Gästebuch Seite 77

Erfahren Sie, wie es anderen Gästen auf den Fincas gefallen hat.

Wir haben auf der Finca Es Rafal Roig zwei wunderschöne Ferienwochen verbracht. Unser Vierjähriger war kaum von den Tieren weg zu bekommen und hatte immer etwas zu tun. Die Ferienwohnung ist großzügig geschnitten und schön eingerichtet. Die Terrasse ist nicht einsehbar, so dass man es sich richtig gemütlich machen kann. Die Abende auf der Terrasse - pure Stille nur ab und an unterbrochen vom Blöcken der Schafe und Schnattern der Gänse - werden unvergesslich bleiben. Für Kinder und Babys ist alles vorhanden. Vom wunderschönen Babybettchen über Babybadewanne, Sitzverkleinerer, Kinderessbesteck und Geschirr - alles komplett. Wir waren sehr traurig, die Wohnung nach zwei Wochen zu verlassen. Das einzige, was wir nicht vermissen werden sind die Ameisen, die uns leider immer wieder heimsuchten, wenn auch nur ein Brotkrümel in der Küche liegen geblieben war. Die Familie von Eulalia und Toni ist nett und alle haben sich sehr liebevoll um die Gäste gekümmert. Es gab einen schönen Grillabend für alle Gäste und wenn man etwas braucht ist immer jemand da. Alles in allem ein super Urlaub, den wir gerne wiederholen werden. Vielen Dank Familie von Brunn

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:
Service Vermittler:

Die Familie auf der Finca Es Rafal Roig hat uns eine wunderbare Urlaubswoche beschert! Für unsere 16 Monate alte Tochter war an alles gedacht, sogar Wickelkommode und Kindergecshirr/-Besteck und Kapuzenhandtücher standen/lagen bereit! Selten haben wir so eine saubere Fewo vorgefunden. Begeistert waren wir auch von den wunderbaren Blumen in unzähligen Tontöpfen, die die Wege schmückten - gerade, wenn man aus dem grauen deutschen Herbst ankommt! Unserer Tochter hatten es natürlich v.a. die Tiere angetan, die mit Gras gefüttert und bespaßt wurden - nachdem wir herausgefunden hatten, dass man die Meerschwein- und Schildkrötengehege wirklich betreten darf. Herrlich unsere Mahlzeiten auf der Terrasse (von der man um die Ecke tatsächlich in der Ferne das Meer sehen kann! "Es Blau") bei Schafgeblöke und Glöckchengeläute!
Die Eigentümer sind unglaublich nett und kinderlieb - die Kommunikation gelingt auch, wennn man kaum ein Wort Spanisch spricht.
Der Naturstrand (in 15 min. mit dem Auto zu erreichen) in Serra di Marina bzw. Sa Canova (östliches Ortsende von Serra) hat uns auch gut gefallen, viel Platz, tolles Panorama (nur stellenweise viele Algen)...
Wir empfehlen die Finca uneingeschränkt weiter und kommen gerne wieder!

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:
Service Vermittler:

Unser Urlaub auf der Finca war sehr schön. Das Haus war sauber, ebenso der Pool. Die Möbel im Wohnzimmer könnten mal ersetzt werden, ebenso die nackten Glühbirnen an den Wohnzimmerwänden.Die Betten und Matratzen waren gut.
Der Vermieter war sehr nett und reagierte sofort, als z.B. die Gasflasche des wirklich tollen Grills leer war.
Auf das Problem mit den Ameisen wurden wir von ihm bei Ankunft hingewiesen, wir hatten bereits vorgesorgt und uns Ameisengift von zu Hause mitgebracht.
Alles in allem eine gelungene Woche!

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:
Service Vermittler:

Wir haben herrliche Ferien auf der schönen und freundlich gepflegten Finca verbracht. Wir können einen Aufenthalt dort nur empfehlen.
Wir finden die Website von "Auf nach Mallorca" sehr gut gestaltet, informativ und übersichtlich. Grosses Kompliment, wirklich sehr kundenfreundlich!!!
Es war hilfreich, dass wir die Ärzteliste ausdrucken und mitnehmen konnten. Auch die Restaurantempfehlung haben wir benutzt.
Unsere Lieblingsbadebucht war Cala Agulla bei Cala Rajada.

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:
Service Vermittler:

Wir hatten eine wunderbare und erholsame Zeit auf der Finca.
Unser Sohn (4Jahre) war von der ersten bis zur letzten Minute auf der Finca ständig mit seinem neuen Freund aus Berlin unterwegs und kaum zu Strandausflügen zu bewegen. Die Finca ist für (Stadt-)Kinder ein einziges Paradies.
Als Eltern haben wir die Sonne und Ruhe am Pool genossen und natürlich auch die schönen Strände. Wir kommen bestimmt noch mal wieder, ABER das geplante Frühstücksangebot ist nicht notwendig ( Dank Opa Pontes Brötchen-Service)und verteuert nur die Gesamtkosten.

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:
Service Vermittler:

Wir hatten wundervolle Tage auf Mallorca. Die ganze Finca erschien wie eine kleine Oase. Ein wunderschön angelegter Garten und sehr schöne Umsetzung der einzelnen Wohneinheiten. Den täglichen Brötchen-Lieferservice haben wir genutzt und es hat alles hervoragend geklappt. Die komplette Anlage ist sehr gepflegt und sauber. Wir haben unsere Zeit sehr genossen und werden mit absoluter Sicherheit wieder kommen!!! :-)

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:
Service Vermittler:

Ein schöner Ort, diese Finca! Wir haben die Ruhe, die schöne Umgebung und die Tiere sehr genossen. Einzige Negativpunkte: Der Pool ist nicht umzäunt, deshalb konnten wir unsere kleinen Kinder nicht sorglos alleine das Gelände erkunden lassen. Und die Infos (z.B. die Möglichkeit Brot zu bestellen oder den "abuelo" zu bitten, das Grillfeuer vorzubereiten), erhält man nur per Zufall von den anderen Gästen, auch wenn man eigentlich spanisch sprechen würde. Eine kleine Einführung in die Finca bei Ankunft oder ein Infoblatt wären auf jeden Fall nützlich. Das Appartement Es Nou hat uns gefallen und war von der Grösse her passend für uns vier. Nachteil: Die Räume sind zwar durch Wände abgetrennt, aber zur Decke hin offen.

Kommentar von

Soeben erhielt ich einen Anruf von unserem Fototeam, das im Moment alle Neuerungen auf der Finca Es Rafal Roig fotografiert. Die Betreiber haben nun die Wände zur Decke hin vollständig mit typisch mallorquinischen Maressteinen geschlossen, auch das Kinderzimmer wurde mit einer Türe versehen. Es ist alles sehr hübsch geworden.

Eingetragen am

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:
Service Vermittler:

Das Ferienhaus Casa Catalina ist sehr komfortabel eingerichtet.
Es verfügt über 3 Etagen die auch über einen Aufzug zu erreichen sind.
Da es der Wettergott sehr gut mit uns meinte (1 Woche 27 Grad)haben wir uns sehr wohl gefühlt. Besonders die Dachterrasse lädt zum Verweilen ein und wir mussten sogar die Klimaanlagen nutzen.
Dieses Ferienhaus ist am besten mit einer Familie 3 Erwachsene und vielleicht 2 Kinder nutzbar. Für eine grössere Anzahl sind die Zimmer nicht ausgelegt.
Die Ausstattung ist recht gut, könnte aber ein wenig mehr Geschirr vertragen.
Bei Bedarf wäre das Haus auch einmal bei unserem Aufenthalt zwischen gereinigt worden.
Der Ausblick beim Frühstück, der Dachterrasse und von den Schlafzimmern auf die Bucht von Canyamel, lässt keine Wünsche offen.
Auch bei schlechtem Wetter ist das Haus durch die Klimaanlagen heizbar.
Selbst ein Safe wird kostenlos zur Verfügung gestellt.
Ein Mietauto ist ein Muss, da man doch sehr abgeschieden ist, was uns persönlich sehr gefallen hat.
Gut voraus geplant haben wir ca. 1000 KM in der Woche gemacht.
Kleiner Wehmutstropfen war allerdings, das die Putzmannschaft etwas zu früh aufgetaucht ist und wir mehr oder weniger schnell das Haus bei der Abreise verlassen mussten.
Trotzdem gern würden wir sicher noch einmal wieder kommen.

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:
Service Vermittler:

Wir hatten einen wunderschönen Urlaub auf der Finca Sa Franquese Vella.
Ankommen und wohlfühlen. Die Finca ist sehr sauber und top gepflegt.
Dank des Wetters konnten wir noch jeden Tag im Pool schwimmen.
Das Zusammenleben mit den anderen Familien war auch sehr schön. Wenn man seine Ruhe haben wollte, konnte man sich zurückziehen, ansonsten war immer jemand da und die Kinder hatten Spielgefährten in allen Altersgruppen. Das Frühstück war sehr, sehr umfangreich und lecker. Wir kommen auf jeden Fall wieder und freuen uns schon auf das nächste Jahr. Viele Grüße auch an alle anderen Familien, die zum gleichen Zeitpunkt mit uns den Urlaub auf der Finca verbracht haben.

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:
Service Vermittler:

Wir haben uns sehr wohlgefühlt auch weil die Temperaturen noch sehr sommerlich waren. Der Pool wurde täglich kontrolliert und gereinigt.
Der Service sehr gut, die Zwischenreinigungen sehr ordentlich. Sehr praktisch ist der gemeinsame Grill, den wir gerne mit frischem Fisch bestückt haben.
Liebe Isabella, vielen Dank für das tägliche Frühstück und die wertvollen Tipps für unterwegs.

Wir verwenden Cookies, damit Auf nach Mallorca optimal funktioniert. Mit der Nutzung unserer Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren