TÜV SÜD s@fer-shopping

Meine Fincavermittlung auf Mallorca


+49 7042 96 83 060+49 7042 96 83 060 Mo – Fr
9:00 – 18:00
Anfrage

Gästebuch Seite 210

Erfahren Sie, wie es anderen Gästen auf den Fincas gefallen hat.

Eingetragen am:


Datum der Reise
2.-14.7.

War super, gerade fürs Fast-noch-Baby. Rührend, wie die Senora Emmi zum ersten Geburstag ein Crema-Catalan-Törtchen mit einer Kerze geschenkt hat. Sa Vaquera ist allerdings sehr zentral gelegen und nichts für Leute, die Abstand von den anderen Gästen brauchen. Wir fanden es toll ... Service großartig, wie im Hotel. Umgebung sehr ländlich, sehr erholsam.

Urlaubsbewertung:
Sauberkeit Innen: Preis-/Leistungsverhältnis:
Finca Es Pla de Llodra Es Pla de Llodra
Sauberkeit Außen: Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter: Service Vermittler:

Eingetragen am:


Datum der Reise
21.06. - 02.07.2012

Auch unser Urlaub auf der Finca war toll.
Schöner Pool, "wilde" Tiere und klasse war das allmorgentliche Frühstück. Wir haben im Apartment Es Nou gewohnt und leider gibt es keine Tür zwischen Küche und Wohnraum, wie auf dem Grundriss eingezeichnet. Wenn man kleine Mittagsschläfer hat, ist es nicht möglich ohne Lichteinfall die Wohnung zu betreten. Schade. Ansonsten ist das neue Apartment natürlich super und auch einen Dank an die Klimaanlage, sonst hält man es im Sommer unter'm Dach kaum aus. Wir kommen bestimmt wieder nach Mallorca, vielleicht doch auf eine etwas grünere Finca beim nächsten Mal. Bis bald
Pamiju

Urlaubsbewertung:
Sauberkeit Innen: Preis-/Leistungsverhältnis:
Finca Son Cifre Nou Son Cifre Nou
Sauberkeit Außen: Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter: Service Vermittler:

Eingetragen am:


Datum der Reise
29.6. - 14.7.2012

Erneut zwei traumhafte Wochen in der Finca Es Puixet.
Die tolle Lage, der wunderschoene Blick auf Arta, tagsüber der Pool und abends die Grillecke haben uns mehrere Tage auch ohne Ausfluege in der Finca gehalten. Erholung pur. Die Ausstattung ist technisch und hinsichtlich Küche sehr gut, die Einkaufsmöglichkeiten sehr gut.
Erneut ideal für unsere drei Kinder und Erwachsene einen abwechslungsreiche und dennoch individuell und ruhigen Urlaub zu verleben. Wir bedauern sehr, dass für 2013 bereits dies gesamten Schulsommerferien ausgebucht sind...
Danke an Catalina und Ihre Familie

Urlaubsbewertung:
Sauberkeit Innen: Preis-/Leistungsverhältnis:
Finca Es Puixet Es Puixet
Sauberkeit Außen: Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter: Service Vermittler:

Eingetragen am:


Datum der Reise
04.07.-12.07.2012

Die Finca "Es Pla de Llodra" ist ein ganz und gar zauberhafter Ort, an den wir gerne (und bald) zurückkehren werden!

Urlaubsbewertung:
Sauberkeit Innen: Preis-/Leistungsverhältnis:
Finca Es Pla de Llodra Es Pla de Llodra
Sauberkeit Außen: Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter: Service Vermittler:

Eingetragen am:


Datum der Reise
01. - 11.07.2012

Wir waren mit zwei wirklich kleinen Kindern da und dafür war die Wohnung perfekt. Der extrem kurze Weg zum Strand und die gute Ausstattung der Wohnung inkl. Waschmaschine, Spülmaschine, Mikrowelle, Gefrierschrank, Pürierstab etc. waren absolut perfekt für uns. Der einzige Haken ist die allabendliche recht laute Animation von einem Hotel auf der einen und einem Club auf der anderen Seite der Wohnung.

Urlaubsbewertung:
Sauberkeit Innen: Preis-/Leistungsverhältnis:
Ferienwohnung Maria del Mar Maria del Mar
Sauberkeit Außen: Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter: Service Vermittler:

Eingetragen am:


Datum der Reise
Juli 2012

Die Lage der Finca:
Die Finca liegt auf einer kleinen Anhöhe. Rundherum gibt es nur Felder, Bäume und ganz vereinzelt da und dort nochmals ein Gebäude. Es ist sehr ruhig. Der Blick schweift kilometerweit. Diese Weite und Ruhe ist ziemlich exklusiv, zumindest für Stadt- und Aglomorationsbewohner. Herrlich.
Hinsichtlich Ausflüge mit dem Mietwagen ist die Lage recht günstig. Viele Strände / Calas an der Ostküste sind in 30 Minuten erreichbar, auch z.B. der Safari-Zoo oder die Höhlen oder Arta. Ein grosser Supermarkt eingangs Manacor ist 6km entfernt. Palma und der Platja de Muro im Norden sind weniger als 40 Minuten entfernt. Die Finca:
Die Finca bietet grosszügig Platz und wird sehr aufmerksam unterhalten und gepflegt. Wir haben uns auf Anhieb sehr wohl gefühlt, und das hat im Verlauf des Urlaubs noch zugenommen. Das Team:
Katalina und ihr Team sind äusserst freundlich, sehr kinderliebend und sehr zuvorkommend.

Urlaubsbewertung:
Sauberkeit Innen: Preis-/Leistungsverhältnis:
Finca Sa Franquesa Vella Sa Franquesa Vella
Sauberkeit Außen: Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter: Service Vermittler:

Eingetragen am:


Datum der Reise
12.-22.06.12

Die Buchung und Betreuung durch Sie liebe Frau Leci und liebe Frau Randoll, war wirklich sehr gut! Alle unsere Fragen wurden schnell und freundlich geklärt. Aufgrund der guten Fotos, der ausführlichen Beschreibung auf Ihrer Homepage sowie der Gästebewertungen konnten wir uns vorab ein gutes Bild der Finca machen, das auch voll und ganz erfüllt wurde - im positiven, wie im negativen Sinn. Die Finca liegt schön einsam gelegen in der Nähe von Son Servera und war aufgrund der ausführlichen Wegbeschreibung sehr gut zu finden. Bis auf das Zirpen der Grillen und das Blöken der Schafe hört man hier nachts wirklich gar nichts. Für Ruhesuchende ist die Finca perfekt. Ausschlaggebend für die Buchung dieser Finca war natürlich der Preis und vor allem die Tatsache, dass die Finca über einen Garten und einen eigenen Pool verfügt. Da wir mit unserem 1,5 Jahre alten Sohn verreist sind, war dies sehr wichtig für uns.
Der Pool ist wirklich schön groß, das Wasser angenehm warm und der Garten reicht vollkommen aus um Fußball zu spielen. Vor der Finca gibt es eine kleine überdachte Terrasse, auf der auch der Gasgrill steht. Wir haben es sehr genossen dort zu essen und wenn unserem Sohn langweilig wurde, konnte er einfach aufstehen und unter unserer Aufsicht im Garten spielen. Tolle Voraussetzungen für einen Urlaub mit Kindern! Die Finca selbst ist absolut zweckmäßig ausgestattet. Herd, Mikrowelle, Kaffeemaschine, Nespressomaschine (Kabseln werden benötigt), Waschmaschine, Spülmaschine, Kühlschrank, Toaster etc. sind vorhanden. Hier ein kleiner Tipp: Spülmaschinentabs sollte man mitbringen, da diese vor Ort sehr teuer waren. Waschpulver ist jede Menge im Haus vorhanden, da viele Urlauber dieses übrig lassen. Wir hatten jedoch ein großes Problem mit dem Kühlschrank, da dieser von Tag zu Tag schwächer wurde und immer weniger kühlte. Das war recht ärgerlich, da wir einige Lebensmittel - und besonders die Frischmilch, die wir für unseren Sohn benötigten - mehrmals wegwerfen musste. Zum Schluss haben wir alle Lebensmittel nur noch im Gefrierfach aufbewahrt, das ungefähr die Kälte eines Kühlschranks hatte. Dieses Problem haben wir Augusti (Vermieter) direkt bei unserer Abreise geschildert. Grundsätzlich ist die Finca jedoch schon arg in die Jahre gekommen und würde sich über einige Renovierungsarbeiten bestimmt sehr freuen. Die Sofas im Wohnzimmer sind recht abgenutzt, die Türen schließen schlecht, bzw. teilweise gar nicht mehr (wie z.B. die Küchentür), und alles ist ein wenig "zusammengewürfelt". Die Dusche im Bad funktioniert nicht richtig (das Wasser läuft gleichzeitig aus dem Duschkopf und dem Hahn) und dort riecht es manchmal schlecht, wenn man nicht ausreichend lüftet.
Die Matratzen scheinen jedoch recht neu zu sein, denn wir haben wirklich hervorragend geschlafen. Wie schon erwähnt, ist der Zustand der Finca dank Ihrer guten Bilder sehr gut ersichtlich, so dass man von vornherein weiß, dass man sich nicht in einem 5 Sterne Hotel befindet – weshalb wir auch nicht enttäuscht wurden, da wir nichts anderes erwartet hatten. Gestört haben uns lediglich die nachfolgenden Dinge, die aber teilweise in der Natur der Dinge liegen. - extrem viele Ameisen im Badezimmer, die alle Utensilien wie Kulturbeutel, Handtücher etc. belagert haben
- Küchentür ließ sich nicht schließen (s.o.)
- Spinnenweben in den Ecken und Schmutz unter den Betten; hier könnte besser gereinigt werden
- die Hitze :) - trotz geschlossener Fensterläden wurde es tagsüber sehr warm in der Finca, sobald es draußen richtig heiß wurde
- die aggressiven Mücken, die trotz Mückenspray etc. "zugeschlagen" haben Augusti, der Vermieter ist wirklich ein überaus freundlicher und hilfsbereiter Mann und natürlich der beste Ansprechpartner wenn es um Restauranttipps etc. geht. In Son Servera gibt es drei sehr schöne Restaurants (Peperoncino, La Bruschetta und Can Julia), wovon sich die ersten beiden direkt am Marktplatz befinden und letzteres am Ortsausgang. Diverse Einkaufsmöglichkeiten wie Müller, Schlecker und Eroski (großer Supermarkt mir einer sehr guten Auswahl) befinden sich ebenfalls in Son Servera. In Manacor gibt es zudem noch einen Lidl, falls man auf bestimmte deutsche Produkte nicht verzichten kann/möchte. Alles in allem war dies für uns ein perfekter Urlaub und definitiv nicht unser letzter Fincaurlaub. Beim nächsten Mal darf es aber jedoch eine etwas schöner ausgestattete Finca sein. Abschließend ist zu sagen, dass das Haus (die Scheune), das man auf dem Foto hinter dem Pool sieht, derzeit ebenfalls zu einer Finca umgebaut wird. Augusti möchte diese ebenfalls im nächsten Jahr vermieten, was allerdings bedeutet, dass man sich den Pool und den Garten teilen muß und somit (bei gleichzeitiger Belegung) keine Privatsphäre mehr hat. Die neue Finca sieht bisher sehr schön aus und ist natürlich viel moderner.

Urlaubsbewertung:
Sauberkeit Innen: Preis-/Leistungsverhältnis:
Finca Son Vives Son Vives
Sauberkeit Außen: Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter: Service Vermittler:

Eingetragen am:


Datum der Reise
22.06.-05.07.12

Wir hatten wiedereinmal einen sehr schönen Aufenthalt auf der Finch. Die Kinder haben sich sehr wohl gefühlt und waren kaum zum Verlassen der Finca zu bewegen.
Die Herzlichkeit der Familie Pont ist einfach einmalig. Man fühlt sich sofort heimisch. Wir würden sehr gerne wiederkommen.

Urlaubsbewertung:
Sauberkeit Innen: Preis-/Leistungsverhältnis:
Finca S' Hort de sa Begura S' Hort de sa Begura
Sauberkeit Außen: Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter: Service Vermittler:

Eingetragen am:


Datum der Reise
22.6.2012

Wir haben einen tollen Urlaub auf der Finca verbracht.
Die Gastfreundlichkeit des Service-Teams ist super. Besonders was auch die Kinder angeht! Diese können sich auf der ganzen Finca austoben und nach Herzenslust spielen. Unsere beiden Kinder haben sich sehr wohlgefühlt und waren immer auf Achse, etwas zu entdecken. Das macht es dann natürlich auch für die Eltern sehr entspannt.
Eine wirklich sehr schöne Finca, die wir gerne wieder besuchen werden.

Urlaubsbewertung:
Sauberkeit Innen: Preis-/Leistungsverhältnis:
Finca Sa Franquesa Vella Sa Franquesa Vella
Sauberkeit Außen: Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter: Service Vermittler:

Eingetragen am:


Datum der Reise
27.06. - 03.07.2012

Die Finca hat uns sehr gefallen. Die Zimmer waren schön eingerichtet im mallorquinischen Stil, und unsere Terrasse wunderschön inmitten des Oleanders. Toll war, dass unsere Tochter einen abgetrennten Schlafraum hatte. Unsere Nachbarn waren alle ausgesprochen nett. Gut war, dass man den Poolbereich mit einer Pforte absperren konnte. Die Anlage war gepflegt und gerade richtig, nicht zu viel und nicht zu wenig an optischem und sonstigem Aufwand. Super war der Grill, an dem man sich abends traf und das Essen zubereiten konnte. Auch das Tierkonzert am frühen Morgen gehörte dazu und hat uns mehr Spaß als Verdruss bereitet. Spontan wüsste ich keine Verbesserungsvorschläge. Außer: dem einen mordsgroßen Schlagloch auf dem Zufahrtsweg in der Kurve. Es war ein sehr schöner Urlaub. Wir fühlten uns ausgesprochen wohl, weil es genau unseren Bedürfnissen entsprach. Bestimmt kommen wir wieder.

Urlaubsbewertung:
Sauberkeit Innen: Preis-/Leistungsverhältnis:
Finca Son Torrat Son Torrat
Sauberkeit Außen: Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter: Service Vermittler: