Gästebuch Seite 278

Erfahren Sie, wie es anderen Gästen auf den Fincas gefallen hat.

Zum 4. Mal waren wir bei Familie Binimelis zu Gast, davon das 3. Mal auf Son Tirano Nou. Dies sagt ja eigentlich schon alles... Wie immer war es einfach toll und Urlaub von Anfang an :-) Victoria und Ihr Team haben uns wieder einmal eine sehr schöne Zeit bereitet! Es war alles super sauber, liebevoll gepflegt, das Essen lecker und jeder kleine Sonderwunsch vom Kleiderbügel bis zum Pürierstab wurde sofort erfüllt. Ganz herzlichen Dank noch einmal für alles und wir freuen uns jetzt schon auf das nächste Jahr auf "unserer" Finca, wie unsere Kinder mittlerweile sagen ;-)

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Wir hatten einen tollen Urlaub bei Maria auf der Son Cifre Nou, Frühstück war super, Pool und Kinderpool waren auch richtig schön und immer sauber.
Maria war immer sehr nett und hilfsbereit. Wir würden wieder hingehen.

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Die Finca war sehr schön und sowohl innen als auch außen gab es viele liebevolle Details - die Ausstattung (vor allem bezogen auf die Küche) lässt keine Wünsche offen. Der Salzwasser-Pool war herrlich - man konnte zu jeder Tageszeit hineinspringen! Der Garten ist wirklich sehr groß - die Vermieter haben täglich vorbei geschaut um nach dem Rechten zu sehen - das hätte man vielleicht im Vorfeld erwähnen können (selbst wenn die Vermieter wirklich nett waren). Leider hatten wir eine unübliche Hitzewelle erwischt - es hatte auch nachts selten unter 30 Grad und dadurch hat sich die Finca auch innen extrem aufgeheizt (dafür kann natürlich niemand etwas - wir wussten ja, dass es keine Klima-Anlage gibt).

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Super Urlaub, waren 12 Erwachsene und zwei Kinder (9 Jahre und 2 Jahre). Die Finca ist wunderschön. Sehr ruhig gelegen, aber trotzdem zentral. Man kommt mit dem Auto in zehn Minuten zur nächsten Einkaufsmöglichkeit. Es gibt Aldi, Lidl, Müller Drogerie und ein spanischer Einkaufsmarkt. Als wir ankamen hat Juan und ganz lieb begrüßt und uns gleich alles gezeigt. Er versteht schlecht Englisch und auch kein Deutsch. Aber mit Google Übersetzer alles kein Problem. Er versorgte uns mit frischem Obst und Gemüse. Es sind genug Handtücher für den Strand und auch Duschtücher vorhanden. Also die kann man zu Hause lassen :-) Also wie schon gesagt. Ein rundum gelungener Urlaub.
Auch die Betreuung durch "Auf nach Mallorca" war reibungslos und sehr freundlich.
Vielen Dank an alle !
Steffi und Familie

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Wieder alles perfekt!

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Es war ein Urlaub vom Feinsten!!!
Alles wie beschrieben. Ein mega Lob an die Vermieter! :-))))
Wohnung super sauber.
War mit 2 Schlafzimmern und auch Bädern ideal für uns, 2 Erwachsene
u. 2 Jugendliche.
Tolles Ambiente am Hafen. Sehr empfehlenswert.

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Wir verbrachten ein paar wunderschöne Tage in der Ferien-Finca bei Cala Millor. Das Haus liegt ca. 1km von Cala Millor entfernt an einer Seitenstraße, die vor allem von den Einheimischen genutzt wird. Den Verkehrslärm tagsüber nahmen wir nicht als störend war, zumal eine hohe und bewachsene Mauer das Grundstück zur Straße hin abschirmt. Ansonsten bietet das Grundstück sehr viele Möglichkeiten bzw. ist sehr schön angelegt. Das Haus ist in einem, dem Alter entsprechenden, guten Zustand. Einzelne elektrische Einrichtungen (Geschirrspüler, Sandwich-Toaster und Mixer) funktionieren zwar noch, gehören aber aufgrund optisch-hygienischer Mängel ausgetauscht. Gleiches gilt auch für die Spüle. Wir hatte 2/3 unseres Urlaubs leider keinen Geschirrspüler, wobei dies aber mehr am spanischen Techniker lag, der den Reparaturtermin bei den Besitzern immer wieder verschoben hat. Durch die relative Alleinlage des Hauses bzw. Grundstücks hatten wir an den meisten Abenden immer eine leichte Brise, was in den Zimmern und auf der Veranda sehr angenehm war. Die Besitzer Francisca und Toni sind zwei sehr, sehr nette und freundliche Mallorquiner, die sichtlich und ehrlich um Ihre Feriengäste bemüht sind. Allen Wünschen und Fragen kamen Sie sofort nach und wir haben uns mit Ihnen sehr gut auf Spanisch und/oder Deutsch verständigen können. Leider wurde bei uns versäumt die Zwischenreinigung nach 9 Tagen vorzunehmen. Im hinteren Bereich des Gartens haben die Beiden einen kleinen Kräutergarten angelegt, aus dem wir uns bedienen durften. Desweiteren stand ein Zitronenbaum mit reifen Zitronen auf dem Grundstück und wir hatten den ganzen Urlaub frische Zitronenlimonade und konnten unsere Grillabende damit verfeinern. Der Außengrill ist rustikal und zweckbestimmt angelegt. Wir haben ihn fast an jedem Abend genutzt. Einziges größeres Manko an dem Haus, für uns, war das Geländer an der Treppe zur oberen Etage bzw. an der Galerie. Hier waren die einzelnen Sprossenabstände so groß, dass unsere zweijährige Tochter hindurchpasste. Man musste halt immer ein Auge darauf haben. Vielleicht gibt es die Möglichkeit durch ein feinmaschiges, schwarzes Netz diesen Bereich zu sichern, ohne dass der typische Finca-Flair im Eingangsbereich des Hauses verloren geht. Während der Saison hört man abends, je nach Windrichtung, die Veranstaltungsmusik der Hotels von Cala Millor. Dies war aber weder für unsere Kinder noch für uns störend. Spätestens um 22 Uhr bzw. 22:30 Uhr ist damit Ruhe. Gleiches galt bei unserem Aufenthalt auch für den Verkehr auf der Straße. Insgesamt, trotz der Kleinigkeiten, ein sehr schöner Urlaub in einem schönen Haus, das fast alle Erwartungen sogar übertroffen hat und zusammen mit den Besitzern Francisca und Toni absolut weiter zu empfehlen ist!

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

None

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Wir haben als fünfköpfige Familie (2 Erw. & 3 Kinder) auf der Finca SonnMas für zwei Wochen Urlaub gemacht und haben uns hier von Anfang an "zu Hause" gefühlt!
Es fehlte an nichts, es war sehr sauber und gepflegt.
Der Empfang durch den Eigentümer samt Frau und Enkelin mit einem geossen Carepaket hat uns total überwältigt!
Trotz der Sprachbarrieren konnte alles geregelt werden.
Wir haben die Zeit hier sehr genossen und kommen immer gerne hierher zurück!

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Wir haben eine super Zeit in der schönen Finca Son Fonto verbracht. Rafel und seine Frau haben uns sehr nett empfangen und uns alles im und um das Haus gezeigt. Das Haus ist gross und wie auf den Fotos (minus TV im Zimmer). Alles war sehr sauber. Der Garten ist super, wir konnten frische Zitronen, Chilli und Granatäpfel ernten. Auch das Pferd auf dem Grundstück war für unsere Kinder ein Highlight.
Der Pool könnte grösser und tiefer sein.

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis: