TÜV SÜD s@fer-shopping

Meine Fincavermittlung auf Mallorca


+49 7042 96 83 060+49 7042 96 83 060 Mo – Fr
9:00 – 18:00
Anfrage

Gästebuch Seite 29

Erfahren Sie, wie es anderen Gästen auf den Fincas gefallen hat.

Eingetragen am:


Datum der Reise
22.05.2017 bis 01.06.2017

Wir haben einen traumhaften Urlaub in Son Sureda verbracht! Der Tag startete mit einem abwechslungsreichen Frühstück, das täglich eine etwas andere Köstlichkeit (Milchreis, selbstgebackener noch warmer Mandelkuchen, Tortilla, Rührei von glücklichen Hühnern etc.) bietet. Im Anschluss konnten die Kinder die Hühnereier suchen und die Tiere füttern oder sich schon vorher mit den vielen Spielsachen im Früchstücksraum beschäftigen. Besonders beliebt war das tägliche Puppen-Buggy-Rennen.
Von der Finca aus lassen sich die meisten Sehenswürdigkeiten oder Strände in kurzer Zeit gut erreichen, allerdings kann man auch auf dem Gelände der Finca mühelos einen Tag ohne Langeweile verbringen. Der Strand in Son Serra war unser Lieblingsstrand und ist nicht so touristisch und bietet mit seinem Strandrestaurant El Sol eine gute Alternative, wenn man nicht selbst kochen möchte. Unsere Wohnung Cas`Mayoral war für uns 3 groß genug und ausreichend ausgestattet.
Ein absolutes Highlight waren die gemeinsamen Paella-Abende auf der schönen Terrasse oder einfach unsere selbstorganisierten Treffen mit den netten Mitbewohnern!
Vielen Dank an das gesamte Team von Yolanda und Toni für ihre Gastfreundschaft!
Wir hatten nichts zu beanstanden und kommen gerne wieder!

Urlaubsbewertung:
Sauberkeit Innen: Preis-/Leistungsverhältnis:
Finca Son Sureda Son Sureda
Sauberkeit Außen: Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:

Eingetragen am:


Datum der Reise
22.05.2017 bis 01.06.2017

Wir können zunächst einmal Entwarnung geben, was die Anfahrt zur Finca betrifft: Die Straße wurde wenige Tage vor unserer Ankunft in beide Richtungen frisch asphaltiert - eine Unterbodenversicherung wird somit – zumindest für diesen Teil der Strecke - nicht benötigt :-) Die Finca ist wunderschön im Ländlichen von Mallorca gelegen. Man sieht, dass diese mit viel Hingabe und Liebe gehegt und gepflegt wird. Wir waren mit unserem 8 Monate alten Kind dort. Sowohl Kinderbett als auch Kinderhochstuhl fanden wir am Abend unserer Anreise (ca. 22h) bereits vorbereitet in unserer Wohnung. Wenn man in seinen Kundendaten die Ankunftsdaten hinterlegt, ist auch jemand vor Ort, der einen in Empfang nimmt. Uns hatte Guillermo (der "Opa") empfangen, der weder englisch noch deutsch spricht - nur spanisch. Mit etwas Menschenverstand haben wir jedoch interpretieren können, was er von uns wollte und umgekehrt ebenso. Es war ein sehr herzlicher Empfang und wir haben uns direkt wohl gefühlt. Bei uns war - mit Ausnahme am bereits angepriesenen und wirklich leckeren mallorquinischen Samstagabend - nicht ein einziges Mal die Tochter vor Ort, die etwas englisch und deutsch spricht. Und auch an dem Abend war es eher eine Holschuld: Wenn man sie gefragt hatte, was denn gerade serviert wurde, hat sie sehr höflich Auskunft gegeben. Eine Vorstellung ist jedoch unterblieben - was wir etwas schade fanden. So könnte man das negativ zusammenfassen. Positiv formuliert fühlt man sich an Urlaube in der Vergangenheit erinnert, wo selbst das Englische in diversen Urlauben noch rar gesät war. Für uns war es daher vollkommen in Ordnung, auf Mallorca nicht direkt mit einem "Hallo" begrüßt zu werden und sich mal wieder auf eine simple Verständigung zu beschränken. Wenn mal wirklich etwas Dringendes sein sollte, muss man eben zum Hörer greifen und im Reisebüro anrufen. Zudem hilft man sich innerhalb der Finca-Urlauber-Gemeinschaft stets gegenseitig weiter. Wer einen herrlich erholsamen Urlaub inmitten von Ziegen, Gänsen, Enten, Pfauen, Hühnern, Schweinen, Hunden, Katzen, Eidechsen und Spatzen verbringen möchte ist hier genau richtig. Es hat uns an Nichts gefehlt und das Frühstück war jeden Tag sehr lecker und herrlich auf der Terrasse zu genießen. Die Zimmerreinigung erfolgt nach Absprache - was wir aufgrund des Schlafrhythmus unseres Kleinen sehr gut fanden. Es stehen zwei Pools zur Verfügung, die man an manchen Tagen, wenn die anderen Gäste unterwegs sind auch mal für sich alleine hat. Die nächstgelegene Ortschaft Arta mit guten Einkaufsmöglichkeiten erreicht man nach ca. 10 - 15 Autominuten. Cala Ra(t)jada mit einem deutschen Drogerie-Markt und einem direkt nebenan befindlichen großen Supermarkt ist ca. 20 Autominuten entfernt - alles also sehr gut machbar. Die schöne Bucht Cala Mesquida ist ebenso nur 15 Minuten entfernt. Insgesamt ein sehr gelungenes Erlebnis in der Abgeschiedenheit.

Urlaubsbewertung:
Sauberkeit Innen: Preis-/Leistungsverhältnis:
Finca S' Hort de sa Begura S' Hort de sa Begura
Sauberkeit Außen: Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:

Eingetragen am:


Datum der Reise
Mai 2017

Die Finca ist absolut perfekt für Familienurlaub, speziell mit kleinen Kindern. Die Appartments sind top und man hat alles was man braucht.
Das Außengelände ist sehr schön angelegt mit vielen Spielmöglichkeiten für Kinder. Vor allem das Trampolin kam bei unseren Kindern gut an.
Die Straße zur Finca wurde kurz vor unserer Anreise neu asphaltiert (sowohl von Nordern also auch von Süden her), die Hinweise in älteren Bewertungen bezüglich Schlaglöchern sind also nicht mehr zutreffend. Schmal und kurvig ist die Straße natürlich weiterhin.
Wie schon in anderen Bewertungen erwähnt, ist die Kommunikation mit den Vermietern ohne Spanisch-Kenntnisse schwierig. Es war für uns aber kein Problem, da wir außer Check-In und Check-Out keine Punkte zu klären hatten. Eventuelle organisatorische Fragen kann man auch schnell mit anderen Gästen klären. Ein Ansprechpartner mit etwas Deutsch- oder Englisch-Kenntnissen wäre aber natürlich schon ein Vorteil.
Von der Finca aus erreicht man in ca. 30 Minuten verschiedene Strände. Unser Favorit war Cala Mesquida (nördlich von Capdepera). Perfekter Sandstrand, türkises Wasser, keine Algen oder ähnliches.
FAZIT: Perfekter Familienurlaub in schöner ruhiger Umgebung.

Urlaubsbewertung:
Sauberkeit Innen: Preis-/Leistungsverhältnis:
Finca S' Hort de sa Begura S' Hort de sa Begura
Sauberkeit Außen: Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:

Eingetragen am:


Datum der Reise
13.05.2017 bis 20.05.2017

Wir haben eine wunderschöne Woche auf der Finca Sa Gruta Vella erlebt und können diese nur weiter empfehlen. Die Finca ist mit allem ausgestattet, es hat an nichts gefehlt. Für kleine Kinder ist es ein wahres Kinderparadies mit einem großen Spielplatz, einem Kinderpool und vielen Tieren, die man füttern durfte.

Urlaubsbewertung:
Sauberkeit Innen: Preis-/Leistungsverhältnis:
Finca Sa Gruta Vella Sa Gruta Vella
Sauberkeit Außen: Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:

Eingetragen am:


Datum der Reise
21.05.2017 bis 31.05.2017

Wunderschöne Finca in einer ganz tollen Lage. Sehr nette Gastgeber mit einem Superservice. Ein toller und erholsamer Urlaub auf einer top gepflegten Anlage.
Wir kommen mit Sicherheit wieder.

Urlaubsbewertung:
Sauberkeit Innen: Preis-/Leistungsverhältnis:
Finca S'Arbocar S'Arbocar
Sauberkeit Außen: Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:

Eingetragen am:


Datum der Reise
16.05.2017 bis 27.05.2017

Es war eine wunderschöne Zeit auf der Finca bei Andres und Franziska. Die beiden geben sich so viel Mühe, Andres morgendlicher Weckruf zum Traktorfahren oder Eselreiten hat einen gleich mit bester Laune aufstehen lassen. Wir werden sicherlich nicht das letzte mal dort gewesen sein.

Urlaubsbewertung:
Sauberkeit Innen: Preis-/Leistungsverhältnis:
Finca Ses Bitles Ses Bitles
Sauberkeit Außen: Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:

Eingetragen am:


Datum der Reise
23.05.2017 bis 30.05.2017

Toller Urlaub mit ganz viel Erholung, großartigen Vermietern und toller Unterkunft.
Unsere Kinder haben die täglichen Ausflüge mit Paco dem Esel sowie dem Traktor ins Umland sehr genossen.
Die Finca ist sehr sauber und man fühlt sich rund um wohl. Pool, Laufräder, Fahrräder und Tiere! Unsere Kinder kamen voll auf Ihre Kosten.
Andrés und Francisca haben unseren Urlaub mit Ihrer Herzlichkeit sehr angenehm gemacht, obwohl wir kein Wort spanisch sprechen.
Wir werden auf jeden Fall erneut in Ses Bitles Urlaub machen und wünschen den beiden alles Gute....

Urlaubsbewertung:
Sauberkeit Innen: Preis-/Leistungsverhältnis:
Finca Ses Bitles Ses Bitles
Sauberkeit Außen: Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:

Eingetragen am:


Datum der Reise
12.05.2017 bis 21.05.2017

Tolle Anlage, gute Lage und sehr netter Vermieter / Personal. Großartige Unterkunft vor allem mit kleinen Kindern.

Urlaubsbewertung:
Sauberkeit Innen: Preis-/Leistungsverhältnis:
Finca Can Pere Rei Can Pere Rei
Sauberkeit Außen: Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:

Eingetragen am:


Datum der Reise
20.05.2017 bis 27.05.2017

Wir, Ehepaar und volljähriger Sohn, haben eine herrliche Frühsommerwoche auf der Finca Son Forteza verbracht. Sehr gastfreundlich war der Empfang - mit prall gefülltem Obstkorb, Wasser, Wein und der typisch mallorquinischen Ensaimada. Auch während unseres Aufenthaltes wurden wir mit einheimischen Früchten, den frisch gereiften Nisperos bewirtet. Die Finca entspricht genau der Beschreibung, der Pool ist wunderbar gepflegt, gewährt einen schönen Blick beim Schwimmen über die leicht hügelige Landschaft bis zum Meer und war für uns ausreichend groß. Die Ausstattung der Küche entspricht den mallorquinischen Gewohnheiten - Kaffeebecher oder größere Tassen sind z. B. nicht vorhanden. Wir haben uns mit den vorhandenen großen Gläsern weitergeholfen. Das Badezimmer ist praktisch eingerichtet, hat eine schöne große Dusche und unter dem Waschbecken zwei große Schubladen zum Verstauen von Vielem. Für uns war die vorhandene Matratze im Schlafzimmer nicht so optimal - zu hart und eine Doppelmatratze. Auf der Finca haben wir eine wunderbare Ruhe vorgefunden, untermalt von dem Glockenklingeln der auf der angrenzenden Weide grasenden Schafherde - traumhaft. Auch sonst sollte man eine Affinität zu Tieren haben - im angrenzenden Wohnhaus sind 2 Katzen zu Hause, die gerne die Umgebung erkunden. Als genauso traumhaft haben wir den Blick über das Land mit dem Meer am Horizont empfunden. Die Einkaufsmöglichkeiten in Porto Cristo und in Manacor sind mit dem Auto in ca. 10 Minuten gut erreichbar. Der Weg zum Strand, der Cala Varques, am Ende des Weges, an dem die Finca liegt dauert eine gute halbe Stunde - und wird bei gutem Wetter leider von vielen Autos befahren, das war auch schon Ende Mai so. Gerne empfehlen wir einen Aufenthalt weiter!

Urlaubsbewertung:
Sauberkeit Innen: Preis-/Leistungsverhältnis:
Finca Son Forteza Son Forteza
Sauberkeit Außen: Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:

Eingetragen am:


Datum der Reise
20.05.2017 bis 28.05.2017

Es war ein wunderschöner Urlaub auf der Finca, die sehr abgelegen und idyllisch in der Nähe von Arta liegt.
Der Sternenhimmel ist beeindruckend!
Und der Geruch der Zitronenbäume und der Kräuter am frühen Morgen einfach wunderbar.
Für alle, Kinder wie Eltern, einfach toll.
Andres hat jeden Morgen den Esel Pablo angespannt und hat mit den Kindern eine Runde mit dem Eselkarren gedreht.
Strände und das Meer sind mit dem Auto schnell zu erreichen und wunderschön.
Alles in allem ein gelungener Urlaub ????

Urlaubsbewertung:
Sauberkeit Innen: Preis-/Leistungsverhältnis:
Finca Ses Bitles Ses Bitles
Sauberkeit Außen: Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter: