TÜV SÜD s@fer-shopping

Meine Fincavermittlung auf Mallorca


+49 7042 96 83 060+49 7042 96 83 060 Mo – Fr
9:00 – 18:00
Anfrage

Gästebuch Seite 78

Erfahren Sie, wie es anderen Gästen auf den Fincas gefallen hat.

Eingetragen am:


Datum der Reise
22.08.2015 bis 29.08.2015

Wir wurden sehr herzlich begrüßt und auf der Finca empfangen. Das Frühstück war sehr reichlich, frisch und vielfältig. Super Start in den Tag. Die Finca liegt sehr idyllisch auf einem Hügel mit Super Weitblick und tollen Sonnenuntergang. Ein besonderes Highlight war der Einladungsabend mit tollem Essen und Super freundlichen Gastgebern. FAZIT: Super schöner erholsamer Aufenthalt. Bestimmt nicht das letzte Mal !!!

Urlaubsbewertung:
Sauberkeit Innen: Preis-/Leistungsverhältnis:
Finca Sa Franquesa Vella Sa Franquesa Vella
Sauberkeit Außen: Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter: Beratung und Buchung:

Eingetragen am:


Datum der Reise
None

Uns hat der Aufenthalt auf der Finca sehr gut gefallen. Alles in allem gibt es nur wenig Kritikpunkte, die auch ein wenig Geschmacksfrage sind.
- Am Pool könnte es mehr Sonnenschutz geben.
- Uns wäre es lieber gewesen, das Frühstück nicht an einem langen Tisch, sondern an separaten Tischen für jede Familie einzunehmen
- Der Garten ist wunderschön und einige schattige Plätze vorhanden, ich hätte mir dort ein paar Liegen gewünscht
- Die Küche ist für meine Begriffe nur mit dem nötigsten ausgestattet.

Urlaubsbewertung:
Sauberkeit Innen: Preis-/Leistungsverhältnis:
Finca Son Tirano Nou Son Tirano Nou
Sauberkeit Außen: Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter: Beratung und Buchung:

Eingetragen am:


Datum der Reise
24.08.2015 bis 06.09.2015

Es ist eine wirklich schöne Finca mit toller Ausstattung. Victoria, die Tochter der Fincabesitzer ist super freundlich und hilfsbereit. Anna und Pedro sind sozusagen die Perlen der Finca - sie sind zuständig für alles vor Ort und machen das mit einer Liebe und Begeisterung - einfach klasse. Es waren sehr erholsame 14-Tage. Die Lage der Finca zwischen Manacor und Porto Cristo hat uns ebenfalls sehr gut gefallen und das Essen und Ambiente in der nahegelegenen Mühle ist absolut zu empfehlen. Für die kleineren Kids ist der Zaun rund um die beiden Pools absolut von Vorteil. Insgesamt fehlen noch ein paar Tiere, aber das sei der ersten Saison geschuldet. Wir können diese Finca absolut weiter empfehlen. Danke für alles!

Urlaubsbewertung:
Sauberkeit Innen: Preis-/Leistungsverhältnis:
Finca Son Tirano Nou Son Tirano Nou
Sauberkeit Außen: Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter: Beratung und Buchung:

Eingetragen am:


Datum der Reise
14.08.2015 bis 29.08.2015

Traumurlaub in Traumfinca!!!
Wir waren in o.g. Zeit mit 8 Personen (7 Erwachsene, 1 Kind) in einer der schönsten Fincas auf Mallorca. Schon der Empfang durch Senor Salvador war herzlich und freundlich, so daß wir uns trotz nicht so schönen Wetter sofort in Urlaubsstimmung befanden. Die Finca bietet alles, was einen Urlaub perfekt macht. 4 wunderschöne Schlafzimmer, jeweils mit eigenem Bad, eine klasse Küche und einen riesigen Wohn- / Essbereich. Alles TOP-sauber und gepflegt.
Der schön angelegte Garten, die Terrasse und vor allem der große Pool vervollständigen dieses wunderschöne Anwesen. Zum Erholen PERFEKT. Wir bedanken uns nochmals bei Senor Salvador für die tolle Versorgung vor Ort ( Poolreinigung ...) und vor allem für die kleinen Aufmerksamkeiten an unseren Geburtstagen oder einfach mal so. Danke auch an das Team von "Auf nach Mallorca" für den, wie immer, tollen Service. Gerne kommen wir wieder in diese Traumfinca und hoffen, hierzu ein passendes Zeitfenster zu finden. Gruß Markus Rihm

Urlaubsbewertung:
Sauberkeit Innen: Preis-/Leistungsverhältnis:
Finca Ca S' Amitger de son Forteza Ca S' Amitger de son Forteza
Sauberkeit Außen: Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter: Beratung und Buchung:

Eingetragen am:


Datum der Reise
August 2015

Ich kann die sowohl "Auf nach Mallorca" als auch Sa Grutta Vella Vella im Speziellen nur empfehlen. Es war der 1. Urlaub mit unserer 11 Monate alten Tochter und es hätte nicht schöner sein können. Thomas und Barbara waren wirklich freundlich und wir haben uns sehr willkommen gefühlt. Und auch wenn sie nicht gut Deutsch oder Englisch können, so haben wir uns immer zu verständigen gewusst. Danke den Beiden für den herzlichen Empfang und den schönen Urlaub.

Urlaubsbewertung:
Sauberkeit Innen: Preis-/Leistungsverhältnis:
Finca Sa Gruta Vella Sa Gruta Vella
Sauberkeit Außen: Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter: Beratung und Buchung:

Eingetragen am:


Datum der Reise
25.08.2015 bis 05.09.2015

Wir hatten einen sehr schönen Urlaub auf der Finca. Gonzalo und Noemi waren sehr nett und zuvorkommend. Selbst zum Geburtstag unserer Tochter haben sie Ballons aufgehängt und kleine Geschenke gemacht. Das sind Top-Leute!!! Auch sonst ist die Finca sehr schön und sauber. Daniel ist mit unserem Sohn Traktor gefahren und hatte damit schon ganz große Pluspunkte gesammelt. Das Frühstück war reichhaltig und lecker. Man hat immer etwas gefunden das einem schmeckt. Das einzige was mir auf der Finca gefehlt hat war das Familiäre was wir auf Ses Bitles und Ses Cases Noves doch sehr genossen haben. Auch der Tag der Einladung zum Abendessen wäre mit Gonzalo und Noemi noch schöner gewesen. Das Essen war zwar schön, aber sie haben es gemacht und sind dann gegangen. Wenn man das Kritik nennen kann, war es das Einzige was gefehlt hat. Sonst war alles Top. Mein Sohn will gleich wieder hin und wir Eltern sind super erholt.
DANKE! Ihr macht das toll!

Urlaubsbewertung:
Sauberkeit Innen: Preis-/Leistungsverhältnis:
Finca Son Torrat Son Torrat
Sauberkeit Außen: Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter: Beratung und Buchung:

Eingetragen am:


Datum der Reise
22.08.2015 bis 05.09.2015

Wir haben eine wunderbare, erholsame Urlaubszeit auf der Finca verbracht. Die schöne, weitläufige Anlage mit zwei Pools hat viel Platz und Ruhe geboten, für die Kinder war immer etwas zu tun: Ein großer Sandkasten, Trampolin, Pools und natürlich die vielen Tiere haben für Abwechslung gesorgt. Das morgendliche Frühstück sowie die Beköstigung durch die Vermieter an den Samstagen waren perfekt. Besonders nett waren die vielen Grillabende, die wir gemeinsam mit anderen Eltern und Kindern auf der Terrasse verbringen konnten. Fisch und Fleisch kann man in Manacor oder Arta bestens einkaufen, Gemüse gibt es in Mengen im Garten. Da hat es an nichts gefehlt! Was soll ich noch schreiben: Wir wären gerne bereits kommendes Jahr wiedergekommen - leider ist die Anlage zu unseren Urlaubsmöglichkeiten schon ausgebucht - wir probieren es 2017 wieder!

Urlaubsbewertung:
Sauberkeit Innen: Preis-/Leistungsverhältnis:
Finca S' Hort de sa Begura S' Hort de sa Begura
Sauberkeit Außen: Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter: Beratung und Buchung:

Eingetragen am:


Datum der Reise
15.08.2015 bis 29.08.2015

Die Buchung der Finca verlief (wieder einmal) Dank des sehr guten und engagierten Services von AnM reibungslos. Wir (5 Erwachsene, 3 Kinder) verbrachten zwei wunderbare, erholsame Wochen auf der Finca Sa Era. Die Lage unweit von Sant Llorenc war für uns ideal, da wir die Gegend dort bereits sehr gut kennen und schätzen. Die Finca haben wir auf Anhieb gefunden, obwohl sie wunderbar auf dem Land liegt. Einfach drauf einlassen... viel falsch machen kann man nicht bei der Anfahrt gem. Skizze auf der Buchungsbestätigung. Die Finca liegt auf einem großen Grundstück, auf dem die Kids ordentlich spielen konnten. Das Haus macht einen recht neuen Eindruck, die Räume sind hell und freundlich. Im 1. OG befinden sich 2 Schlafzimmer (beide mit Zugang zum großen Balkon) sowie ein Bad (mit Wanne). Im Erdgeschoß liegt ein Bad mit Dusche. Die weiteren Zimmer inkl. Bad befinden ich im Souterrain. Das mag erstmal komisch klingen, ist aber keineswegs ein Kellerloch. Die Fenster bringen gut Helligkeit hinein (und halten Hitze ab). Außerdem hat das Souterrain direkten Zugang zum Pool. Vom Erdgeschoß muss man ein paar Stufen gehen. Die Ausstattung der Finca fanden wir in Ordnung. Nur bei der Küche waren wir nicht 100% überzeugt. Die Gasplatten funktionierten leider nicht alle vollständig (die kleinste Platte z.B. liefert kaum Hitze) und es fehlt an ein paar Küchenutensilien (z.B. Kochlöffel). Alles kein Drama, bei dem Preisniveau könnte man das aber durchaus noch ändern. Kühl-/Gefrierschränke gab es genügend (drei), die Waschmaschine war absolut ausreichend für die schnelle Urlaubswäsche zwischendurch. Der Salzwasser-Pool war fantastisch und schön sauber. Er verfügt über Stufen - die Kinder konnten (unter Aufsicht) prima alleine rein und raus aus dem Pool. Der Blick von der Terrasse, die sich an das Wohnzimmer im Erdgeschoß anschließt, ist übrigens wunderbar. Die Finca befindet sich auf einer Anhöhe, so dass man eine tolle Sicht hat. Vor allem zur blauen Stunde herrlich! Neben dem Pool wartet ein großer Grill (Kohle, kein Gas!) auf seinen Einsatz. Wir haben nicht lange gezögert :) Leider funktionierten die 2 Gas-Kochplatten in unmittelbarer Nähe des Grills nicht. Vermutlich war keine Gasflasche installiert bzw. sie war leer. Rund um die Finca weiden übrigens viele Schafe. Den Kindern hat es sehr gut gefallen, uns Erwachsene hat es nicht gestört. Falls man aber zu der Sorte Mensch gehört, die Tiergeräusche absolut nicht ertragen, dann ist die Finca eher nicht geeignet. Dafür bellen nachts weniger Hunde als wir es bisher bei anderen Fincas erlebt haben. Es gab rückblickend nur ein wirkliches Ärgernis: Das elektrische, automatische Tor bei der Auffahrt. Dreimal ist es ausgefallen. Nach zwei Reparaturversuchen wurde es außer Betrieb genommen und durch ein Vorhängeschloss ersetzt. Hoffentlich wird es bald wirklich repariert. Ein- bzw. ausgesperrt zu sein, fanden wir nicht so prickelnd. Die Vermieter waren aber jedes Mal sehr schnell zur Stelle (max. 5 Minuten Wartezeit). Noch zwei gastronomische Tipps bzw. eine Warnung:
- Der Italiener Il Cantone in Sant Llorenc ist wunderbar, vor allem am Wochenende mit vielen Tischen auf der gesperrten Straße und tollen Tagesgerichten
- Das "Sa Placa" hat geschlossen und unter neuem Namen wiedereröffnet. Leider mit schlechter Küche Unser Fazit: Wir kämen wieder.

Urlaubsbewertung:
Sauberkeit Innen: Preis-/Leistungsverhältnis:
Finca Sa Era Sa Era
Sauberkeit Außen: Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter: Beratung und Buchung:

Eingetragen am:


Datum der Reise
22.08.2015 bis 04.09.2015

Hallo,
wir waren im August /Setember 2015 mit 3 Familien in der Finka Son Gener. Mit Sicherheit auch nicht das letzte Mal.
Hatten dort ein super Urlaub verbracht. Sehr nette Besitzer. Sehr Hilfsbereit und bei Problemen gleich zur Stelle.
Hatten Nachts Probleme mit dem Strom.Juan kam gleich um das Problem zu lösen. Bekamen oft Tomaten,Gemüse, Melonen gebracht.
Eier konnte man sich täglich bei den Hühnern holen.
Alles in allem einfach toll und weiterzuempfehlen. Ein Lob an Juan und Magdalena

Urlaubsbewertung:
Sauberkeit Innen: Preis-/Leistungsverhältnis:
Finca Son Gener Son Gener
Sauberkeit Außen: Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter: Beratung und Buchung:

Eingetragen am:


Datum der Reise
14.08.2015 bis 28.08.2015

Es handelt sich um eine sehr schöne Finca in traumhafter Umgebung! Da wir jedoch bereits häufiger bei auf nach Mallorca gebucht haben, können wir uns den meisten positiven Bewertungen bezüglich der Gastgeber nicht anschließen!
Von Anfang an hatte man nicht das Gefühl, willkommen zu sein! Aufgrund sehr heftigen Unwetters verzögerte sich die Ankunft um ca. 2 Stunden! Wir haben in der Finca angerufen, um es der Betreiberin Silvie mitzuteilen! Bei unserer Ankunft (18:00)auf der Finca merkte man schnell, das Silvie sich keine Zeit nahm, um uns über den Safe, die Klimaanlage,etc. zu informieren! Für spätere Rückfragen stand niemand zur Verfügung, da Silvie bereits nach Hause gefahren war.
Am nächsten Morgen haben wir dann erfahren, das der Safe kostenpflichtig ist! Leider wurde darüber im Vorfeld nichts geschrieben( was jetzt aber geändert wurde).
Am ersten Montag nach unserer Ankunft haben wir uns dann für das Abendessen auf der Finca angemeldet! Wir fanden es schon befremdlich, das bei Preisen von 18,-€ pro Erwachsenen die Tische zu einer langen Tafel geschoben wurden!
Kinder saßen immer am Ende der Tafel am Kindertisch! Bei großen Kindern nicht unbedingt schön, neben Kleinkindern zu sitzen!
In den letzten zwei Jahren waren wir auf der Finca Sa Franquesa Vella! Diese Finca hat das Abendessen stets an einzelnen Tischen serviert und mit Tischdecken eingedeckt! Es wurde stets frisch und wie im Restaurant einzeln gekocht und serviert! Und die Familie saß zusammen!
In der jetzigen Finca durfte man sich die Vorspeise mit anderen Gästen teilen! Da wir gerne genießen, war das für uns nicht angenehm. Der Hauptgang war kalt und das Fleisch zäh! Daher haben wir kein weiteres Abendessen gebucht, obwohl wir es gerne getan hätten!
Beim Begrüßungsessen( Einladung) finden wir eine lange Tafel klasse, da man so auch die anderen Gäste kennenlernt und es auf allen anderen Fincas ähnlich ist!
Im Bezug auf Freundlichkeit, Herzlichkeit und Aufmerksamkeit wäre ein Blick auf andere Fincas zu empfehlen!
Bei Bezahlung der Endabrechnung wurde diese ohne Worte entgegen genommen! Eine Verabschiedung wäre schön gewesen!

Urlaubsbewertung:
Sauberkeit Innen: Preis-/Leistungsverhältnis:
Finca S'Arbocar S'Arbocar
Sauberkeit Außen: Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter: Beratung und Buchung: