Die Finca zwischen Artá und Capdepera

Gruppierte Punkte: In die Karte hinein zoomen oder die Gruppe anklicken, um mehr Informationen zu erhalten

Die kleine Finca liegt auf einem ca. 700 qm großen Grundstück in sehr ruhiger Lage zwischen den Ortschaften Arta und Capdepera im Nordosten von Mallorca. Man erreicht sie über eine einspurige, asphaltierte Straße. Nähe zu Meer und Strand: Aufgrund der günstigen Lage kann man bis zu 8 verschiedene Strände in 10 Autominuten erreichen sowie Capdepera Golf und 3 weitere Golfplätze in 2-10 Minuten. Cala Rajada und Canyamel sind ca. 8 Autominuten entfernt, in Canyamel befinden sich die Tropfstein­höhlen von Artá (coves de Artà). Die beiden Orte Artá und Capdepera sind keine Touristenplätze, sondern alte, gewachsene Orte mit kleinen Geschäften, Wochenmärkten und gemütlichen Restaurants (keine großen Hotels). Sie liegen ca. 8 km auseinander und die Finca befindet sich an der Grenze zwischen beiden Orten. Sehenswert sind die Burg und Wehrkirche Sant Salvador oberhalb von Artà mit besonders schönem Ausblick sowie die Burg von Capdepera. Sucht man ein bisschen Trubel, dann sind Cala Rajada und Cala Millor nicht weit entfernt mit großen Supermärkten, Discos usw.
Die Fahrzeit vom Flughafen Palma de Mallorca bis Artà beträgt knapp eine Stunde. Mit der Buchungsbestätigung erhalten Sie eine detaillierte Anfahrstbeschreibung, auch mit den GPS-Koordinaten für Ihr Navigationssystem.

Fincas in der Nähe von La Pequenya Cremat:

Es Puixet

ab 130 € pro Nacht

Details

Can Cremat

ab 200 € pro Nacht

Details

Es Tarongers

ab 195 € pro Nacht

Details