/Leistungsverhältnis:
Finca Sa Caseta d'en Tronca Sa Caseta d'en Tronca
Sauberkeit Außen: Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter: Keine Bewertung abgegeben. Service Vermittler:

Eingetragen am:


Datum der Reise
06.08. - 14.08.2011

Wir waren mit unserem Sohn Max (7Jahre) für 8 Tage auf Son Torrat und uns hat es sehr gut gefallen. Unsere Wohnung war ruhig gelegen und hatte ein schönes Badezimmer. Man konnte immer die Waschmaschine benutzen,wenn man wollte. Bei Fragen oder Wünschen versuchte Gonzalo sofort zu helfen. Wir hatten eine erholsame Zeit und haben nette Menschen kennenlernen dürfen,die auch als Gäste dort waren. Hiermit viele liebe Grüße an alle.Auch vom Pool aus hat man einen fantastischen Blick.Unser Sohn fand die Tiere klasse,die alle frei liefen und die Esel haben uns jedes Mal begrüßt,wenn wir wieder kamen. Alles ist eigentlich so gewesen, wie in der Beschreibung steht. Einsam, ruhig und nur die Geräusche von Hühnern, Hähnen,Pfauen und anderen Tieren, und die stehen früher auf,als Menschen im Urlaub! Das muss man mögen,aber man glaubt gar nicht wie schnell man sich daran gewöhnen kann. Nach ein paar Tagen hört man sie vielleicht noch,aber man schläft weiter. Ich fands herrlich und wäre gerne länger geblieben.

Urlaubsbewertung:
Sauberkeit Innen: Preis-/Leistungsverhältnis:
Finca Son Torrat Son Torrat
Sauberkeit Außen: Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter: Service Vermittler:

Eingetragen am:


Datum der Reise
13-20.8.2011

Die Lage auf einem Huegel war fuer uns ueberaschend ruhig ( ein grosser Teil der Villen in der Urbanization Costa Canyamel wird nicht vermietet - so sind nur sehr wenige Touris da - wie wir ) Man wird von niemanden in der Nacht gestoert. Casa Catalina ist ueberdurschnittlich gut ausgestatet.Es gab auch einen Begruessungwein- nett von der spanischen Besitzerin. Der Pool ist klein aber ausreichend . Wassertemperatur - nur Mittelmass.Wir duerften am Abreisetag laenger bleiben - man ist uns gerne entgegengekommen. Casa Catalina ist sehr zu empfehlen.

Urlaubsbewertung:
Sauberkeit Innen: Preis-/Leistungsverhältnis:
Ferienhaus Casa Catalina Casa Catalina
Sauberkeit Außen: Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter: Service Vermittler:

Eingetragen am:


Datum der Reise
13.-23.8.2011

Uns hat es auf der Finca und in der Ferienwohnung ausserordentlich gut gefallen. Wir haben vor allem die Ruhe und familiäre Umgebung sehr genossen. Auch mit einem Kleinkind (3 Jahre alt) ist die Anlage empfehlenswert, da kein Strassenverkehr und es überall etwas zu entdecken gibt. In jedem Fall eine Reise wert!

Urlaubsbewertung:
Sauberkeit Innen: Preis-/Leistungsverhältnis:
Finca Es Pla de Llodra Es Pla de Llodra
Sauberkeit Außen: Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter: Service Vermittler:

Eingetragen am:


Datum der Reise
August 2011

Wir haben unsere Flitterwochen in der Finca La Pequenya Cremat verbracht und diese sehr genossen.
Die Finca liegt schön ruhig, etwa 8 Autominuten von Arta entfernt. In ihrem schönen Garten konnten wir uns gut erholen. Auch zum Meer ist es nicht weit, um dem Trubel in der Haupturlaubszeit zu entgehen, sollte man sich aber schon früh dorthin aufmachen.
Die täglichen Besuche des Vermieters Jaime waren nicht störend. Er gießt so still die Pflanzen, dass man fast garnicht merkt, dass er da ist. Trotzdem ist er immer für einen kleinen Plausch zu haben. Arta ist sehr schön und auf jeden Fall einen Besuch wert! Wir kommen mit Sicherheit noch einmal wieder!!!

Urlaubsbewertung:
Sauberkeit Innen: Preis-/Leistungsverhältnis:
Finca La Pequenya Cremat La Pequenya Cremat
Sauberkeit Außen: Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter: Service Vermittler:

Eingetragen am:


Datum der Reise
8.8.-22.8.2011

Wir haben uns auf der Finca Son Cifre Nou sehr wohlgefühlt und können einen Besuch nur empfehlen. Von der Organisation durch Frau Randoll über die Ausstattung (v.a. der Küche!) bis hin zum sehr freundlichen und hilfsbereiten Personal war alles perfekt. Nur Kaninchen hat unser Sohn vermisst. Wir haben einen tollen Urlaub verbracht, an den wir noch lange denken werden. Wir freuen uns schon auf unseren nächsten Besuch auf der Finca - hoffentlich bald!

Urlaubsbewertung:
Sauberkeit Innen: Preis-/Leistungsverhältnis:
Finca Son Cifre Nou Son Cifre Nou
Sauberkeit Außen: Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter: Service Vermittler:

Eingetragen am:


Datum der Reise
9.-19.08.2011

Wieder hat Mallorca uns fasziniert mit tollen Stränden und vor allem dieses Jahr mit tollem Wetter. Mit unserer Wohnung Sa Casa waren wir sehr zufrieden, unsere Tochter fand die Tiere und die anderen Kinder toll, unser Sohn hatte seine Ruhe, da seine Schwester beschäftigt war, also alle bestens zufrieden. Vielen Dank auch an Isabelle, die uns mit leckerem Frühstück versorgt hat. Unser Sohn war ganz begeistert von seinem huevo frito. Vielen Dank auch für die Erledigung meiner "Extrawürste", das klappt immer prima, wir sind nicht ohne Grund schon zum 5. Mal auf einer Finca von Pedro gewesen!

Urlaubsbewertung:
Sauberkeit Innen: Preis-/Leistungsverhältnis:
Finca Son Cifre Nou Son Cifre Nou
Sauberkeit Außen: Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter: Service Vermittler:

Eingetragen am:


Datum der Reise
03.08.-13.08.2011

Die Finca Son Torrat ist fast ein kleines Paradies, wunderschön gelegen am Berghang unter der Klosterkirche Bonany, eine Oase der Ruhe für jeden mit oder ohne Kinder, der oder die einen Strandbesuch nur in portionierten Häppchen vertragen will. Da mag es etwas widersprüchlich klingen und auch ein wenig gewöhnungsbedürftig sein, wenn die Hähne der Finca und anderes Federvieh schon weit vor der Zeit den Tag begrüssen. Der wird dann letztlich eingeleitet vom Frühstück bei Gonzalo, der sich morgens um Kaffee und "Spieggellei", Käse, Wurst, Brot und etwas Obst für die sechs Gastfamilien der Finca bemüht, die sich auch abends gern am langen Tisch der Frühstücksveranda zusammenfinden und dort Gegrilltes zusammentragen. Einige kleine Utensilien könnte man in den Wohnungen vielleicht ergänzen, je nach Saison wäre auch ein Moskitoschutz nicht schlecht, die kleinen Stechdinger haben vor allem meine Tochter gestört, die sich aber sonst - wiewohl schon im Alter von 18 Jahren - rundum wohl auf Son Torrat und in Es Muli gefühlt hat. Am höchsten Punkt der Finca ist mit weitem Blick über das Land der Pool gelegen, wo am auch mal entspannt den Tag verbringen kann und der selbst nach einem Strandbesuch zu einem zweiten Abkühlen einlädt. Gerne wären wir länger geblieben, als wir frühmorgens zum letzten Mal über die holprige Zufahrtsstraße unsere Rückfahrt zum Flughafen angetreten haben.

Urlaubsbewertung:
Sauberkeit Innen: Preis-/Leistungsverhältnis:
Finca Son Torrat Son Torrat
Sauberkeit Außen: Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter: Service Vermittler:

Eingetragen am:


Datum der Reise
9.8.-13.8.2011

Ein wirklich wunderbarer Urlaub!
Vielen herzlichen Dank an Andres.
Mein Sohn war total begeistert (Tiere, Natur, Traktor fahren, Pool, viele Strände...). Wir kommen nächstes Jahr wieder!
Gute Beratung auch vor ab durch Frau Randoll, vielen Dank!

Urlaubsbewertung:
Sauberkeit Innen: Preis-/Leistungsverhältnis:
Finca Ses Bitles Ses Bitles
Sauberkeit Außen: Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter: Service Vermittler: