Gästebuch

Erfahren Sie, wie es anderen Gästen auf der Finca gefallen hat.

Wir haben nun schon zum zweiten Mal zwei wundervolle Wochen in der Finca Nines verbringen dürfen. Es hat uns an nichts gefehlt. Wir wurden vom Vermieter mit selbst hergestelltem Wein, Eiern von den Hühnern der Finca sowie Gemüse aus dem Garten der Finca versorgt. Der Vermieter ist extrem fürsorglich, ohne dabei aufdringlich zu sein. Wir haben uns immer gefreut, wenn er uns besucht hat. Das Grundstück sowie die Finca haben wir in einem top gepflegten Zustand vorgefunden. Für unsere vierköpfige Familie ist es hier das Paradies auf Erden und wir werden sehr gerne wiederkommen. Abschließend können wir nur sagen, dass diese Finca ein unschlagbares Preis-Leistungs-Verhältnis hat und wir niemals zuvor einen besseren Vermieter im Urlaub hatten. Man merkt, wie sehr ihm daran gelegen ist, dass seine Gäste einen wundervollen Urlaub auf seiner Finca verbringen können. Vielen Dank dafür!

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Für uns war es die erste Fincaerfahrung und wir können sagen, dass wir begeistert waren/sind. Sich für diese Finca zu entscheiden war goldrichtig. Ein schönes Haus mit einer sehr schönen Anlage. Wir haben nichts vermisst. Der Pool war stets erfrischend (für die, die kaltes Wasser mögen). Der Vermieter und seine Tochter waren sehr freundlich und immer hilfsbereit.
Wir hatten einmal Stromausfall und der Vermieter kam innerhalb 20 Minuten.
Wir bekamen Wein, aus eigener Herstellung, Eier und eine riesige Wassermelone vom Anwesen.
Absolut empfehlenswert für Ruhesuchende! Lieben Dank für die schöne Erfahrung

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Wir hatten eine sehr schöne Zeit. Das Haus ist groß und sauber. Das Schlafzimmer im OG verfügt über eine Klimaanlage. Besonders angetan waren die Kinder vom großen Pool und die Eltern von den schattigen Sitzplätzen und dem Sicherheitszaun. Der Vermieter war sehr freundlich, hat bei allen Fragen und Problemen sofort geholfen und uns mit Gemüse, Eiern und Wein von den eigenen Feldern beschenkt. Sehr zu empfehlen!

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Wunderschöne Finca , top ausgestattete neue Küche. Tolles privates , großes Grundstück. Sehr private traumhafte Hanglage. Wir würden nie wieder ohne Klimaanlage im Sommer buchen , dies haben wir total unterschätzt. Die erste Nacht lagen wir auf dem Fußboden auf Matratzen , da es oben nicht zu ertragen war und wir von Mücken durch das Dauerlüften zerstochen wurden. Die Agentur hat sich trotz unser nicht gerechtfertigten Beschwerde ( da wir ja ohne Klimaanlage gebucht haben ) sich unserem Kummer angenommen. Wie gesagt ich habe das unterschätzt und dachte wir schlafen sowieso ohne Klimaanlage, daher haben wir ohne Klimaanlage gebucht .
Die Nächte wurden etwas kühler und der finca Besitzer sicherte uns zu ein Gerät ( wir dachten mobil ) einzubauen . Er hat uns aber dann direkt oben ein festes Gerät eingebaut und wir waren einfach nur erleichtert ! Ganz toll ! Wahnsinns Service ! Trotzdem nächstes Jahr nur noch ein Haus welches in jedem Raum eine Klimaanlage hat , wenn wir im Juli / August verreisen . Durch das lüften sind wir im dunklen durch das Haus geirrt um nicht noch mehr Mücken anzulocken. Wir waren völlig zerstochen . Petra ist ein süßer Ort wo man günstig essen kann . Der Finca Besitzer hat uns Gemüse und Eier gebracht . Die Tochter hat entgeltlich Paella geliefert .
Die Finca ist sehr ! gepflegt und sauber . Wir hatten nur eine Zwischenreinigung erwartet , die aber lediglich Lakenwechsel enthielt . Ich kannte von den Agrotourismus Fincas eine gründlichste Zwischenreinigung. Aber auch hier hat sich die Agentur wieder sogar abends um 22.00 zurück gemeldet ! Größtes Lob ! Wenn wir Finca Urlaub machen , dann wie schon das erste mal vor fast 20 Jahren mit Auf nach Mallorca!

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Wir können die Finca Nines nur empfehlen. Sebastia und seine Tochter haben uns mit selbstgebackenem Brot, eigener Sobrasada und Paella verwöhnt, waren sonst aber angenehm zurückhaltend. Die Kommunikation auf Englisch hat sehr gut funktioniert. Nines liegt ruhig aber zentral – alle Ecken der Insel sind in einer Stunde zu erreichen. Wir kommen auf alle Fälle wieder!

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Wie auch bei den letzten Aufenthalten auf der Finca Nines waren wir wieder begeistert.
Die Neuerungen in und um die Finca sind super.
Vom Vermieter wurden wir wieder mit Leckereien verwöhnt.
Natürlich kommen wir nächstes Jahr wieder und freuen uns jetzt schon sehr darauf.
Danke für alles

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Die Finca ist genau so wie beschrieben und auf den Bildern dargestellt. Optimal für 4 Erwachsene und 2 Kinder. Die Küche ist sehr neu und der fehlende Flaschenöffner wurde sofort ersetzt. In der Finca gab es 2 tragbare Elektroheizungen, die wir herumtragen konnten, da es abends leider sehr kühl war.
Die Vermieter waren sehr nett und wir bekamen mehrmals frische Eier und Gemüse. Wir werden mit Sicherheit wieder kommen. DANKESCHÖN!!!

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Die Finca Nines ist unweit von Petra auf einer Anhöhe gelegen; man hat einen wunderbaren Blick auf den Ort und die abends prächtig beleuchtete große Kirche. Zum Bahnhof Petra mit einer stündlichen Verbindung nach Palma fährt man mit dem Auto drei Minuten, dort kann man kostenfrei parken und dann günstig in 50 Minuten nach Palma fahren. Die Ausstattung der Finca war sehr gut, vor allem die nagelneue Küche ist wirklich toll. Es fehlt dort an nichts, sondern gibt sogar eher zu viel: Vier Kaffeemaschinen :-) Für Familien mit Kindern können wir die Finca uneingeschränkt empfehlen. Dank Einzäunung ist der Pool auch mit Kleinkindern gefahrlos zu nutzen. Im oberen Schlafzimmer der Finca befindet sich ein 140 cm breites Doppelbett. Im Erdgeschoß gibt es ein 160 cm Doppelbett und im zweiten Zimmer zwei Einzelbetten. Die Finca eignet sich aus unserer Sicht aber nicht für einen Aufenthalt außerhalb warmer Sommermonate. Es gibt nur zwei tragbare elektrische Heizungen, die eine recht geringe Heizleistung entfalten. Der große Wohnbereich und die Küche sind damit nicht heizbar. Im Wohnbereich gab es zwar zwei Kamine, jedoch war kein Brennmaterial vorhanden. Über Ostern hat es leider an vier Tagen geregnet mit Temperaturen um die 14-16 Grad. In der Finca konnte man es leider aufgrund der Kälte nicht aushalten, so dass wir quasi non-stop auf Tour auf der Insel waren. Etwas enttäuschend fanden wir diesmal die Kommunikation mit dem Vermieter: Das erste Telefonat vom Flughafen aus endete nach einem Satz, da dieser leider kein Englisch sprach. Anschließend wurde uns die Finca von einer sehr netten Dame gezeigt, die jedoch ebenfalls kein Wort Englisch sprach. Die restlichen sechs Tage gab es keinen Kontakt mehr - auch nicht, um Abreisemodalitäten zu klären. Wir haben dann den Schlüssel und die Touristensteuer einfach auf dem Küchentisch hinterlassen.

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Wir haben uns auf der Finca unglaublich wohl gefühlt, Catalina und ihr Papa waren sehr gastfreundlich und um unser Wohl besorgt . Wir wurden mir frischen Eiern, von den auf der Finca lebenden Hühnern und mit frischen Produkten aus dem Garten, verwöhnt. Eine echte mallorquinische Paella wurde uns , mit leckerem Wein aus eigenem Anbau, auf die Finca geliefert. Alles ist sehr sauber und gemütlich,es ist alles da was man so benötigt. Die Lage der Finca ist traumhaft und der Hanglage dank, weht manchmal eine leichte Brise . Wir kommen gerne wieder.

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Die Lage ist super, durch den Hang wirklich nie stickig, auch nicht bei Hitze + tolle Aussicht inclusive.
In Petra wird abends die Kirche angestrahlt, das sieht toll aus. Auch an der Finca ist abends die Porche, die Zufahrt und der Baumstumpf am Grill (Schattenkrone ist ab) beleuchtet, das sorgt für wirklich schönes Ambiente.
Der Anfahrtsweg ist schmal, im Moment seitlich beidseits ziemlich zugewachsen und Vorsicht bei Gegenverkehr! Rückwärtsgang statt ausweichen ist defintiv besser.
Die neue Küche ist definitiv 1a. Die Spülmaschine funktioniert nur gut ab unterem Topfprogramm, sonst wird das Geschirr nicht wirklich sauber.
Der Vermieter befand sich zu unserer Reisezeit selber im Urlaub - daher mangelte es beim Service vor Ort. Auch die Zwischenreinigung erfolgte erst nach Anruf bei der Fincavermittlung in Deutschland.
Es gibt einige scheue Katzen, die um die Finca schleichen - die freuen sich immer über etwas Gutes für den Magen.
Von den 3 Fernsehern der Finca funktionierte nur der im Wohnzimmer.
Die Tischtennisplatte war wie beschrieben vorhanden und sehr gut. Allerdings das Fußballtor und der Sandkasten waren nirgends zu finden.
Der Metallbettrahmen in dem einen Schlafzimmer ist weg und hat jetzt einen massiven Holzunterbau mit Holzwandverkleidung.
Für Personen mit Rückenleiden: die Matratzen der Einzelbetten sind SEHR viel besser als die anderen. Darin habe ich problemlos geschlafen.
Die beschriebenen Zeiten für den Müllplatz in Petra auf dem Zettel in der Finca stimmen nicht so 100%, wir haben dann meist Container an der Straße außerhalb genutzt. Dort sind auch Recyclingmöglichkeiten gegeben.
Manacor ist gleich um die Ecke und man bekommt wirklich alles - jede große Supermarktkette nebst MÜLLER Drogeriemarkt ist vorhanden. Ein Krankenhaus gibt es dort auch.
Preis-Leistung für uns 4köpfige Familie war gut - da Nebensaison.

Kommentar von

Ein Hinweis zu den Katzen: Diese gehören definitiv nicht zur Finca und der Vermieter bittet die Gäste, die Katzen nicht zu füttern. Sonst laufen weitere Katzen zu. Zu den Fernsehern: Sollte einer nicht funktionieren, kann es sein, dass ein Sturm die Antenne oder der Vorgänger etwas verstellt hat. Bitte, rufen Sie dann sofort den Vermieter an, der das Problem beheben wird. Matratzen sind immer Geschmackssache. Der Vermieter hat uns versichert, dass sie erst 3 Jahre alt seien. Erst im April 2018 haben wir einige Fotos der Finca erneuert - aber nicht alle.

Eingetragen am

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:
Wir verwenden Cookies, damit Auf nach Mallorca optimal funktioniert. Mit der Nutzung unserer Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren