TÜV SÜD s@fer-shopping

Auf nach Mallorca Blog - Willkommen

+49 7042 96 83 060+49 7042 96 83 060 Anfrage

Sommersonnenwende – San Juan

Publiziert am 20.06.2012

Die Sommersonnenwende ist die kürzeste Nacht im Jahr. Sie fällt auf die Nacht vom 23. auf den 24. Juni und wird auch auf Mallorca groß gefeiert…

Überall werden Feuer (ähnlich unseren Osterfeuern) entzündet. Es wird geknallt und geböllert, wie hier zu Silvester.
Die Verbena de Sant Joan ist eine Nacht der Feuerwerke.

Das Fest stammt nachweislich aus vorchristlicher Zeit, später wurde der Geburtstag Johannes des Täufers (San Juan Bautista) auf diesen Tag festgelegt. Der Sage nach überbrachte dessen Vater Zacharias der Familie die gute Nachricht von der Geburt seines Sohnes, indem er Feuer entzündete und darüber sprang (daher die sog. Johannisfeuer).

Übrgiens heißt es, dass das Baden im Meer und das Springen über Feuer in dieser magischen Nacht den Körper und die Seele reinigen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.