Gästebuch

Erfahren Sie, wie es anderen Gästen auf der Finca gefallen hat.

Der Empfang mit Käse, Fleisch und Champagner durch die Vermieter war überaus herzlich - wir fühlten uns sofort daheim.
Das Haus war allerdings (anfangs Mai) noch nicht auf "Betriebstemperatur", somit waren die ersten zwei Nächte ungemütlich kühl. Dank stets steigenden Temperaturen war dies ab dem dritten Tag kein Problem mehr. Das W-Lan hat bei Ankunft leider nicht funktioniert wurde jedoch innert zwei Tagen repariert. Wir erlebten 11 wunderbare Tage auf der Finca Casa Alba - die Startschwierigkeiten waren daher schnell vergessen. Das Haus und die ganze Umgebung wurde mit viel Liebe zum Detail erstellt und bietet viele lauschige Plätzchen. Die ruhige Lage und das Singen der Vögel war Erholung pur.
Das Pflücken und Auspressen der plantageeigenen Orangen gehörte sofort zum Tagesablauf. Ebenso durften wir uns der Mispelfrüchten und Zitronen bedienen. Der Pool und die ganze Anlage waren in einem gut gepflegten Zustand - die Vermieter kamen regelmässig vorbei um nach dem rechten zu sehen und erkundigten sich ob alles OK ist. Man spürte, dass sie sich sehr für das Wohl der Gäste einsetzen. So wurde unserer Tochter zum bereits vorhandenen noch zustätzliches Material zum Spielen gebracht. Ein Trampolin für Kinder sowie Bade- und Strandutensilien sind reichlich zur Benutzung vorhanden.
Die Finca ist auf dem Lande und ist ab Manacor in ca. 5-10 Autominuten erreichbar. Ein Mietauto ist zu empfehlen!
Wir können die Finca jederzeit weiterempfehlen.

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Wir hatten, Dank der Herzlichkeit und Gastfreundschaft von Barbara und Manolo, eine wundervolle Woche. Auf jedenfall werden wir wiederkommen und freuen uns auf das Wiedersehen.

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Hallo Liebes "Auf-nach-Mallorca" Team,
nach einem schlechten Start am Flughafen mit viel Ärger bei der Abholung unserer Mietwagen (wir können nur jedem Ihrer Kunden dringend davon abraten einen Mietwagen von Goldcar zu buchen! ) wurden wir herzlich von Barbara und Manolo mit Sekt und frischen Obst bei Kerzenlicht auf der Finca empfangen. Wir haben uns sofort wohlgefühlt der Garten und der Pool waren einfach nur schön:-). Alles ist liebevoll mit Pflanzen, Kerzen und bemalten Steinen dekoriert. Unser "tierischer" Nachbar, die Eselin Fita war immer am Zaun um sich ihre Leckerlies abzuholen.
Bei den Massen an Touristen die dieses Jahr ihren Urlaub auf Mallorca verbringen, gibt es nicht's schöners als auf die Finca zurück zukommen um eine private Poolparty mit Ballermann Musik und Sangria zu veranstalten.
Noch einmal ein herzliches Gracias an Barbara und Manolo für Ihre Gastfreundschaft und liebevolle Betreuung.

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Wohlfühlen ab dem ersten Moment. Die Finca mit dem großzügigen Grundstück liegt abgeschieden in einer ruhige Lage und trotzdem Stadt nah (5 min)
Der Pool war großzügig und hat immer für eine Abkühlung gesorgt. Küche im Haus und Grill-Ecke sind sehr gut ausgestattet!
Die Vermieter Manolo und Barbara sind sehr herzlich und trotz der Sprachbarriere gab es keine Verständigungsschwierigkeiten.
Gelebte Herzlichkeit und Gastfreundschaft.
Gute Tipps für Ausflüge und kulinarische Erlebnisse.
Anregungen: Klimaanlage ,Eingangstür im Oberen Schlafzimmer könnte besser schließen, zweiter Hausschlüssel wäre wünschenswert.
Super Örtlichkeit, es passte alles, wir kommen gerne wieder.
Danke an das Team von "Auf nach Mallorca" Die Großenbucher

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Während wir unsere ersten beiden "Auf-nach-Mallorca"-Reisen in Fincas mit mehreren Wohnungen verbrachten, entschlossen wir uns in diesem Jahr eine Einzelfinca zu buchen. Die Bewertungen der Gästebücher lasen sich vielversprechend und so buchten wir voller Vorfreude einen Urlaub auf der Casa Alba. Dank den Koordinaten der Finca war sie mit Navi einfach zu finden. Vor Ort wurden wir von Barbara und Manolo mit einem kühlen Begrüßungsgetränk und erfrischenden Melonen sehr herzlich empfangen. Anschließend zeigten sie uns das Außengelände und die Finca. Wir fühlten uns auf Anhieb sehr wohl. Der Garten der Finca ist wirklich toll, weswegen wir auch fast den gesamten Urlaub dort verbrachten. Entweder kühlten wir uns im Pool ab, saßen spielend oder lesend auf der Terrasse oder grillten abends in der Außenküche. Unsere beiden Kinder (10 und 3 Jahre) nutzten das gesamte Gelände zum Spielen. Die Eselin Fita wurde fleißig gefüttert und war beim Nachwuchs sehr beliebt. Es war toll, dass es eine ausreichende Anzahl von Handtüchern für Pool bzw. Strand gab (das spart richtig Platz im Koffer). Ebenso waren alle Poolfahrzeuge vorhanden, die man sich wünschen kann: Reifen, Bootchen, Luftmatratzen, etc., mit denen wir viel Spaß hatten. Auch die Innenausstattung der Finca ließ keine Wünsche offen, wir hatten wirklich alles, was man braucht. Die Einrichtung ist liebevoll und stimmungsvoll. Die selbstbemalten Steine lachen die Gäste von den Fensterbänken an. Von der Finca aus haben wir Ausflüge zu verschiedenen Stränden unternommen, wobei wir die Playa del Muro mit Abstand am Besten fanden. Wir sind im Schnitt ca. 25-30 Minuten zu den Stränden gefahren. Auch die Drachenhöhle haben wir besucht, die von der Finca aus nach kurzer Autofahrt gut zu erreichen ist. Abends konnte man den mallorquinischen Sternenhimmel bewundern, der viel klarer ist als in Deutschland. Barbara und Manolo waren die besten Gastgeber, die man sich wünschen kann. Wir haben sie richtig in unser Herz geschlossen und können den Urlaub auf der Finca Casa Alba wirklich jedem, der Ruhe und Erholung sucht, wärmstens empfehlen. Wir hatten eine fantastische Zeit auf der Casa Alba und danken dem Auf-nach-Mallorca-Team für die reibungslose und bestens organisierte Buchung und natürlich von Herzen Barbara und Manolo.

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Wie schon im vergangenen Jahr, haben wir wundervolle 16 Tage auf der Finca verbracht. Barbara, Manolo und Laura sind absolut herzliche, liebenswerte Menschen. Man fühlt sich zu Hause und sehr gut aufgehoben bei Ihnen. So sollte Urlaub immer sein.....Perfekt!!!
Jeder der absolute Ruhe gepaart mit einem wunderschönen Anwesen nebst traumhaften Pool sucht, der sollte unbedingt zur Casa Alba kommen.
Vielen, vielen Dank.
P.S. Alles weitere kann man in unserem vergangenen Eintrag von 2015 nachlesen.
Auch wieder ein herzliches Dankeschön an das perfekte Team von "Auf nach Mallorca" !!!! Weiter so.......
Gerne wären wir auf die Messe nach Porto Cristo gekommen, aber leider waren wir an diesem Tag auf Menorca unterwegs.

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Auch dieser Sommerurlaub in der Casa Alba war dank der lieben Vermieter ein absolutes Highlight. Wie schon im Vorjahr wurden wir herzlich empfangen, das Haus im prima Zustand, der Pool regelmäßig aufgefrischt und auch sonst waren sie jederzeit für uns ansprechbar. Der Urlaub ist mit einem wunderschönen Grillabend und einem Paella-Essen am Abreisetag zu einem außergewöhnlich schönen Erlebnis geworden. Das Haus können wir nur weiterempfehlen, leider ist es im nächsten Sommer schon ausgebucht gewesen - sonst wären wir bestimmt auch ein drittes Mal wieder gekommen. Wir waren mit 5 Personen vor Ort (2 Erw., 3 "Kinder" 18,16 &10) und konnten das Haus so prima nutzen.

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Beratung und Buchung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Unser Urlaub auf der Finca war von Anfang bis zum Ende perfekt. Es gab nichts, was man hätte vermissen können. Die Räumlichkeiten sind ideal. In der Aussenküche haben wie so manch netten Abend verbracht. Der äußerst gepflegte Pool und das gesamte Ambiente - und dazu noch unheimlich nette und herzliche Vermieter - werden uns diesen Urlaub nicht vergessen lassen.

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Beratung und Buchung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Wir haben unseren diesjährigen Sommerurlaub auf der Finca Casa Alba verbracht....Hier unser kleiner Bericht: Bereits bei der Ankunft wurden wir herzlichst von Barbara und Manolo empfangen und fühlten uns sofort wie zu Hause.
Das Anwesen ist absolut traumhaft und sehr, sehr ruhig.
Wir finden fast keine Worte, um unsere Eindrücke zu beschreiben.
Die Finca bietet alles was das Urlauberherz begehrt. Angefangen von der superschönen Aussenanlage mit dem Obstgarten (wobei man bei dieser Größe fast schon von einer Plantage reden könnte :-) ) sehr vielen Rückzugsmöglichkeiten, dem wunderschönen und sehr gepflegten Pool, dem fantastischen Aussengrillplatz, wo wir sehr schöne Abende verbracht haben, bis hin zum schön angelegten Rasen mit dem schattenspendenden Baum, unter welchem wir unsere tägliche Siesta abgehalten haben.
Die Finca innen läßt auch keine Wünsche offen. Alles ist sehr sauber und gepflegt. Man merkt der Finca an, dass sehr viel Herzblut von Barbara und Manolo darin steckt.
Die Zimmer sind gut ausgestattet und die Betten sehr bequem.
Der Abschied ist uns sehr schwer gefallen. Aber, wir wissen, dass wir uns bestimmt nächstes Jahr wiedersehen. Barbara, Manolo y Laura: Doce estrellas!!!! Hasta la proximo ano (die drei wissen schon, was gemeint ist) Jetzt noch ein paar Worte zum Team von auf nach Mallorca:
Auch hier können wir nur unser vollstes Lob aussprechen. Angefangen bei der Buchung bis hin zur individuellen Betreuung. Es könnte unserer Meinung nach von niemanden besser gemacht werden. Vielen, vielen Dank.

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Service Vermittler:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

1 Woche ist unser Urlaub nun her. Wir würden sofort wieder hinfahren. Die Finca ist wirklich ein Traum.Ein wunderschöner,großer,sauberer Pool,mit allem was das Herz begehrt ( Luftmatratzen, Poolnudeln und andere Wasserspielsachen ). Um den Pool herum stehen jede Menge Liegen, auf denen man sich mit einem Buch ausruhen kann.
Das Haus ist sehr gemütlich, im unteren Bereich gibt es zwei Schlafzimmer, ein Badezimmer und einen Wohn-Essbereich mit einer kleinen Küche. Wir waren sieben Leute, wovon drei Kinder waren und jeweils zwei Pärchen. Über eine Außentreppe gelangt man in ein separates Schlafzimmer mit einem Badezimmer. Für uns eine ideale Aufteilung, da ein Paar keine Kinder hatte und so etwas getrennt schlafen konnte.
Der Garten ist sehr gemütlich,es gibt jede Menge Obst im Garten ( Zitronen, Orangen, aber auch Obst, welches wir nicht kannten, aber sehr lecker war und riesen Kräutersträucher. Überall durfte man sich bedienen. Ein Traum. Zu den Stränden fährt man zw 20 Minuten und 1 h ( je nachdem wo man gerne hinmöchte ). Palma ist etwa 40 Minuten entfernt, was auch ein Besuch wert ist. Die Besitzer der Finca sind sehr liebenswert und sehr aufmerksam. Spanisch wäre sinnvoll zu können, wir konnten es leider nicht und die Vermieter können weder Deutsch noch Englisch. Mit Händen und Füßen ging es dann ganz gut. Wir überlegen nächstes Jahr wieder hinzufahren, da es vom Preis-Leistungsverhältnis einfach unschlagbar ist. Das Team von Auf-nach-Mallorca hat uns zu jeder Zeit unterstützt und uns im Vorfeld alle Fragen beantwortet. So soll es sein und es war wirklich rundum perfekt. Immer wieder gerne.

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Service Vermittler:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis: