Gästebuch Seite 79

Erfahren Sie, wie es anderen Gästen auf den Fincas gefallen hat.

Die Finca liegt sehr schön und hat großen Erholungswert für Groß und Klein. Wir haben uns sehr wohlgefühlt und können diese nur weiterempfehlen. Die Wohnung war sauber und mit Liebe zum Detail gestaltet. Auch das Essen war sehr gut. Wir würden jederzeit wieder dort unseren Urlaub verbringen. Danke für die sehr schöne Zeit!

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:
Service Vermittler:

Die Finca entsprach genau unseren Vorstellungen und dafür möchten wir uns hier herzlich bedanken. Inmitten von Feldern und Weiden mit Schafen, umgeben von schöner Natur konnten wir uns über das ursprüngliche Mallorcas erfreuen. Bestimmt waren wir nicht das letzte Mal dort!

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:
Service Vermittler:

Wir habe einen sehr schönen Familienurlaub auf der Finca Hort de sa Begrua verbracht:
Die Finca ist in sehr schöner Landschaft gelegen. Der Blick ist rundherum unverbaut. Der Bauernhof ist sehr gepflegt und wird mit etwas Ackerbau, Ziegen, Schafen, Hühnern, Schweinen etc. noch richtig betrieben. Die Ruhe auf der Finca tut gut. Zu hören sind meistens nur die Tiere der Finca. Die Gastgeber sind sehr freundlich. Eine Verständigung war immer möglich, obwohl wir kein Spanisch sprechen. Unser Kind fand auf der Finca immer einen Spielgefährten. Ponyreiten und Traktorfahren machten den Urlaub für unser Kind noch interessanter.
Zum Meer sind es 20 min. mit dem Auto- kein Problem. Das nahe gelegene Städtchen Arta (10min mit dem Auto) bietet Einkaufsmöglichkeiten, Eiscafes und alles was sonst noch gebraut wird. Wir sind erholt zurückgekehrt und planen, wieder dort hin zu fahren.

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:
Service Vermittler:

Es war ein Superurlaub. Die ersten beiden Tage fehlte uns zwar die Sonne, aber die Besitzer munterten uns mit frischen Eiern, landestypischen Kuchen, frische Mandeln und eigenem Honig auf - alles sehr lecker! Unser Appartment war genauso wie auf den Bildern und in der Beschreibung. Für unsere Tochter gab es ein eigenes Kapuzenhandtuch, einen Badewanneneinsatz, Kindergeschirr, Hochstuhl, Wickeltisch und ein Kinderbett. Also bestens ausgestattet! Die Tiere vor Ort waren für unsere Tochter ein Highlight. Die Familie ist superlieb und sehr bemüht einem den Aufenthalt unvergesslich werden zu lassen. Die gesamte Anlage wird mit viel Liebe gepflegt und das Appartment ist sehr sauber und gut ausgestattet! Unser Spanisch hat nur leider nicht gereicht, um bei der Abreise deutlich zu machen wie sehr uns die Tage gefallen haben. Wir werden wieder kommen!!!

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:
Service Vermittler:

Hallo Leute, bei unserer Ankunft, wurden wir trotz später Stunde,erwartet und sehr nett empfangen. Um unser Frühstück mussten wir uns keine Sorgen machen, es war alles da. Da das keine Selbstverständlichkeit ist, nocheinmal ein Dankeschön dafür. Leider hatten wir das Pech, die anscheinend Regenreichste Woche zu erwischen.Wir haben das Haus und auch die Außenanlagen trotzdem ausgiebig genutzt. Wir waren alle begeistert. Auch unsere Kleine (2 Jahre), die nach Herzenslust toben und rumkreischen durfte, ohne das sich ein Nachbar beschwert hat.( Ist ja keiner da). Wir waren drei Generationen und jede war begeistert. Wir werden diese Finka weiterempfehlen (das habe ich schon getan), und lange an dieses tolle Urlaubsdomizil zurückdenken. Allen die dort urlauben viel Spaß Monika

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:
Service Vermittler:

Alles wurde ja schon mehrfach hochgelobt und ausführlich beschrieben. Dem kann ich mich anschließen. Besonders lobend seien noch Gonzalo uns Noemi zu erwähnen, die sich um das wirklich erstklassige Frühstück und alle anderen Fragen und Anliegen gekümmert haben und sich immer Zeit für die Kids nehmen. Falls es noch nirgend wo steht: Die Esel haben Nachwuchs bekommen. Der kleine ist besonders nett. Wir haben sicher 10 kg Karotten in einer Woche verfüttert :-) Einziges Manko sind die zahlreichen Gockel, von denen tatsächlich immer irgend einer schon zwischen zwei und drei Uhr Nachts anfängt zu plärren. Ich habe mich daran gewöhnt, meine Frau hat Ohropax genommen. Die kleine stört eh nichts, wenn sie mal schläft - insofern ein kleiner Abzug.

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:
Service Vermittler:

Das war eine sehr "runde" Sache:
Von der freundlichen und schnellen Reaktion auf Vorabanfragen über die vorzügliche Online-Plattform nach der Reservierung und das tolle Preis-/Leistungsverhältnis bis zum Paradies vor Ort. Wir planen innerlich schon eine Fortsetzung :-)

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:
Service Vermittler:

Grundsätzlich hat es uns auf der Finca Ses Bitles gut gefallen. Andrés hat sich wirklich sehr um uns bemüht und unsere 1.5 jährige Tochter hat die tägliche, abenteuerliche Traktor-Fahrt sowie die Besuche bei den Tieren sehr genossen. Wie fanden vor allem der morgendliche Brötchen-Service spitze. Da Esel Paco durch seine Lahmheit und wohl auch sein Alter nicht mehr einsatzbereit ist/war, ist das tägliche Eselreiten ausgefallen. Natürlich haben wir dafür Verständnis, trotzdem hat halt etwas 'gefehlt' obwohl nun ein Ersatzesel auf der Finca verweilt (welcher wohl noch älter als Paco ist). Das Wetter hat auch nicht so ganz mitgemacht und deshalb waren wir froh um die Heizung und den Waschraum da wir nicht genügend Pullover und lange Hosen dabei hatten. Grundsätzlich wäre wohl der Pool und auch der Rest der Finca durchaus ein Ort der Entspannung, wo es aber auch diverse Unterhaltungs- und Entdeckungsmöglichkeiten für die Kleinen hat. Das W-Lan hat dann nach ein paar Tagen dann auch bei uns in der Fica funktioniert. Etwas erschrocken hat uns die Mülldeponie direkt bei der Finca hinter/auf einem Feld. Dies passt nicht ganz so zu der natürlichen, idyllischen Landschaft, wiederum vielleicht zur Mentalität der Mallorquiner? Vergleichsmöglichkeiten mit anderen Fincas haben wir keine, würden aber wohl bei einer zukünftigen Reise nach Mallorca, was bestimmt auch mal der Fall sein wird da uns die Insel, vor allem zu dieser Jahreszeit (bis auf das regnerische, kalte Wetter ;-)) eher eine andere Finca, welche doch etwas zentraler gelegen ist, wählen. Zwar ist es schön, abseits und in der totalen Natur zu verweilen, jedoch zieht es sich doch sehr, bis man dann mal bei der nächsten Einkaufsmöglichkeit oder dem nächsten Restaurant ist. Uns hat's gefallen, der Andrés hat sich stets um alles bemüht und auch das 'auf-nach-Mallorca-team' hat absolut zufriedenstellende Arbeit geleistet.

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:
Service Vermittler:

wir haben es sehr genossen! Gemütlich vor allem wenn die Sonne scheint!

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:
Service Vermittler:

Unser Urlaub auf der Finca S' Hort de sa Begura war eine großes Vergnügen. Besonderer Dank gilt selbstverständlich und an erster Stelle Oma und Opa Pont, den Besitzern, aber auch der emsigen, immer liebevollen Manoli, die für alle Familien die Ferienwohnungen hergerichtet hat, ein herrliches Frühstück servierte, alles sauber hielt und nicht zuletzt ihr Herz an unsere kleine Tochter verschenkt hat.
Eine Dankeschön geht aber auch an die Vermittler aus Dtl., die uns vorab und vor Ort mit interessanten und nützlichen Informationen versorgt haben und sich stets ums Wohl der Gäste bemühen. Alles war professionell organisiert. Die Finca war für uns ein wunderbarer Ort der Erholung. Besonders für Familien mit kleinen Kindern ist der Bauernhof ein idealer Urlaubsort. Vor allen Tieren Hund und Katz' haben unserer Tochter den Urlaub versüßt - auch wenn sie (2 Jahre, 3 Monate) heute zuhause in Berlin behauptet, dass es bei Oma und Opa Pont auch Giraffen und Löwen gegeben hätte... S' Hort de sa Begura - mit unseren wärmsten Empfehlungen!

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:
Service Vermittler: