Gästebuch Seite 170

Erfahren Sie, wie es anderen Gästen auf den Fincas gefallen hat.

2 Wochen Urlaub pur für drei Generationen.
Catalina und Matias waren ausgesprochen herzliche Gastgeber. Die Finca liegt absolut ruhig, abends zirpen die Grillen ansonsten sind lediglich die Glöckchen von Schafen, von weitem ab und an Hundegebell und ganz selten ein Hahn zu hören.Die Finca war mindestens so schön wie auf den Bildern, guter Grundriss, wunderbarer Esstisch in der gut ausgestatteten Küche. Gemauerter Grill auch ein alter Backofen ist noch vorhanden. Sehr schön auch der Frühstücksplatz in der Morgensonne sowie ein zweiter Essplatz mit Abendsonne. Glasklarer Pool ohne Chlor (leider lag die Wassertemperatur bei nur ca. 15-16 Grad), ausreichend Liegen und Sonnenschirmen..Für Kleinkind und Baby konnten kostenlos viele nützliche Dinge gebucht werden. Es gab Spielgeräte, Wasser- und Sandspielzeug und für den Regentag eine Kiste Playmobil, nicht zu vergessen Kicker und Poolbillard. Die vorhandenen Fahrräder haben wir nicht genutzt. Das Grundstück ist für kleinere Kinder ideal, keine gefährliche Stellen,wie bereits von anderen Besuchern bereits angemerkt. Die Hühner lt. Catalina in "holyday" waren nicht ganz faul, eine Freude nicht nur für die Kleinen war das Füttern der Hühner und das Eiersuchen. Meist hat es für einige Frühstückseier gereicht. Im Gemüsegarten gab es noch leckere Tomaten, Paprika und Auberginen.
Catalina und Matias sorgten während der Zeit auch für unser leibliches Wohl angefangen vom gefüllten Kühlschrank, Gemüse zur Begrüßung und zweimal selbstgebackenen mallorquinischen Spezialitäten. Nach einer Woche gab es eine Zwischenreinigung incl. frischer Bettwäsche und Handtüchern, der Pool wurde regelmäßig gereinigt.
Einzig die Spülmaschine wollte am Anfang nicht so wie wir wollten, Matias sorgte für Abhilfe und infolge des sehr kalkhaltigen mallorquinischen Wassers gab es am Abreisetag keinen Kaffee mehr, die Kaffeemaschine wollte wieder entkalkt werden.
Vielen Dank an das Auf-nach-Mallorca Team vor allem für die gute Anfahrtsbeschreibung und Catalina und Matias für die schöne Zeit in ihrer Finca.

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:
Beratung und Buchung:

Schöne Finca,für vier Personen ideal,Wintermonate zu kalt, ruhige Lage, sehr freundliche und hilfsbereite Vermieter. San Joan ruhig und ländlich, Supermarkt und typisch spanische Bars im Ort vorhanden. Auto erforderlich. Interessante Tagestouren von hier gut durchführbar.

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:
Beratung und Buchung:

Sehr schöne, ursprünglich wirkende Finca mit viel Grün und blühenden Pflanzen, hat "Oasenatmosphäre". Ausgeprochen herzliche und gastfreundliche Vermieterfamilie! Obwohl wir die einzigen (letzten) Gäste waren, wurden wir sehr verwöhnt (Frühstück wie schon in den anderen Gästebucheinträgen...). Sa Casa ist sehr geräumig, hat ein Sofa, eine Spülmaschine und ist für 5 Personen mehr als ausreichend groß, in das Kinderschlafzimmer passen entspannt 3 normale Betten. Unsere Kinder (3,5 und 8) haben sich sehr wohl gefühlt, für die beiden kleineren waren die Tiere der Höhepunkt schlechthin, sie verbrachten Stunden bei den Ponies, Eseln und Hühnern und haben die Katzen bespielt und gefüttert. Obwohl die Finca keinen Fußballplatz hat ;-) hat es unserem 8-jährigen auch gefallen. Die Kinder können sich frei bewegen, kein Autoverkehr. Im Oktober war es für den Pool schon etwas zu kühl, er wurde dennoch (kurz) ausprobiert. Das Meer hatte aber noch ausreichend Badetemperatur. WLAN funktiert super. Den Grill haben wir auch des öfteren benutzt.
Uns hat es sehr gut gefallen, Danke an Maria und ihre Eltern!

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:
Beratung und Buchung:

Dieser Urlaub war unser erster auf der Insel Mallorca und wir sind sehr begeistert wieder abgefahren.
Die Finca Ses Bitles hat uns und unserem 5-jährigen Sohn sehr gefallen, gerade in puncto Sauberkeit haben wir nichts zu beanstanden. Da haben wir in diesem Jahr in deutschen Hotels ganz andere Sachen erlebt, d.h. es war schmutziger.
Uns hat das ganze Umfeld mit den Feigen-, Oliven-, Mandel- und Johannisbrotbäumen super gefallen. Unser Sohn ist ein Großstadtkind und hat die freie Bewegung auf der Finca sehr genossen. Die tägliche Fahrt auf dem Traktor war sehr aufregend und lustig sowie das Eselreiten auf Paco, der manchmal etwas störrisch war. Der Fincabesitzer Andres und seine aufgeschlossene, einnehmende Art haben unseren Sohn nachhaltig beeindruckt. Die Ziegen, Hühner, Kaninchen und Esel haben wir auch desöfteren gefüttert und die Kinder haben sich sehr über die zwei Katzen gefreut, die morgens auf unserer Terrasse lagen.
Unser Ferienhäuschen Es Sestador war süß und traditionell eingerichtet. Jeden Morgen lag ein Baguette auf unserem Fensterbrett.
Leider war es in der Woche etwas kälter und wir haben die Pools kaum genutzt, obwohl sie wirklich sehr einladend und sauber aussahen.
Das Konzept der Finca mit dem Agrartourismus geht komplett auf. Wir würden einen weiteren Urlaub auf Ses Bitles nicht ausschließen. Einziger Hinweis: Wir haben Toilettenpapier und Küchentücher gekauft. Bei unseren Freunden, die auch dort Urlaub gemacht haben, war davon viel vorhanden. Auch lohnt es sich kaum für sieben Tage Müllbeutel zu kaufen, genauso ist es mit dem Spülmittel. Ich wusste bis zum Schluss nicht, ob die Utensilien von den Vorgängern waren oder gestellt waren. Wir haben dann gesehen, dass diese Sachen z.T. in der Waschküche lagerten. Vielleicht sollte man das noch klarer kommunizieren.

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:
Beratung und Buchung:

Es war ein toller Urlaub! Auf Ses Bitles hatten wir eine prima Zeit! Die Anlage hatte alles, was wir brauchten, um entspannte Tage zu verbringen! Begonnen mit den Baguettes und Croissants am Morgen bis zum gemütlichen Zusammensitzen am Abend mit andere entspannten Gästen, die die Tage mit uns entweder am Strand oder an den Pools verbracht haben!
Immer wieder gerne!

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:
Beratung und Buchung:

Wir hatten eine tolle Zeit auf der Finca. Mit den anderen Urlaubern ist eine schöne Gemeinschaft entstanden, die Besitzer Tomas und Barbara sind super nett und haben sich erfolgreich Mühe gegeben, das sich alle wohl fühlen. BBQ und Eselreiten waren zwei Highlights. Alles war super sauber, die Zwischenreinigung war klasse, die haben sogar das Chaos aufgeräumt :)
Bei der Ankunft finden sich Getränke (inkl. Rotwein) im Zimmer und eine Kleinigkeit zum Essen.
Wir würden wiederkommen!

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:
Beratung und Buchung:

Genauso wie der erste Urlaub den wir bei Ihnen gebucht haben, können wir nur Gutes berichten.
Das Frühstück war sehr gut, die Anlage gepflegt und die Wohnungsreinigung war auch gut.
Die Fotos die gezeigt werden entsprechen völlig der Realität, dass habe ich oft anders erlebt.
Rundherum ein toller Urlaub.

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:
Beratung und Buchung:

Wir hatte uns auf der Finca sehr wohl gefühlt. Bei Andres hatte man immer das Gefühl, dass er mit Herz bei der Sache war. Besonders beim Traktorfahren konnte er uns immer wieder motivieren mitzufahren und die wundervolle Gegend zu genießen. Auch Abends beim Grillen kam er mit der einen oder anderen Flasche Wein um uns zu verwöhnen.
Das einzige was man unserer Meinung nach Verbessern könnte, wäre eine Beheizung eines Pools, da diese im Herbst doch sehr kalt waren und dieses im Zeitalter der Solartechnik auch kein großer Aufwand darstellt.

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:
Beratung und Buchung:

Toller Urlaub mit 2 Kindern und der Oma in der Ferienwohnung Llevant. Super Terrasse mit Blick auf dem Pool. Sehr gepflegte Aussenanlage!
Täglicher Brötchendienst durch den sehr netten Vermieter Toni. Wir waren bestimmt nicht das letzte mal auf der Finca Son Cortera Vell.

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:
Beratung und Buchung:

Liebes Auf-nach-Mallorca-Team, vielen lieben Dank für den tollen Service und den tollen Ablauf der Buchung und des gesamten Urlaubes. Wir waren mit unseren drei Kindern (2/6/12 Jahre) für eine Woche auf Son Cigalla und es war traumhaft. Wir haben alles wie beschrieben vorgefunden (eigentlich noch schöner) und waren begeistert. Gerade mit Kindern ist diese Finca wirklich zum empfehlen. Es ist einfach alles vorhanden, um sich wie zuhause zu fühlen. Die Ausstattung lässt einfach keine Wünsche übrig. Die Kinder konnten sich, durch den eingezäunten schönen Pool, völlig frei auf dem gesamten WUNDERSCHÖNEN Grundstück bewegen. Ein tolles ländliches Anwesen mit einem sehr freundlichen und unkomplizierten Vermieter. Wir kommen sehr gerne wieder.

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:
Beratung und Buchung: