TÜV SÜD s@fer-shopping

Meine Fincavermittlung auf Mallorca


+49 7042 96 83 060+49 7042 96 83 060 Mo – Fr
9:00 – 18:00
Anfrage

Gästebuch Seite 97

Erfahren Sie, wie es anderen Gästen auf den Fincas gefallen hat.

Eingetragen am:


Datum der Reise
08.07.2016 bis 24.07.2016

Wir waren 2 Wochen auf der Finca Ses Bitles. Die Finca ist recht ausserhalb gelegen, was sich aber lohnt wenn man dort ankommt. Man muss aber für ans Meer gern Autofahren - was sich ja bei der schönen Landschaft auf Mallorca lohnt. Auch wenn es Hochsaison war, hatte man nie das Gefühl, dass die Finca ausgebucht wäre, es war trotz vielen Kinder immer angenehm ruhig und doch hatte es dank der Kinder Leben auf der Finca. Der Vermieter ist der Innbegriff von kinderfreundlich, er organisierte jeden Tag entweder kurze Touren mit dem Traktor oder mit der Eselskarre "Pacco". Wir haben immer wieder gestaunt, dass alles so klar abgelaufen ist wenn man bedenkt, dass niemand der Vermieter Deutsch oder Englisch kann (Übersetzungs-App sei dank :-). Die 2 Damen die in den 2 Wochen 3 oder 4x unser Appartement geputzt haben und die Tücher gewechselt haben, waren sehr toll - viele Hotels könnten von den beiden was lernen wie man Hotelzimmer putzen könnte. Wir hatten mal Probleme mit dem Ablauf in der Küche - da kam schnell eine Putzfrau und probierte es zu beheben. Leider erfolglos und das Problem hatten wir dann noch 2 Tage bis zu unserer Abreise. Evtl. ging es vergessen - kann ja passieren. Dass man auch immer die 2 Waschmaschinen gratis brauchen konnte war sehr gut und grosszügig.
Der einzige Nachteil an unserem Appartement war der "Durchgangsverkehr der Kinder". Sie machten oft Rundläufe - da wir genau dort unsere persönliche Terrasse haben und oft auch am Nachtessen waren, war es etwas störend - auch wenn wir selbst auch ein Kind haben.
Wir können Ses Bitles absolut weiterempfehlen....gerade für Familien, welche die grossen Klubhotel meiden wollen.
Der Vermieter brachte allen jeden Morgen Brot oder Croissants - je nach Bestellung. Ein sehr netter Service.

Urlaubsbewertung:
Sauberkeit Innen: Preis-/Leistungsverhältnis:
Finca Ses Bitles Ses Bitles
Sauberkeit Außen: Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:

Eingetragen am:


Datum der Reise
14.07.2016 bis 21.07.2016

Hallo Urlauber, diese Finca wird offensichtlich recht kontrovers besprochen.
Um hier klar Position zu beziehen - das Gesamtpaket hat uns sehr gut gefallen. Wir hatten die Wohnung Sa Paisa - Wohnzimmer, Kinderzimmer, Schlafzimmer, Bad und Kochnische, großer Kühlschrank, ganz viele deutsche Fernsehprogramme, prima Matrazen, schön hell, trotzdem immer gut temperiert (notfalls mit Klimaanlage) und mit stilsicherem Händchen eingerichtet.
Unsere Terrassenaussicht hätte kaum schöner sein können! Einziger recht akzeptabler Makel - privat ist man auf der eigenen Terrasse nicht - der eine oder andere Miturlauber kreuzte ab und an das Panorama. Die Finca hat auf den ersten Eindruck vom Parkplatz aus nicht meine volle Punktzahl erreicht - Zaun etwas krumm, Frühstücks- und Spielwiese (leicht abschüssig), Treppenaufgang, Frühstücksschuppen wirken "geheimwerkelt".
Nach einem Urlaubstag fand ich meinen ersten Eindruck aber kleinkariert. Als Gesamtpaket sind Wohnung, Anlage und Aussicht toll. Frühstück war für uns OKish - für diejenigen, für die Frühstück die wichtigste Mahlzeit des Tages ist, wahrscheinlich zu spartanisch (keine Tortillas, Mandelkuchen, oder andere verschiedenste mallorquinische Leckereien)
Nassen Popo wegen nasser Sitzkissen hatten wir morgens auch (ein bereits bekanntes Problem und offensichtlich beständig akut); echt doof, war/ist uns aber vor Ort keine Beschwerde wert gewesen. Darum den letzten Satz bitte jetzt auch gedanklich streichen. Wer eine südländische Finca-Familie erwartet, die jeden Urlaubsgast als temporäres Familienmitglied aufnimmt, der wird hier enttäuscht. Wir waren es nicht.
Auch das bäuerliche Kinder-Entertaining-Programm wie in anderen Fincas angeboten (Traktorfahren, Gemüsegarten zum selberpflücken, Schweine- und Hühnerfüttern,...) war bekanntermaßen spärlich. Unseren Kindern waren der süße Esel, das verspielte Kätzchen, der bossy Hofdackel und sein Freund das zottelige Kanninchen und besonders die anderen Urlaubskinder aber genug. Im Zusammenspiel mit den tollsten Stränden in kürzester Reichweite, einer wunderbaren Wohnung auf einer Finca mit sagenhaftem Panoramaausblick haben wir einen super Urlaub verbracht.
Dazu haben nicht zuletzt die tollen Miturlauber beigetragen, die man auf so einem Fincaurlaub kennen lernen kann. Allen noch einen schönen und erholsamen Urlaub
...

Urlaubsbewertung:
Sauberkeit Innen: Preis-/Leistungsverhältnis:
Finca Cas Pages des Pujol Cas Pages des Pujol
Sauberkeit Außen: Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:

Eingetragen am:


Datum der Reise
13.07.2016 bis 23.07.2016

Tolle neue Finca! Sehr hoher Erholungsfaktor! Sehr schön gelegen mit Nähe zum Strand. Sehr familiäres Ambiente! Unser Sohn hatte direkt Anschluss zu anderen Kindern und hatte großen Spass im Pool. Der Grillabend ist eine tolle Möglichkeit mit den anderen Finca Bewohnern näher in Kontakt zu kommen und das Rinder Steak ist der Hammer. Alles zusammen – TOP !!! so muss Urlaub sein.

Urlaubsbewertung:
Sauberkeit Innen: Preis-/Leistungsverhältnis:
Finca Can Pere Rei Can Pere Rei
Sauberkeit Außen: Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:

Eingetragen am:


Datum der Reise
19.06.2016 bis 01.07.2016

Wir haben mit unserem 1-jährigen Sohn 10 Tage auf der Finca Son Tirano Nou verbracht und waren - auch als erste Erfahrung von dieser Art von Urlaub - begeistert. Die Finca ist sehr sauber und top gepflegt, liegt günstig, um in ca. 10min einen der Strände zu erreichen, und wird von Victoria überaus freundlich und zuvorkommend geführt. Spätestens durch den wöchentlichen Grillabend, kommt man auch unter den Gästen schnell in Kontakt. Die Kinder können sich frei auf dem Grundstück bewegen, mit Spielplatz, Hasen, Pony, Pool und Fussball gibt es viele Attraktionen direkt am Haus.
Wir würden hier noch einmal buchen.

Urlaubsbewertung:
Sauberkeit Innen: Preis-/Leistungsverhältnis:
Finca Son Tirano Nou Son Tirano Nou
Sauberkeit Außen: Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:

Eingetragen am:


Datum der Reise
Juli 2016

Einer der erholsamsten Urlaube überhaupt! Unserer Tochter (4 Jahre) war den ganzen Tag mit den anderen Kindern "unterwegs" oder hat die Tiere beobachtet. Bei Fragen und Empfehlungen stand uns Silvie stets mit Rat und Tat zur Seite. Die Einladung zum gemeinsamen Essen am Freitag war nur einer der Höhepunkte des Urlaubes! Zudem hatten wir großes Glück mit den anderen Gästen.... ;0) ...einziger kleiner "Nachteil": die Fica liegt so ruhig, dass man erstmal ca. 10 Minuten fahren muss um auf die Hauptstraße zu kommen. Das Meer ist nicht um die Ecke...dennoch: wir Drei haben uns sehr wohl gefühlt und werden auf jeden Fall wieder kommen!

Urlaubsbewertung:
Sauberkeit Innen: Preis-/Leistungsverhältnis:
Finca S'Arbocar S'Arbocar
Sauberkeit Außen: Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:

Eingetragen am:


Datum der Reise
04.07.2016 bis 16.07.2016

Wir - eine Familie mit 3 Kindern - hatten eine wunderbaren Urlaub. Die Finca liegt zwar etwas abseits, aber mit einem Mietwagen sind die schönen Strände der Ostküste teilweise in 20-30 Minuten zu erreichen. Auf dem Rückweg kommt man an ausreichend Supermärkten vorbei, zb. der große Hypermarket in Manacor.
Die Finca ist groß und bietet genug Platz für bis zu 6 Personen. Die Einrichtung ist geschmackvoll, die Bäder sind sehr schön und die Küche ist ausreichend ausgestattet. Das Wlan ist stabil und die deutschen Fernsehprogrmme - sofern man sie denn braucht - laufen auch prima. Einzig Fliegengitter an den Fenstern wären schön gewesen, da nachts doch gerne mal die ein oder andere Mücke den Weg in die Schlafzimmer gefunden hat.
Die Außenanlagen sind wunderschön und mit viel Liebe gestaltet, der Blick von den Terrassen auf den Ort Petra und die dahinter liegenden Berge läßt sofort Entspannung aufkommen. Der Pool ist sauber und wenig, aber ausreichend gechlort, so dass ausgedehntem Schwimmspaß nichts im Wege steht. Die Poolsicherung macht die Finca für einen Urlaub mit kleineren Kindern natürlich besonders attraktiv. Auf dem großen Gelände wird etwas Wein und Gemüse angebaut und es gibt ein Gehege mit Hühnern. Angrenzend ist eine Weide, auf der in den Abendstunden eine Schafherde graste. Hahnkrähen und das Blöken der Schafe gehörten daher zur morgendlichen und abendlichen Geräuschkulisse. Die Ponies sind sehr lieb und freuten sich Äpfel oder getrocknetes Brot.
Der Vermieter ist freundlich und für Fragen immer ansprechbar, ansonsten aber zurückhaltend. Er kommt jeden Abend vorbei, um die Tiere zu versorgen und nach dem Gemüseanbau zu schauen, aber davon bekommt man nur ganz am Rande etwas mit. Ab und zu hat er uns frisch geerntetes Gemüse oder Eier vorbei gebracht, worüber wir uns sehr gefreut haben.
Wir haben uns sehr wohl gefühlt und können die Finca auf jeden Fall empfehlen.

Urlaubsbewertung:
Sauberkeit Innen: Preis-/Leistungsverhältnis:
Finca Nines Nines
Sauberkeit Außen: Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:

Eingetragen am:


Datum der Reise
05.07.2016 bis 19.07.2016

Wir waren das erste Mal auf der Finca und total begeistert. Von der Finca selbst, dem Apartment, der Herzlichkeit der Gastgeber und von den "Gleichgesinnten", die wir dort kennenlernen durften. Der Urlaub war einfach schön und total unbeschwert. Auch das Frühstück und die gemeinsamen Abendessen waren unvergesslich. Unser Sohn hat vom ersten Tag an sofort Freunde gefunden und schwelgt jetzt noch in Erinnerungen an die schönen Fußballabende, Werwolf-Spiele-Abende und überhaupt, wir genießen die Erinnerungen an einen ganz tollen Urlaub! Wir werden bestimmt wiederkommen!

Urlaubsbewertung:
Sauberkeit Innen: Preis-/Leistungsverhältnis:
Finca Sa Franquesa Vella Sa Franquesa Vella
Sauberkeit Außen: Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:

Eingetragen am:


Datum der Reise
04.07.2016 bis 14.07.2016

Der Urlaub war in seiner ganzen Dauer vollkommen.
Für Pärchen ohne Kinder empfehle ich besonders das Apartment auf der 1. Etage der Finka, da man dort wirklich Ruhe geniessen kann. Auch wenn es allgemein auf der Finka recht ruhig war, trotz sehr vieler belegter Apartments.
Der Besitzer Andres ist das Herz der Finka. Er liebt Menschen und besonders Kinder. Er betüdelt jeden Gast und strahlt eine Wärme und Herzlichkeit die entzückend ist.
Alles war sauber, gut gepflegt und genau wie beschrieben! Eingebettet in die Ruhe des Landesinneren, fern ab des Massentourismus kann man richtig entspannen und alles was man morgens hört sind die Glocken der Schafe und Andres "Buenos Dias".

Urlaubsbewertung:
Sauberkeit Innen: Preis-/Leistungsverhältnis:
Finca Ses Bitles Ses Bitles
Sauberkeit Außen: Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:

Eingetragen am:


Datum der Reise
02.07.2016 bis 09.07.2016

Wunderbare Finca mit grossartiger Ausstattung! Die Vermieter sind äusserst freundlich und zuvorkommend, es fehlte an nichts....

Urlaubsbewertung:
Sauberkeit Innen: Preis-/Leistungsverhältnis:
Finca Ses Pareadas Ses Pareadas
Sauberkeit Außen: Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:

Eingetragen am:


Datum der Reise
12.06.2016 bis 17.07.2016

Die Finca Sa Marineta Vella ist ein absoluter Traum. 5 Wochen durfen wir mit verschiedenen Gästen auf der Finca verbringen. Die letzte Wiche waren wir 4 Erwachsene und 6 (kleinere) Kinder. Hatte absolut genug Platz.
Angefangen vom Vermieter-Paar, Sauberkeit, Ausstattung der Finca, Kinderfreundlichkeit, Pool und zu Guter letzt die wunderschöne Aussicht.
Auch die grosse, überdeckte Terrasse war für uns und unsere Gäste ein Highlight; weil man dort so viel Zeit verbringen kann.
Der Spielplatz war natürlich für die Kinder toll und auch sonst gibt es noch weitere Überraschungen für die Kinder, welche ich hier nicht alle verraten möchte!

Urlaubsbewertung:
Sauberkeit Innen: Preis-/Leistungsverhältnis:
Finca Sa Marineta Vella Sa Marineta Vella
Sauberkeit Außen: Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter: