Gästebuch

Erfahren Sie, wie es anderen Gästen auf der Finca gefallen hat.

Tolles Haus mit kleinen Mängeln:
Als erstes möchte ich die Gastfreundlichkeit von Yolanda und Toni hervorheben. Sie tun wirklich alles, damit sich die Gäste wohl fühlen!
Das Haus ist geräumig, sinnvoll aufgeteilt und in absoluter Aleinlage. Zum Schutz ist das Haus alarmgesichert.
Der Pool und die Außenanlagen sind sehr gepflegt, jedoch liegt hier und da ein defekter Wasserschlauch im Garten. Auch die Außenmöbel könnten bei Gelgenheit einmal überholt werden. Vor allem die Sauberkeit der Sitzauflagen der Lounge-Möbel ließ doch Wünsche offen.
Größtes Manko sind die viel zu weichen Matratzen. Ein erholsamer Schlaf war fast nicht möglich. Dafür hat jedes Schlafzimmer direkten Zugang zum eigenen Bad und lässt sich durch die Außenläden auch einigermaßen verdunkeln. Leider schwächelte während unseres Aufenthalts auch die eine oder andere Armatur und das Warmwasser ist 2mal ausgefallen. Dies wurde aber nach einer kurzen WhatsApp-Info an Toni sofort behoben und es gab jeweils eine leckere Ensaimada als Wiedergutmachung.
Hervorzuheben ist auch die eigentlich ruhige Lage der Finca, wenn man vom gelegentlichen Geräusch des Notstromaggregats (nur bei bewölktem Wetter) und der startenden Flugzeuge absieht. Diese haben über der Finca zwar schon eine gerwisse Flughöhe erreicht, man nimmt das Geräusch dennoch wahr.
Alles in allem haben wir uns sehr wohl gefühlt, und können die Finca (mit kleinen Abstrichen) weiterempfehlen.

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Eine wunderschöne Finca inmitten der Natur, welche wir gerne weiterempfehlen.
Der Weg zur Finca führt über einen holprigen Weg, auf welchem uns das ein oder andere Mal Schafe begrüßten ????. Auch standen diese plötzlich am Pool, was zwar sehr hübsch anzusehen war, aber leider auch mit ein paar Köteln verbunden war.
Dies war allerdings die Ausnahme, da Antonio innerhalb kürzester Zeit den Zaun reparierte und die Schafe somit keinen Zugang zur Finca mehr hatten.
Überhaupt ist Antonio sehr gastfreundlich und steht bei Fragen jederzeit zur Verfügung.

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Wir waren mal wieder total zufrieden!!! Toni und Yolanda machen ihre Arbeit mit Herz und großer Gastfreundschaft. 2x Frühstück auf der Nachbarfinca Es Rafal Roig, wieder mit dem super leckeren Kuchen (das Rezept sogar von Tonis Mutter und Yolanda bekommen und mit Händen und Füßen erklärt) und einen super schönen lustigen "Paella"-Abend auf Es Rafal Roig gehabt.
Casa Yolanda ist eine sehr schöne Finca. Wir waren mit der Omi und unseren beiden Kids (4 Jahre und 6 Monate) Vorort. Dinge die uns fehlten, haben wir umgehend von Toni oder Yolanda erhalten. Sie sind entweder auf der Finca Es Rafal Roig oder Son Sureda anzutreffen. Die Außenanlage wurde entweder morgens oder auch tagsüber, wenn wir unterwegs waren, gereinigt...
Die Innenreinigung wurde wieder mal sehr gut von der Putzfee Christina und ihrer Kollegin durchgeführt. Sie spricht auch etwas deutsch.
Wer Ruhe, Entspannung und die Einsamkeit genießen möchte, ist hier genau richtig. Das Einzige was den Urlaub noch perfekter gemacht hätte, wäre ein beheizter Pool gewesen ????. Da ist das Planschen im Meer wesentlich angenehmer im Oktober.
Der Weg zur Finca ist ein kleines Abenteuer und jedesmal ein Erlebnis für unsere Tochter gewesen. "Welches Schaf steht uns im Weg...?" Das Beobachten der Geckos und vorallem der Gottesanbeterinnen hat uns jeden Abend auf den Terassen viel Freude bereitet.
Von Manacor ist man schnell an allen Ecken der Insel. Nur der Süden ist bisher noch nicht von uns erforscht worden - somit Toni und Yolanda, wir kommen wieder!!! Vielleicht können wir bis nächstes Jahr ein Wort spanisch mehr. Und wenn man Tipps braucht, die beiden helfen einem immer weiter. Man muss nur fragen!!!! ????

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

5 Sterne *****
AAA Die Finca ist herrlich und die Vermieter sind sehr nett !!!

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Wir (2 Erwachsene mit 2 Kindern, 6 und 8 Jahre) haben eine Woche traumhaften Urlaub im Casa Yolanda verbracht und würden jederzeit wiederkommen. Besonders hervorzuheben ist die Größe des Hauses und die Gastfreundlichkeit von Antonio. Der riesige Pool zur Alleinbenutzung war traumhaft und Luxus! Die Ausstattung des Hauses ist super und modern. Besonders gefallen hat uns auch die Alleinlage des Hauses, die Ruhe und die Natur um uns herum. Es gibt zahlreiche Schildkröten auf dem Grundstück, was auch die Kinder sehr erfreut hat. Wir würden von Antonio einmal zum Frühstück und einmal zur Paella eingeladen, was uns sehr gefreut hat und wir nicht selbstverständlich fanden. Zur Begrüßung (oder weil ich Geburtstag hatte) brachte er uns sogar einen ganzen Kuchen vorbei. Die Finca Es Rafalet ist ca. 300 m entfernt und über einen guten Feldweg zu erreichen. Wir haben die Woche wirklich sehr genossen und würden nächstes Jahr gerne wiederkommen. Vielen Grüße an Antonio und vielen Dank für die Gadtfreundschaft und den schönen Urlaub, Familie Meudt

Kommentar von

Vielen Dank für Ihre nette Rückmeldung. Wir freuen uns, dass Ihnen der Urlaub auf der Finca Casa Yolanda gut gefallen hat. Toni (Antonio) wird sich sicherlich auch sehr darüber freuen. Eine kleine Berichtigung, damit es nicht zu Verwechslungen kommt: Die benachbarte Agrotourismus-Finca heißt Es Rafal Roig. Sie gehört ebenfalls Antonio und Yolande, daher dürfen die Gäste hier gerne die Tiere besuchen oder Frühstück dazubuchen. Toni und seine Familie freuen sich Sie bald wieder auf Ihrer Finca begrüßen zu dürfen.

Eingetragen am

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Guten Tag Was uns nicht gefallen hat, war die Sauberkeit vom Pool.
Die Selbstreinigungsanlage des Pools war nicht in Takt oder Defekt.
Er wurde in den 16 Tagen nicht gereinigt.
Bei Anreise fehlten 2 Föne, sowie ein Wasserkocher. ( Kontrolle durch die Reinigungskraft )
Desweiteren könnte bei der Zwischenreinigung auch mal die Terrassen gereinigt werden
( kehren ) , sowie die Kissenbezüge der Gartenmöbel, die bei unserer Ankunft schon schmuddelig
aussahen.
Eine Betreuung fand nur statt, wenn etwas nicht ging. (zB. warmes Wasser )
Selbst vor der Abreise, gab es keine Info zwecks Hausschlüssel. LG Uwe Kenner und Mitreisende

Kommentar von

Vielen Dank für Ihre Rückmeldung. Es tut uns leid, wenn Sie mit einigen Dingen nicht zufrieden waren. Gerne haben wir Ihre Rückmeldung an den Vermieter weitergeleitet und er kann berichten: Die Poolreinigungsanlage ist nicht defekt, Ihr Vermieter kommt jeden Morgen vor 8 Uhr, wenn die Gäste noch schlafen, und reinigt den Pool. Die Reinigungskraft der Finca heißt Maria. Sie war zweimal auf der Finca und hat die Zwischenreinigung durchgeführt. Sie spricht unter anderem auch deutsch, gerne können Sie sie direkt auf der Finca ansprechen, wenn Sie mit etwas nicht zufrieden sind. Gerne versucht sie Ihre Wünsche umzusetzen. Im Nachhinein ist das nicht mehr möglich, das ist schade. In jedem Bad ist ein Föhn vorhanden. Während Ihres Aufenthaltes ist einer kaputt gegangen, er wurde umgehend ausgetauscht. Toni, Ihr Vermieter bittet um Entschuldigung. Ein Wasserkocher wurde auch mittlerweile nachgekauft. Es kann immer einmal etwas kaputt gehen. Wenn Sie es Toni melden, tauscht er es umgehend aus. So ist es auch zum Beispiel mit den Sonnenschirmen. Die meisten Gäste lassen die Sonnenschirme am Pool geöffnet und gehen an den Strand oder zum Einkaufen. Mittags kommt oft Wind auf, sodass die Schirme umfallen und kaputt gehen. Auch die beiden Schirme, die während Ihres Aufenthaltes kaputt gegangen sind (jeweils 80€) wurden noch vor Ihrer Abreise ausgetauscht. Die Vermieter der Finca versuchen die Gäste während des Aufenthaltes so wenig wie möglich zu stören, damit sie ihren Urlaub in Ruhe genießen können. Sie sind aber täglich auf der benachbarten Agrotourismus-Finca anzutreffen, wenn Sie Fragen oder Wünsche haben. Auf den Buchungsunterlagen finden Sie die Kontaktnummern. Auch hierauf können Sie jederzeit gerne anrufen. Wir würden uns freuen, wenn Sie einmal wiederkommen und wir Ihnen auf der Suche nach Ihrer nächsten Urlaubsfinca wieder behilflich sein dürfen.

Eingetragen am

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

None

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Wir haben einen tollen Urlaub auf der Finca verbracht: schöne Lage, einzigartig großer Pool, geschmackvolle Einrichtung des Hauses. Super: alle Schlafzimmer haben ein angeschlossenes Badezimmer. Tolle Handtücher und Strandtücher! Toni und seine Helfer sind sehr zuvorkommend und freundlich. Toll auch hier der tägliche Brötchenservice! Verständigung jedoch nur auf spanisch möglich (oder mit Händen und Füßen). Der Weg zur Finca ist sehr schlecht zu befahren. W-Lan funktioniert nicht immer zuverlässig und überall. Betten eher weich. Stufen im Pool extrem stark abgerundet - Rutschgefahr. Insgesamt ist es eine tolle Finca - wer Ruhe und Erholung sucht, ist hier auf jeden Fall richtig. Die einzigen Nachbarn sind hier die Schafe und Ziegen.

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:
Beratung und Buchung:

Erholung pur - einfach wunderschön - unbedingt empfehlenswert.
Die Finca hat unsere Vorstellungen voll und ganz entsprochen. Nach anstrengenden Wanderungen konnten wir uns am Pool und im Außenbereich wieder erholen. Unser Vermieter spricht zwar kein Deutsch, aber wir konnten uns trotzdem verständigen. Er bemühte sich das Problem mit dem Internet und dem Stromausfall (wir hatten alle Geräte gleichzeitig laufen) sofort zu lösen.
Vielen Dank auch an das Team, dass sofort auf meine Fragen geantwortet hat.

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:
Service Vermittler:

Wir sind mit 6 Erwachsenen und 2 Kindern im Oktober im Casa Yolanda gewesen und sind einfach nur begeistert von dem Haus und der Insel. Das Haus ist ein Traum - besonders die tolle Veranda und die verschiedenen Sitzecken, an denen man sich auch mal ungestört zurückziehen kann, haben uns gefallen. Der Pool war sehr sauber und kaum gechlort. Zur Ausstattung im Haus haben übrigens auch Pool-/ Badetücher und ein Strand-Sonnenschrim gehört (könnt ihr also zu Hause lassen). Das Grundtück rings um das Haus ist sehr gepflegt - mit viel Platz zum Spielen und Toben für unsere Jungs. Vermutlich von vorherigen Urlaubern sind verschiedene Wasserspielzeuge und Bälle vorhanden. Zur Finca geht ein etwas abenteuerlicher Weg über das verwilderte Grundstück der Familie - ließ sich aber auch bei Starkregen gut befahren.
Zum Haus selbst bleibt uns nicht viel zu sagen - es war wirklich alles da und alles in einem sehr guten Zustand. Es ist sehr toll und geschmackvoll eingerichtet. Fast schon schade, dass wir so tolles Wetter hatten und außer zum Schlafen kaum im Haus gewesen sind. Mit dem großen Kamin dürften auch kühlere Tage sehr gemütlich sein. Das Wohnzimmer ist sehr geräumig und da jedes Schlafzimmer ein eigenes Badezimmer hat, ist für 8 Personen wirklich ausreichend Platz. Ein wirklich toller Urlaub!

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:
Service Vermittler: