Gästebuch Seite 248

Erfahren Sie, wie es anderen Gästen auf den Fincas gefallen hat.

Wir hatten eine wunderschöne Woche in dieser traumhaften Wohnung mit Blick aus allen Räumen auf das Meer. Frau Paz hat uns sehr herzlich in Empfang genommen und wir konnten schon vormittags in unser Appartement. Zur Begrüßung gab es eine leckere Ensaimada und mallorquinischen Wein. Im Februar war es sehr ruhig und angenehm in Cala Millor. Eine Bäckerei und Spar findet man gleich um die Ecke, so dass man sich gut selbst versorgen kann.Für den größeren Einkauf fährt man 3 min. mit dem Auto zum Mercadona oder Lidl. Die Wohnung ist ein guter Ausgangspunkt für Wanderungen im Naturpark Llevant bei Arta. Wir kommen gerne wieder.

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Wir hatten einen traumhaftschönen Urlaub auf Mallorca in der Finca S´Hort de sa Begura. Die Anreise war abenteuerlich und die Augen wurden mit jeder Wegbiegung und jedem Schlagloch größer. Doch dann waren wir endlich da und haben uns direkt wohl gefühlt. Allein die Tatsache, dass ein kleiner Blumenstrauß frisch vom Feld auf dem Tisch stand, der Kühlschrank mit Produkten der Finca gefüllt war und auch sonst an solche Kleinigkeiten wie Öl und Essig, Pfeffer und Salz gedacht wurde, hat uns sehr gut gefallen. Unser Appartement war sehr schön, typisch mallorquin. Alles war sauber und obwohl der Anreisetag lang war, war alle Müdigkeit verflogen und wir fühlten uns direkt wohl. Unsere Terrasse auf der ersten Etage war großzügig und da wir das Glück hatten mit tollen Nachbarn gesegnet zu sein, die ein Kind im Alter unseres Kindes hatten (mal waren wir zu viert, dann wieder zu zweit), konnten wir diese voll und ganz nutzen. Die Terrasse bot sich an, auch abends dort noch zu verweilen und bei Grillengezirpe zu lesen. Es passte einfach alles. Auch die Essen am Samstag Abend waren lecker, der Swimming Pool war zwar kühl, dafür aber erfrischend. Das Gemüse vom Feld lecker, die Grillstätte gut besucht. Leider konnte das Pferd Blanca nur alle 2 Tage geritten werden, doch ist unsere Tochter weiterhin begeisterte Reiterin, allerdings nur von weißen Pferden und nicht von dunklen.
Vielen Dank an alle, die uns diesen traumhaftschönen Urlaub möglich gemacht haben und dazu beigetragen haben, dass wir uns alle prächtig erholt haben. Wir kommen wieder!

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Wir haben bereits unseren zweiten Urlaub auf der Finca verbracht und werden wiederkommen. Die Finca ist ruhig gelegen, trotzdem sind Strände, Supermärkte und Restaurants mit dem Auto gut zu erreichen. Dass man aus der Ferne die Strasse hört, muss man dabei aus unserer Sicht in Kauf nehmen, wenn man Wert auf eine gewisse Infrastruktur legt.
Die Appartements sind sauber und geschmackvoll eingerichtet, der Aussenbereich ist gepflegt und bietet alles, was unsere Kinder für einen perfekten Urlaub benötigen. Die Kinder können sich, je nach Alter, auf der Finca sehr frei bewegen und haben mit Pool, Fussballplatz und den Tieren immer genügend Abwechslung. Die Finca ist relativ groß, trotzdem haben es die Eigentümer geschafft, das Finca-Ambiete zu erhalten. Eigentümer und Personal sind sehr freundlich und hilfsbereit. Unsere Kinder lieben die morgendlichen Ausflüge mit Dolores, der Eigentümerin, zum Schäfchenfüttern oder Mandeln pflücken. Als Mutter begeistert mich das Frühstück. Zum einen ist auch hier für jeden etwas dabei, zum anderen kommt man auch mit drei Kindern, die alle zu anderen Zeiten frühstücken wollen, gut klar. Maria, die das Frühstück zubereitete, kannte nach kürzester Zeit die Frühstücksgewohnheiten und Vorlieben der Kinder, so dass selbst unser fünfjähriger Sohn selbständig zum Frühstück vorgehen konnte. Dass selbst nach der Frühstückszeit meist noch Croissants oder Kuchen auf dem Buffet standen und man sich den ganzen Tag über am Kaffeeautomaten bedienen kann, ist ein zusätzlicher Pluspunkt.
Wir hoffen sehr, dass alles so bleibt, wie es ist und freuen uns auf den nächsten Urlaub.

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

wir waren zum zweiten mal in sa maniga und wieder begeistert . bei traumhaftem wetter in dieser hellen freundlichen wohnung hat es uns an nichts gefehlt. besonders möchte ich die klimaanlage warm -kalt hervorheben. im januar ist das schon wichtig.dazu eine traumaussicht aus allen zimmern und dem balkon !!!
auch der kontakt zu der vermieterin paz kann nur als perfekt bezeichnet werden !!!
ganz viele liebe grüße an dieser stelle und vielen dank jürgen und elke

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Super schöner Urlaub auf einer tollen ruhig und abseits gelegenen Finca !

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Es war ein rundum gelungener Urlaub, die Finca ist ein absoluter Familientraum, die Gastgeber und Mitarbeiter sehr freundlich und man fühlt sich von der ersten bis zur letzten Minute sehr willkommen und wohl.
Wir können uns mit kleinen Kindern kaum einen entspannteren Urlaub vorstellen und somit ist der Urlaub für 2017 bereits gebucht...

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Wunderschöne Finca, sehr schöne Außen- und Poolanlage, alles da was man braucht, viel Natur trotz Nähe zu Arta, Fußweg nach Arta (10 Minuten) ist sehr praktisch, da man dadurch nicht immer da Auto benutzen muss. Insgesamt sehr empfehlenswert, wir würden wiederkommen.

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Perfekte Unterkunft für Urlaub abseits des Massentourismus mit Kindern. Zimmer sehr sauber und modern ausgestattet. Sehr gepflegte Außenanlage und toller Poolbereich. Kinder und Eltern kommen schnell mit anderen Familien in Kontakt. Toll war das große Feld, von dem man sich täglich für den Eigenbedarf mit frischem Gemüse und teilweise auch Obst versorgen konnte. Im nächst gelegenen Örtchen (10minütige Fahrt) Sant Llorenc gibt es einen gut sortierten Spar-Markt mit allen Produkten für den täglichen Bedarf und ein zwar hochpreisiges aber sehr zu empfehlendes Restaurant (Es Pati) . Das Frühstück war üppig mit vielen leckeren Produkten aus eigener Herstellung und wurde auf der schönen Sonnenterasse eingenommen. Das Freizeitangebot für Kinder war riesig (Sandkasten mit Sandspielzeug, Trampolin, 2 Pools, Fahrräder, Tiere, Pony reiten/Kutschfahrt, Traktor fahren, Fußball spielen)... Man sollte sich jedoch bewusst sein, dass sich diese Unterkunft mitten im `Nirgendwo` befindet und ein Mietwagen für den gesamten Urlaub unabdingbar ist. Außerdem ist bei einem Urlaub auf einem Bauernhof mit nächtlichen bzw. frühmorgendlichen Tiergeräuschen zu rechnen (Schafsglocken bimmeln, Hähne krähen, Esel schreien). Wir und unser 3jähriger Sohn waren begeistert und werden schon bald wieder kommen.

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Herzlichen Dank für den super Empfang und die tolle Gastfreundschaft!
Unserer 7jährigen Tochter hat es ebenfalls sehr gut gefallen. Haus, Pool, Umgebung und Einrichtung alles bestens!
Gerne wieder auf ein ander Mal!

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Die Finca ist nicht nur auf den Bildern so Sie ist auch in Wirklichkeit ein Traum. Ruhige Lage alles sehr Sauber. Begrüßung von den Besitzern sehr nett mit frischem Obst und kalten Sangria.
Der Urlaub ist sehr schön gewesen und es hat wirklich an nix gefehlt.

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:
Wir verwenden Cookies, damit Auf nach Mallorca optimal funktioniert. Mit der Nutzung unserer Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren