Gästebuch Seite 195

Erfahren Sie, wie es anderen Gästen auf den Fincas gefallen hat.

Sehr nette und flexible Vermieter, gute Lage für Ausflüge, viele Tiere (die man auch füttern durfte), üppiges Frühstücksbuffet, schöne Zimmer (etwas dunkel und kalt -> für den Hochsommer aber bestimmt ideal zur Ergänzung der Hitze), alles sehr kinderfreundlich... uns hat es sehr gut gefallen

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Es war einfach nur traumhaft. Auf dieser Finca fühlt man sich derart wohl, dass man so schnell gar nicht mehr heim möchte. Sehr herzlich und liebevoll. Angefangen bei der Wohnung, Aussenlage bis hin zum Frühstück, welches phänomenal ist. Mit viel Liebe zubereitet wobei Maria jeden Tag zusätzlich eine neue Spezialität zubereitet. Sie und Ihre Eltern machen den Aufenthalt dort, wirklich zu etwas besonderem. So unauffällig und doch immer wieder präsent so das man immer jemanden zu Hand hätte sollte man irgendwelche Anliegen haben. Und das tägliche Lächeln der Familie gibt's auch noch gratis dazu

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Gelungener Mehrgenerationen-Urlaub für 7 Erwachsene und ein Kind. Durch die verteilten Unterbringungsmöglichkeiten (Erdgeschoss, Obergeschoss und das kleine Häuschen "Casita" nebenan) bestanden für alle auch genügend Rückzugsmöglichkeiten. Weitläufiger Außenbereich mit schöner Poolanlage (einschließlich Jacuzzi) und diversen Freisitzen. Viele Ausflugs- und Freizeitmöglichkeiten. Die Tischtennisplatte wurde ausgiebig genutzt. Der Blick Richtung Arta mit Burg und Wallfahrtskirche ist grandios und allein schon Erholung pur, die Freundlichkeit der Vermieter herzlich und echt.

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Wir haben auf der Finca einen ganz tollen Familienurlaub erlebt und empfehlen es seit dem immer weiter.

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

April ist eine prima Reisezeit für Mallorca! Auf der Finca war es ruhig mit nur wenigen anderen Gästen. Dennoch gab es jeden Morgen die Traktorfahrt und die prima Versorgung. Besonderes Highlight für die Kinder: die vielen jungen Tiere (Küken und Zicklein).

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Der Aufenthalt auf der Finca hat uns sehr gut gefallen! Die Betreiber waren sehr herzlich und hilfsbereit. Das Frühstück war sehr reichhaltig, außerdem gab es jeden Tag eine frisch zubereitete, landestypische Spezialität. Der gemeinsame Abend mit den Vermietern und den anderen Gästen war sehr schön. Das landestypische essen war sehr lecker und reichlich. Unsere Wohnung, Es Sotil, wirkte frisch renoviert, war stimmig eingerichtet und sehr sauber. Ideal war, daß es für unseren einjährigen Sohn Babystuhl, Babybett und auch Babygeschirr gab. Unserem Sohn haben die Tiere und der Spielplatz sehr gut gefallen. Es gab sogar eine Babyschaukel.
Wir haben viele schöne Ausflüge auf der Insel gemacht.

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Die ideale Finca für einen Familienurlaub! Hohe Kinderfreundlichkeit, weitläufiges Gelände mit vielen Möglichkeiten zur Bewegung, schöne Finca, freundliche Besitzer und nettes Personal, beste Verpflegung. Empfehlenswert!

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Heute ein kurzer Bericht über unseren Aufenthalt auf der finca,wir haben die Woche sehr bei Maria und ihren Eltern genossen, vielen Dank für alles, so viel Herzlichkeit und Hilfsbereitschaft ist einfach grandios. Für uns war der abschiedsabend sehr sehr schön, unser enkelkind war von dem Pool total begeistert und von den Schildkröten, eine sehr schönes Fleckchen Erde zum erholen, wir wünschen Maria, Lorenco und Leonore alles gute und noch viele liebe Gäste, bitte an Maria weiterleiten, LG.IRIS und Uwe sowie lucas und Steffi, auch auf nach Mallorca unseren Dank wir waren sehr zufrieden, wir buchen gerne wieder bei euch

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Wir 2 Erwachsene und 2 kleine Kinder 2.5 Jahre, hatten viel Spaß auf Mallorca. Und haben unseren Aufenthalt auf der Finca sehr genossen.
Wir sind von Jaime schon auf dem Parkplatz herzlich begrüßt worden und ins Zimmer begleitet worden. 1) Positives:
- alles nagelneu, Unterkünfte, Gemeinschaftsbereiche, Pool mit Umzäunung ! - war im April nur noch etwas kalt.. aber die Kinder haben geplanscht.
- hübsch angelegtes Areal mit bald 13 modernen Appartments mit Poolblick, und einem schönen Weitblick auf die Landschaft Mallorcas.
- Kostenloses WiFi überall.
- Kostenloses Wäsche waschen und trocknen. Leihräder mit Kindersitzen.
- als wir da waren waren nur 5 Zimmer belegt so war es extrem ruhig und man hat sich nur mal beim Frühstück oder der Rückkehr vom Tagesausflug
gesehen.
- ein Finca Grill Abend gab es auch, so dass man auch die anderen Gäste und die Besitzer kennenlernen kann wenn man möchte.
- Kinderspielplatz, mit Rutsche, Turm, Sandkasten, Schaukeln.
- Gehege mit Hühnern, Schildkröten, auf der Wiese Schafe. Es gibt auch brave Hunde auf dem Areal die den Besitzern gehören.
- Morgens Frühstück in der Sonne - open Air - Neben dem Buffet kann man Eier, Omelett etc. kostenfrei bestellen.
- das wichtigste für uns war ein Kaffeevollautomat mit super leckerem Cappuccino etc.. ganztägig zugänglich, am Nachmittag gab es immer noch kleine
Schoko-Croissants.
- Klimaanlage zum kühlen und heizen in Wohn und Schlafzimmer, morgens war es doch noch ziemlich kalt...
- großer Parkplatz mit Torautomatik
- gegenüber 200 m ist ein Restaurant wo man schön im Garten unter Zitronenbäumen sitzen kann während die Kinder noch im Garten oder auf dem Parkplatz (der leer ist) rumlaufen und spielen können.
- Wir waren aber auch häufig Abends mit unserem Mietwagen nach Son Serra de Marina gefahren (10 min) wo man im Cafe Lago oder El Sol mit Meerblick essen kann oder nach Colonia de sankt pere (15 min) hier kann man direkt an der Promenade 2 m vom Strand sitzen z.B. im Restaurant Playa und den Sonnenuntergang geniessen.
- Ansonsten kann man von der Finca aus ganz Mallorca per Mietwagen gut erkunden.
Wer über den Anbieter Sunny Cars über die Website von Auf nach Mallorca bucht (bei uns hat sich Hertz dahinter versteckt), sollte sich nach der Landung bloss nicht drinnen anstellen (ewig lange Warteschlangen, bei allen Vermietern sondern direkt zu Hertz ins Parkhaus gehen. (Einfach raus und immer geradeaus auf der anderen Seite dann halb-rechts ins Parkhaus und dort in die kleine Bude von Hertz rein. 2) Dinge zum optimieren:
- Frühstück schon ab z.B. 7:30 anbieten (kleine Kinder sind sehr früh wach da ist es eher anstrengend bis 8:30 warten zu müssen.) Unsere haben dann zum Glück auf Urlaubsmodus umgestellt und dann länger geschlafen als sonst. Wir wurden zum Abschied auch sehr herzlich verabschiedet und würden wieder hier auf der Finca buchen wenn es mal wieder in Mallorcas Norden geht. vielen Dank an

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis: