Gästebuch Seite 378

Erfahren Sie, wie es anderen Gästen auf den Fincas gefallen hat.

Wir haben insgesamt einen sehr schönen Urlaub auf der Finca verbracht und insb. unser älteres Kind hat sich bei dem tollen Spielplatz sowie den fincaeigenen Tieren sehr wohlgefühlt. Die Lage der Finca ist unserer Meinung nach sehr gut: man ist schnell an schönen Stränden und es gibt in knapp 10 minütiger Fahrreichweite alle erforderlichen Einkaufsmöglichkeiten. Unser Apartment war sehr schön und durchaus geräumig. Es war problemlos möglich hier auch mal ein kleines Mittag- oder Abendessen in der Kochzeile zu kochen oder man nutzte den Gemeinschaftsgrill, der immer sehr gut von dem Personal in Schuss gehalten worden ist. Lediglich die Klimaanlage war nur in der Lage einen Schlafbereich zu kühlen und nicht beide. Ein großes Kompliment an Christina, die immer ein offenes Ohr für die Sorgen und kleineren Nöte der Gäste hatte. Ganz toll wie Christina das immer alles geregelt hat und parallel auch noch uns ein Frühstück gezaubert hat, das durchaus wohlschmeckend gewesen ist und die wesentlichen Bestandteile beinhaltete. Unsere Gastgeber waren freundlich und bemüht ihre Gastfreundlichkeit zu zeigen, leben aber nicht mehr wie in der Beschreibung angegeben auf der Finca, sondern ein paar Kilometer weit weg. Nichtsdestotrotz waren die Einladung zum wöchentlichen Grillabend sowie die gelegentliche Möglichkeit an Bord des Bootes der Eigentümer mitzuschippern eine tolle Sache. Leider gab es aber eben nachmittags und abends keinen direkten Ansprechpartner mehr vor Ort, sondern hier musste auf die angegebenen Telefonnummern im Zweifelsfall zurückgegriffen werden. Der Gemüsegarten sowie die Anlage an sich sind sehr schön und liebevoll angelegt. Der Poolbereich ist gerade noch von der Größe in Ordnung. Der Pool könnte ein wenig größer und tiefer sein, so dass auch ein Erwachsener ggf. ein paar Meter schwimmen kann. Insgesamt hatten wir schöne Urlaubstage, viele nette Leute kennengelernt und uns erholt. Das ordentliche Preis-Leistungs-Verhältnis hat uns zudem überzeugt.

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Ich war mit meinen Schwestern hier und wir konnten es garnicht glauben endlich eine Finca die nicht nur auf Fotos toll aussah.Dieses Haus ist ein Traum ,es stimmte alles.Die Vermieter:....... Einmalig ....... Paquita und,ihr Mann Toni haben uns sehr verwöhnt (Die Mutter von Paquita hat uns auf der Terrasse eine Paella gekocht hat super toll geschmeckt und zum Nachtisch gab es noch eine Mandeltorte . Wir 4 Schwestern haben dann auch noch zumAbschied so viele schöne Geschenke bekommen.Das haben wir noch nie erlebt .Für die Finca Note 1+ und für Paquita und Toni auch Note 1+ Wir haben sofort für nächstes Jahr 2020 wieder die Finca gebucht

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Eine schöne Anlage, sehr einfach gehalten, aber man braucht eigentlich auch nicht mehr....
an einem Abend wurden wir alle zum BBQ (inkl Getränke) eingeladen..
eine schöne Gelegenheit auch die anderen Familien näher kennenzulernen...
Mitarbeiter (3) alle sehr nett!!
Sauber, Frische Handtücher alle 2Tage.
Petra ist ein schnuckeliger Ort mit einigen netten Restaurants. Und auch sonst ist der Ort ein guter Ausgangspunkt um die Insel zu erkunden.

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Wir haben uns in der Ferienwohnung sehr wohl gefühlt. Tolle Gegend und eine sehr nette Vermieterin.

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Wir waren schon zum 3. Mal bei Toni auf der Finca und es war wieder wunderschön!!!
Die ganze Finca Anlage ist sehr gepflegt, die Wohnung El Nuevo liebevoll und toll eingerichtet und der Vermieter Toni immer zur Stelle wenn wir irgend etwas brauchten.
Unsere 3 Kinder waren so glücklich und wären am liebsten noch viel länger geblieben.
Alles in allem ein top Urlaub! Wir kommen wieder!

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Wir waren das erste Mal auf Mallorca. Und dann gleich dieser Volltreffer. Die Übergabe der Finca erfolgte persönlich. Die Señora des Hauses hatte Wein und leckere mallorquinische Spezialitäten für uns bereitgestellt. Sehr nett. Das Haus bietet einem alles, was wir von einem Finca Urlaub erwartet haben. Wir waren zu zweit. Das fantastische Grundstück mit der exponierten Lage, mit dem Blick über die Ebene bis zum Meer. Der Blick vom Pool in die Weite war sehr entspannend. Der Pool ist groß genug, um einige echte Schwimmzüge zu vollziehen. Gerade nach den Ausflügen an die wunderschönen Strände wie zum Beispiel an die Cala Agulla, waren wir sehr froh, die Ruhe und die Einsamkeit am Haus, im Garten und am Pool genießen zu können. Die Finca ist absolut unein­seh­bar und von den weit entfernten Nachbarn bekommt man nichts mit. Mit dem Mietwagen ist man in wenigen Minuten zum Einkauf in Manacor. Wir waren rundum sehr zufrieden und können diese Finca mit absoluter Gewissheit weiter empfehlen. Vielen Dank

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Zum vierten Mal haben wir Urlaub auf dieser Finca gemacht - das sagt eigentlich schon alles! Perfekt ausgestattet, innen und außen, voller Kühlschrank bei Anreise, sehr sauber. Was aber den Unterschied zu anderen schönen Fincas ausmacht, sind die Vermieter: super freundlich, aufmerksam, hilfsbereit und einfach sehr sehr nett! Auf diesem Wege nochmal herzlichen Dank für alles! Es war wieder ein toller und erholsamer Urlaub.

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Wir hatten einen tollen Urlaub auf Mallorca. Die Finca und die gesamte Anlage waren einfach zauberhaft. Man hat sofort denn Alltag im Flieger gelassen und konnte entspannen. Die Wohnung ist super sauber und toll eingerichtet. Der Pool ist ein Traum und das Frühstück ist super lecker und mit viel Liebe zubereitet. Die Finca ist für Familien einfach nur perfekt. Christina und auch alle anderen sind super freundlich und hilfsbereit. Dafür ein großes DANKESCHÖN...Der Bootsausflug war ein toller Abschluss eines tollen Urlaubes????.

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Eine wundervolle Gastgeberin die von Jung und Alt sehr gemocht wurde. Die komplette Finca ein Traum für Kinder, mit so viel süssenTieren aber auch für Erwachsene ein Ort zum entspannen. Kleines aber schönes Frühstück mit täglich wechselndem hausgebackenen Kuchen und verschiedenen landestypischen Leckereien.
Kutschfahrt mit Esel und einmal in der Woche Einladung aller Fincagäste zum gemeinsamen Abendessen. Man kommt sich fast wie ein Familienmitglied vor. Toll!
Wir haben diesen Urlaub sehr genossen und werden bestimmt wieder zu Maria kommen!

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Wir (4 Erwachsene + 2 Kinder mit 11 Jahren) haben bereits mehrmals Fincas auf Mallorca gebucht, vergleichen sie somit natürlich untereinander. Es ist vielleicht auch hier und dort subjektiv, also bitte auch die anderen Bewertungen beachten. Aber nun zu "Son Negre": Die Finca ist nah an Manacor, trotzdem total ruhig gelegen. Was uns gleich positiv aufgefallen ist, dass man die Finca über eine "richtige" Straße erreicht. Die letzten Häuser waren alle an Schotterpisten, die man erst nach einiger Fahrt erreicht hat. Die Hausherrin hat uns bereits erwartet, somit konnten wir gleich mit der Einweisung loslegen. Einen Begrüßungskorb hat es auch gegeben :-)
Zuviel Text möchte ich jetzt nicht schreiben, somit ab hier Stichpunkte (+ positiv, - negativ) ++ zuerst die Organisation von "auf nach Mallorca": wie immer, super gelaufen + die Finca war sauber und ordentlich
+ alle Zimmer auf einer Ebene
+- zweites Bad in der Garage, vorher also Treppe runter, uns hat das nicht gestört, muss man aber wissen
+ Tischtennisplatte in der Garage, wurde seehr oft genutzt, Rundlauf aus Kindertagen ;-)
+ sehr großes Gelände, auf Nachfrage wurde uns erlaubt, das Obst aus dem Garten zu nutzen
+ Pool nicht gechlort, mit Salzwasser
+ 2 Kochmöglichkeiten, für uns super als Dauergriller: ein Gasgrill
+ große überdachte Außenterrasse
+ neu- und hochwertige Poolliegen
+ Badetücher für den Außenbereich, Handtücher für den Innenbereich
+ Müll wird von den Besitzern entfernt, das kannten wir noch nicht :-)
+- Pool musste öfters von uns selbst gereinigt werden, für uns kein Problem, da ich gerne den "Bademeister" spiele. Vielleicht lag es auch daran, dass wir die erste Woche sehr viel Wind hatten
+ Hausherrin jederzeit erreichbar (mit Übersetzer, Händen, Brocken Spanisch und Deutsch war alles möglich) - Geschirr und Besteck für 6 Personen gerade so ausreichend, da wurden wir in der Vergangenheit verwöhnt, nach jedem Essen musste hier gleich gespült werden, da es sonst knapp wurde.
- Wespen waren allgegenwärtig am Pool, sie müssen halt auch mal trinken, ist aber ein allgemeines "Problem", hatten wir auf anderen Fincas auch
- wir waren es gewöhnt, ein elektrisches Tor mit Fernbedienung zu haben, hier muss man traditionell manuell das Tor aufschieben und verschließen
- keine Moskitonetze vorhanden, weder an den Fenstern noch zum Aufhängen, somit konnte man am Morgen nicht mal lüften, obwohl es schön frisch war Fazit: Eine schöne Finca, zentral und doch sehr ruhig, sauber, mit sehr wenigen Abstrichen absolut zu empfehlen...

Kommentar von

Antonia, die Vermieterin, ist etwas betroffen von Ihrer Rückmeldung. Sie ist immer für Ihre Gäste erreichbar und ein Anruf hätte genügt, sie hätte die Mückengitter angebracht. Sie sind vorhanden, es ist ein Handgriff diese bei Bedarf anzubringen. Es gibt ein 12-teiliges Besteck, sie dachte, dass das reicht. Aber sie hätte gerne mehr gebracht. Sie hat Ihnen ja auch auf Ihren Anruf hin ein Taxi bestellt. Tipp von Auf nach Mallorca: Egal was fehlt oder vielleicht nicht funktioniert: Bitte sofort melden! Das ist besser, als sich den Urlaub lang über fehlendes Besteck zu "ärgern". Wir finden, dass Antonia eine der allernettesten Vermieterinnen ist.

Eingetragen am

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:
Wir verwenden Cookies, damit Auf nach Mallorca optimal funktioniert. Mit der Nutzung unserer Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren