Gästebuch Seite 290

Erfahren Sie, wie es anderen Gästen auf den Fincas gefallen hat.

Wir hatten wundervolle 10 Tage bei Sylvie und Jaume. Auch unser zweiter Aufenthalt auf der Finca S'Arboçar lies keine Wünsche offen.
Wir wurden freundlich empfangen und fühlten uns immer sehr willkommen.
Die Kinder hatten viel Spaß und konnten sich frei auf der Finca bewegen.
Vom Touristenrummel bekommt man hier nichts mit und kann abschalten und entspannen.

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Wir hatten zwei wunderschöne Wochen auf der Finca und werden gerne wiederkommen!
Die Appartements sind individuell und schön eingerichtet und sehr sauber. Selbst für die Kleinsten ist an alles gedacht - Kaputzenhandtücher, Kinderlaken, Plastikgeschirr... Das Frühstück hat uns gut gefallen. Neben den Grundangeboten gab es immer eine Obstkomponente, eine süße Backware und eine salzige Besonderheit (Rührei, Spiegelei, Quiche, Gemüsestrudel, Ziegenkäse, Lachs). Der Kaffee ist einmalig gut! Die Gastgeber sind herzlich und freundlich, fehlt ein Korkenzieher wird dieser umgehend organisiert. Christina und Maria sind richtige Perlen! Auch wenn oft viel zu tun ist, wird sich immer Zeit für die Kinder genommen - ein Ausflug in die Küche auf Yolandas Arm endet meist mit einem leckeren Vollkornkeks.
Insgesamt ist die Stimmung unter den Gästen sehr freundlich, kommunikativ und gesellig. Für Familien mit Kindern ein wirklich toller Ort!

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Sehr geehrte Damen und Herren,
der Urlaub auf der Finca war perfekt.
Der Empfang durch Herrn Jame Ginard war außergewöhnlich zuvorkommend, ohne
aufdringlich zu wirken. Wir haben uns in den Tagen auf der Finca wie zu Hause gefühlt
mit einem Unterschied - das Wetter war deutlich besser.
Nochmals an Herrn J. GInard unseren ausdrücklichen Dank.
Mit freundlichen Grüßen
Ernst Bernsdorf nebst Familie

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Schöne kleine Finca
Wir haben eine schöne Zeit auf der Finca Sa carrotja verbracht und haben uns dort sehr wohl gefühlt.
Ankunft :
Wir würden freundlich empfangen und uns wurde alles erklärt.Die Ziegen durften wir täglich füttern und sie haben nicht gestört- auch die Glöckchen nicht.
Lage:
Wir waren schon mehrfach in der Gegend und kennen uns gut aus.genügend Einkaufsmöglichkeiten nach kurzer Wegstrecke mit dem Auto erreichbar. Lidl, Müller, Mercadona, ...
Essen gehen:
Da haben wir uns auf die Tipps von Magdalena verlassen...ganz toller Italiener in Sant Llorenc des Cardassar! Magdalena hat sogar für uns einen Tisch reserviert ...wegen den fehlenden Spanisch ...und hat beim Wirt heimlich einen Geburtagskuchen bestellt - ganz toll ???? Danke !!!
Erreichbarkeit der Vermieter
Haben Handy Nummern bei der Ankunft ausgetauscht...so waren Fragen oder Probleme sofort über WhatsApp geklärt wie z.B. Frische Handtücher
Leider trocknen die Handtücher im Bad nicht so gut ...und da mag ich nicht eine Woche ein klammes Handtuch benutzen
Bad:
Sehr schön und zweckmäßig
Im Schrank standen kleine Kunststoff Behälter wo man Bad Utensilien reintun konnte und auf die obere Ablage stellen konnte - sehr gut .Dann steht nicht alles rum und hinterlässt hässliche Ränder
Bei Ankunft ( Sonntag) war leider keine Seife zum Händewaschen vorhanden ...wurde in der nächsten Woche noch gebracht , aber ist schon blöd sich nicht richtig die Hände waschen zu können
Sauberkeit:
Nichts zu beanstanden
( mich hat es nur gewundert, dass keine Zwischenreinigung stattgefunden hat...das kennen wir anders . Hab ich bei der Buchung aber auch nicht darauf geachtet) hatten wir bei anderen Fincas immer nach einer Woche
Müll:
Mussten wir selbst entsorgen und zu einem nahe gelegenen Platz fahren
Ist schon etwas nervig...wir waren es sonst gewohnt, dass Tonnen auf dem Gelände stehen und der Vetmieter holt den Müll ab und entsorgt ihn.
Küche:
Ok. Am Anfang fehlten ganz normale Schälmesser ...wurden dann von Magdalena besorgt .
Mir haben Kleinigkeiten gefehlt ...genügend Schälchen für Müsli , Dips, verschiedene Schüsseln für Salat, Brot
( habe ich Magdalena mitgeteilt)
Normale Trinkgläser hätten etwas mehr sein können ,....braucht man ja ständig und man möchte den Geschirrspüler nicht unnötig anstellen wenn dieser garnicht voll ist
Kaffeedose hat mir gefehlt
Butterdose hat mir gefehlt
Tupperdosen nehme ich kleine eigene mit
Salz und Pfeffer vorhanden
Frage mich immer ob die vorherigen Gäste nicht gekocht haben ...finde es eigentlich gut ein paar Gewürze , Olivenöl, Zucker, ...Alufolie , Frischhaltefolie , Geschirrspülmittel,...vorzufinden- nichts da. Fände es auch schade wenn alles wegeschmissen wird. Und man muss dann jede Kleinigkeit einkaufen , die man im Urlaub garnicht aufbraucht.
Geschirrspüler ????
Trotz Finish Kapseln ....hat leider nie richtig sauber gespült ...warum auch immer. Das ist schade. Immer klebten Reste an Teller, Kaffeetassen, ...
Gasgrill
Super !!! Haben ihn viel genutzt....sehr praktisch ohne Kohle , Dreck,....
Schlafzimmer:
Zweckmäßig eingerichtet
Schrank muffelig ( ist wohl ein spanisches Problem...haben febreeze geholt)
Ablagefächer im Schrank hab ich vermisst ( schubladenkommode da aber eher was für kleinteile)
UND
Stuhl oder irgend etwas zum Kleidung ablegen im Schlafzimmer fehlt immer ( nervt mich )
Waschmaschine vorhanden
Wäscheständer ( leider zu wenig Klanmern )
Terrasse
Sitzmöglichkeit gut
Tolles Sonnenbett / Liege ....hat mir richtig gut gefallen !
Schöne überdachte Hänge Sonnenliege ...auch ganz prima ...ständig besetzt von unserem Kindern zum lesen Radio / Musik draußen hat mir gefehlt Pool:
Sehr , sehr schön????
Bin kälteempfindlich...aber das Wasser war wirklich sehr kalt und hatte immer wieder beim Schwimmen besonders kalte Stellen...leider
Garten
Einiges an Gemüse und Kräutern vorhanden ????Haben reichlich Tomaten, Zwiebeln, Kräuter ...geerntet
WLAN
Vorhanden und hat gut funktioniert Insgesamt waren wir zufrieden bis auf die aufgezählten Sachen... Vermieter sehr nett und bemüht. Haben uns ganz köstlichen Kuchen gebracht ( typisch mallorquinischen) und ganz köstliche Pastete. Waren immer erreichbar !!!
Liebe Grüße an Magdalena und Familie

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Wir haben zum zweiten Mal unseren Urlaub auf der Finca Son Mas sehr genossen. Wir wurden wieder sehr freundlich begrüßt, Obst, Kuchen (Ensaimada) und Getränke standen als Willkommensgruß schön dekoriert auf dem Esstisch.
Alles war perfekt. Wir freuen uns schon auf den nächsten Urlaub auf dieser Finca.
Ein herzliches Danke an Jose und seine Familie, die uns wieder einen sehr angenehmen Aufenthalt bereitet haben.

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Zum zweiten Mal durften wir Gast in der Casa Catalina, bei Poucita und Toni sein.
Wir hatten einen sehr schönen Aufenthalt in Ihrem Haus und können einen Urlaub nur wärmstens empfehlen.
Ihre Gastfreundaschaft war wieder überragend und die Ausstattung des Hauses bestens.
Diese wurde seid unserem letzten Aufenthalt sogar noch verbessert.
Die Duschbäder wurden renoviert, es wurde eine überdachte Küche auf der Dachterasse aufgebaut von der dor installierten Bierzapfanlage und
dem Liegebett ganz zu schweigen.
Ganz bestimmt werden wir nochmals Gast in diesem Hause sein.

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Ein wirklich erholsamer Urlaub mit ganz lieben Gastgebern in einer tollen Anlage liegt hinter uns. Es gibt nichts zu kritisieren und da sind wir Deutschen bekanntlich Weltmeister. Wäre nächstes Jahr leider in den in Frage kommenden Wochen nicht schon alles ausgebucht, würden wir sofort zum Wiederholungstäter werden.

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Wir haben mit 6 erwachsenen Personen eine traumatische Zeit im Südosten der Insel Mallorca verbracht. Klar sind wir auch vom Wetter verwöhnt worden. Aber insbesondere die Finca lässt keine Wünsche offen bezogen auf die traumhafte Lage, die Sauberkeit im Haus, die exzellente Pflege der Außenanlagen und den wunderbarer Pol. Das Vermieterehepaar hat sich als sehr freundlich erwiesen, wenn es auch von Vorteil war, dass in unserem Fall eine exzellente Konversation auf spanisch gelang. Da die Tochter der Vermieter Tierärztin ist, gesellte sich stets eine Schar kleiner Katzen um uns. Auch unterstützten wir die Fütterung der in Fincanähe lebenden 2 Esel. Da sich das Ferienhaus auf dem Land befindet, galt es im Wochenverlauf durchaus, einige kleine technische Hindernisse zu überwinden: Die Wasserpumpe für Dusche und WC musste mehrfach wiederbelebt werden. Das Gleiche betraf aber nur einmal auch die WLAN- Internet Verbindung. Ich erhielt von Fr. Randoll einen heißen Typ für einen individuelle Tagesausflug auf einem ehemaligen Fischerboot, das im traumhaften Hafen von Porto Cristo vor Anker liegt. Immer wieder gerne würden wir an den Platz der Finca und an den Inselabschnitt zurückkehren. TOLLER URLAUB

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Wir haben wunderbare Tage auf der Finca verbracht. Es ist alles äusserst sauber und gepflegt und das Frühstück sehr nett angerichtet (und zwar von Anfang bis Ende Frühstück), frisch und lecker. Die Bilder gemäss Homepage entsprechen absolut der Wirklichkeit. Einzige "Kritik" ist die vielleicht eher "reservierte Freundlichkeit/Herzlichkeit" der Gastgeber, das Gkönnte man allerdings sehr leicht beheben, z.B. mit einem "schön, dass Sie hier sind, wir freuen uns über Ihren Besuch" bei Ankunft. Das offerierte Nachtessen war lecker, das Angebot für die Nachtessen auf eigene Rechung hat nicht unserem Geschmack entsprochen, das soll aber keine Kritik sein, sondern hat mit persönlichen Vorlieben zu tun. Grillstelle draussen ist super (Holz wird zur Verfügung gestellt). Würden wir wieder gehen? Auf jeden Fall!

Kommentar von

Jaume, der Vermieter, erklärt: Gracias por el comentario miraremos de mejorar en los puntos negativos, pero nos gustaria que aclarasen que el dia de la cena de pago ellos no cenaron aquí, porque el menú no les gusto, pero no es porque la comida fuese mala. Gracias. Un saludo. JAUME DOMENGE Übersetzung: Danke für den Kommentar, sie schauen, was sie verbessern können. Sie möchten nur klar stellen, dass die Gäste gar kein Abendessen bestellt haben, da ihnen das Menu nicht gefallen hatte. Der Kommentar bezog sich also nicht auf die Qualität des Essens.

Eingetragen am

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Alles bestens! Wir verbrachten zwei wundervolle Urlaubswochen auf dieser schönen Finca. Sie liegt auf einem großen Grundstück, absolut ruhig. Wir können uns den bisherigen Bewertungen nur anschließen. Als kleine Anregung noch: Die Zufahrtsstraße ist teilweise holprig und nachdem es zu unserer Reisezeit abends bereits ab 21.00 Uhr dunkel wurde, wäre eine bessere Außenbeleuchtung (vor allem am Tisch) ideal.
Der Vermieter, Herr Bernat Fauler, war sehr nett und hilfsbereit.

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis: