TÜV SÜD s@fer-shopping

Meine Fincavermittlung auf Mallorca


+49 7042 96 83 060+49 7042 96 83 060 Mo – Fr
9:00 – 18:00
Anfrage

Gästebuch Seite 113

Erfahren Sie, wie es anderen Gästen auf den Fincas gefallen hat.

Eingetragen am:


Datum der Reise
25.10.2014 bis 03.11.2014

Wir waren zum zweiten Mal in der Finca Ses Bitles und hatten eine traumhafte Auszeit mit unseren zwei Kindern. Die Finca liegt inmitten von Feldern und Olivenhainen und bietet eine idyllische Aussicht auf das hügelige Umland. Es herrscht eine wunderbar entspannte und angenehme Atmoshäre. Traktor fahren und Esel reiten standen ganz oben auf der Beliebtheitsskala unserer Kinder, natürlich gleich gefolgt vom Tiere füttern und Eier suchen. Wir können Ses Bitles Eltern mit Kindern nur wärmstens empfehlen, eine wunderbare Alternative zum doch eher dristen Hotelurlaub.

Urlaubsbewertung:
Sauberkeit Innen: Preis-/Leistungsverhältnis:
Finca Ses Bitles Ses Bitles
Sauberkeit Außen: Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter: Service Vermittler:

Eingetragen am:


Datum der Reise
02.08.2014 bis 16.08.2014

Das Haus ist wirklich sehr schön.Wir waren insgesamt 13 Personen und trotzdem hatten alle noch genügend Platz. Alles Erdenkliche war vorhanden (Spielzeug, Fahrräder, Tischtennistennisplatte, Fußballtore etc) Ausgesprochen oft haben wir auch den Außengrill benutzt. Weltklasse war natürlich auch der Pool. Hervorzuheben ist noch die absolute Hilfsbereitschaft und Freundlichkeit von Manolo, dem Vermieter, der immer wieder mit Bergen von Obst und Selbstgebackenem vorbei kam! Alles in allem war es ein ganz toller Urlaub und alle waren sehr traurig, dass wir nach 2Wochen doch wieder nach Hause fahren mussten.

Urlaubsbewertung:
Sauberkeit Innen: Preis-/Leistungsverhältnis:
Finca Ses Pareadas Ses Pareadas
Sauberkeit Außen: Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter: Service Vermittler:

Eingetragen am:


Datum der Reise
25.10.2014 bis 01.11.2014

Eine Woche herrliche Reise mit durchgehend gutem Wetter (da hatten wir für Ende Oktober sicher etwas Glück). 23-25 Grad. Meerwassertemperatur 25 Grad. Tgl. Strandbesuch mit 3 jährigem Kleinkind. Tgl. Frühstück auf der Terrasse möglich, da die Sonne ab 9 Uhr schön warm schien. Sehr schöne Finca, die Ihren Preis hat, aber auch sehr komfortabel ausgestattet ist. Netter Vermieter vor Ort. Gemüsegarten (Aubergine; Paprika, Mangold, diverse Küchenkräuter, Zitrone vom Baum, Orangen leider nicht reif) zur eigenen Nutzung. Man muss allerdings den krähenden Hahn aushalten. Eier können ebenso verbraucht werden, wenn denn mal eins gelegt wird. Mit Mietwagen sind diverse Strände und Städte in 20 min gut erreichbar.
Nach 35 Jahren war dies unser erster Mallorcaurlaub, wir werden sicher wieder kommen.

Urlaubsbewertung:
Sauberkeit Innen: Preis-/Leistungsverhältnis:
Finca Cas Padri Joan Cas Padri Joan
Sauberkeit Außen: Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter: Service Vermittler:

Eingetragen am:


Datum der Reise
16.08.2014 bis 26.08.2014

Wir haben wunderschöne Ferien auf der Finka Ses Paradeas verbracht. Wir waren 4 Erwachsene und 3 Kinder und hatten mehr als genug Platz. Die Finka und das Grundstück sind sehr gross und bieten viel Bewegungsfreiheit für die Kinder. Der Pool war auch super ist live auch grösser als er auf den Fotos aussieht. Die Finka ist super für Familien mit Kindern ausgestattet, es hat jede Menge Spielsachen und auch Babywanne, Babybett, Hochstühle, usw sind vorhanden. Bei der Ankunft wurden wir sehr nett vom Besitzer der Finka begrüsst. Der Besitzer kam wärend den 10 Tagen 3mal vorbei um nach dem Rechten zu schauen und den Pool und den Garten zu unterhalten. Er hat uns auch jedesmal etwas leckeres für mitgebracht.
Da wir sehr zufrieden waren, haben wir bereits unsere Ferien für nächsten Sommer in der Finka gebucht.

Urlaubsbewertung:
Sauberkeit Innen: Preis-/Leistungsverhältnis:
Finca Ses Pareadas Ses Pareadas
Sauberkeit Außen: Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter: Service Vermittler:

Eingetragen am:


Datum der Reise
25.10.2014 bis 01.11.2014

Wir hatten eine wunderbare Woche auf der Finca! Dazu gehörten:
- Top Wetter, trotz Reisezeit Ende Oktober
- spannende Tiere, allen voran "Biel" der kleine Esel, in den sich unsere Tochter sofort verliebt hat
- ein toller Gemüsegarten, aus dem wir uns selbst bedienen konnten/ durften
- zwei gemütliche Apartments
- engagierte Eigentümer, Thomas und seine Frau haben uns auf einen sehr schönen Bootstrip eingeladen DANKE!

Urlaubsbewertung:
Sauberkeit Innen: Preis-/Leistungsverhältnis:
Finca Sa Gruta Vella Sa Gruta Vella
Sauberkeit Außen: Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter: Service Vermittler:

Eingetragen am:


Datum der Reise
25.10.2014 bis 01.11.2014

Die Wohnung ist genau so, wie auf den Seiten beschrieben. Man fühlt sich sofort wohl und es fehlt an nichts! Sogar Kapseln für die Kaffeemaschine und eine erste kleine Kühlschrankfüllung waren zu unserer Überraschung vorhanden. Die beiden Terrassen waren toll, wenn gleich die gegenüberliegenden Dunstabzüge der angrenzenden Gastronomien eine deutliche Geruchsbelästigung darstellten. Leider liegt dies nicht in der Hand der Vermieter, dies abzustellen. Das Attico liegt zentral, so dass Einkäufe, Flaniermeile und Restaurants fußläufig erreichbar sind. Insgesamt ist die Cala Bona etwas ruhiger als die der Cala Millor, aber immer noch sehr touristisch. Zu unserer Reisezeit waren dort noch viele Engländer. Von den umliegenden Restaurants hebt sich das Paparazzi, keine 5 Minuten entfernt, sehr positiv ab. Dies war unser erster Aufenthalt auf Mallorca, aber sicher nicht der letzte, da die Insel sehr viele Facetten hat. Aus diesem Grund hoffen wir, eine so schöne Wohnung auch an einem anderen Ort dieser Insel zu finden. Zu diesem Zweck werden wir uns gerne wieder an das Team von "Auf nach Mallorca" wenden.

Urlaubsbewertung:
Sauberkeit Innen: Preis-/Leistungsverhältnis:
Ferienwohnung Attico Cala Bona Attico Cala Bona
Sauberkeit Außen: Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter: Service Vermittler:

Eingetragen am:


Datum der Reise
11.10.2014 bis 18.10.2014

Wir haben eine wunderbare Woche auf der Finca verbracht. Vor allem die Außenküche ( die mit allem was man braucht ausgestattet ist), die angrenzende Terasse und der Pool haben es uns angetan und dort haben wir uns auch die meiste Zeit aufgehalten. Maria und Paco sind wirklich tolle Gastgeber und haben uns sehr nett umsorgt. An einem Abend wurden wir zu leckerer Paella eingeladen.
Das Wetter war, bis auf einen Regentag warm und sonnig.
Wir kommen sicherlich wieder!

Urlaubsbewertung:
Sauberkeit Innen: Preis-/Leistungsverhältnis:
Finca Sa Cova Sa Cova
Sauberkeit Außen: Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter: Service Vermittler:

Eingetragen am:


Datum der Reise
14.10.2014 bis 27.10.2014

Wir hatten 13 sehr schöne Tage in der Finca Son Vives. Die Buchung durch die Vermittlung "auf nach Mallorca" war sehr gut. Dank der Wegbeschreibung mit Bildern konnte man die Finca gut finden. Guter Hinweis aus einem anderen Urlaubsbericht, dass eine zweite Finca Son Vives kurz vorher auf dem Weg liegt. für diese Finca muss man bis Es Tarongers fahren. Für uns war die Finca sehr schön. Wir haben zwei Kinder unter zwei Jahren und haben uns sehr wohl gefühlt, die Finca war ideal. Leider gab es viele Stechmücken gegen Ende unseres Aufenthaltes, was wohl damit zusammen hängt, dass ein ganzer Tag verregnet war. Herr Agosti ist sehr freundlich und kam manchmal vorbei, um zu fragen, ob alles in Ordnung sei oder den schönen sauberen Pool zu putzen. Auch hatte er gute Tips und Vorschläge für Ausflüge, Essen gehen u.ä.
Es war ein rundum schöner Urlaub.

Urlaubsbewertung:
Sauberkeit Innen: Preis-/Leistungsverhältnis:
Finca Son Vives Son Vives
Sauberkeit Außen: Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter: Service Vermittler:

Eingetragen am:


Datum der Reise
22.10.2014 bis 28.10.2014

Wir hatten uns als 5köpfige Gruppe, die viel zusammen Rad fährt, für unseren Saisonabschluss einen Stützpunkt für Touren im Nordosten Mallorcas gesucht und ihn mit der Finca Es Tarongers von José und Magdalena in Artá gefunden. In ihrer herzlichen Art haben sie uns mit Rat und Tat zur Seite gestanden und uns das Gefühl gegeben bei ihnen wie Freunde willkommen zu sein. Nach unseren Ausflügen sind wir gerne in unser Urlaubszuhause zurück gekehrt und haben es genossen den Tag in der warmen Abendsonne auf der schönen Terrasse ausklingen zu lassen. Unser kleiner Ben (knapp 2 Jahre alt) hatte dort genug Bewegungsfreiraum und Spielzeuge, um sich nach dem Sitzen in seinem Fahrradsitz auszupowern. Uns hat Artá und auch seine Umgebung richtig gut gefallen. Am Abend sind wir meist noch zu Fuß in den Ort, haben dort in einem der zahlreichen Restaurants gegessen oder uns auch nur ein Eis geholt, und dann den Rückweg unter sternklarem Himmel genossen und gestaunt, wie viele Sterne zu sehen waren. Für den dunklen Weg waren wir mit guter Taschenlampe ausgerüstet. Alles was wir brauchten bekamen wir vor Ort und besonders die Köstlichkeiten aus der Bäckerei direkt an der Durchgangsstraße hatten es uns angetan. Die mit dem Rad befahrbaren Wege zu den verschiedenen Stränden haben wir mehr und mehr erkundet, konnten aber die Möglichkeiten von Artá aus in den wenigen Tagen nicht ausschöpfen. Dank des herrlichen Wetters war es jeden Tag möglich, im Meer zu baden und für Ende Oktober war das alles viel mehr, als wir erwartet hatten.

Urlaubsbewertung:
Sauberkeit Innen: Preis-/Leistungsverhältnis:
Finca Es Tarongers Es Tarongers
Sauberkeit Außen: Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter: Service Vermittler:

Eingetragen am:


Datum der Reise
18.10.2014 bis 25.10.2014

Unser "Team" bestand aus 10 Personen im Alter von 3 bis 74 Jahren. Wir waren in 3 Wohnungern untergebracht und waren rundum glücklich und zufrieden. Vom opulenten Frühstücksbuffet bis zu den liebevoll gestalteten Außenanlagen übertraf das gesamte Angebot unsere Erwartungen.

Urlaubsbewertung:
Sauberkeit Innen: Preis-/Leistungsverhältnis:
Finca Sa Franquesa Vella Sa Franquesa Vella
Sauberkeit Außen: Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter: Service Vermittler: