Gästebuch

Erfahren Sie, wie es anderen Gästen auf der Finca gefallen hat.

5

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Wir waren von 09-10 2017 in diesem wunderschönen Fincahotel welches wir auch schon in 2014 besuchten.
Super Service, Sehr nette Mitarbeiter, Moderne und sehr schöne Zimmereinrichtungen, es ist Alles vorhanden was für einen Traumurlaub erforderlich ist!!! Wir kommen auch in 2018 wieder!!!

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Die Finca ist einfach nur traumhaft! Überall totale Ruhe zum perfekten Relaxen. Wenn wir nicht unterwegs waren, lagen wir (manchmal ganz allein) am Pool. Der riesige neu errichtete Whirlpool im Spa-Bereich ist, da nur bis 20 Uhr, eher etwas für die kalten Tage. Aber von den Liegen hat man eine herrliche Aussicht durch das riesige Panoramafenster. Der angrenzende zweite Spa-Raum ist noch leer. Eine TT-Platte passt da sicher rein, denn die hatten wir vergeblich im Gelände gesucht. Fahrräder sind inklusive, stehen jederzeit zur Benutzung bereit. Wer das mag, sollte unbedingt den neu auf einer alten Eisenbahnstrecke angelegten "Grünen Weg" mit dem Rad abfahren. 22 km von Manacor bis Arta, Einstieg unterhalb des Kreisverkehrs bei Sant Llorenz. Vom Personal hatten wir nur mit Joana und natürlich Maguerita, der guten Seele des Hauses, dem "Fleißigen Bienchen" zu tun. Sie erfüllte zum Frühstück fast jeden Wunsch und gab viele Tipps. Sie war auch die Einzige, mit der man sich deutsch verständigen konnte. Kati und die Brüder lernten wir nur beim traditionellen Gastgeberessen kennen. So wie sich da auch alle Gäste näher kennenlernen können, zumal man sich, wenn überhaupt, meist nur kurz zum Frühstück auf der Terrasse traf. Die Zimmer wurden jeden Tag, während wir beim Frühstück saßen, aufgeräumt und gesäubert. Die Ausstattung des Zimmers ist sehr großzügig. Besonders hervorzuheben ist das riesige Bett mit einer sehr guten Matratze. Die Minibar wird täglich aufgefüllt und ist auch bezahlbar. Die eingebaute Küche haben wir nicht genutzt. Wir können uns nicht vorstellen, daß dies überhaupt jemals jemand tut. Bad mit Bademänteln (leider nicht mit Wanne wie im OG), Safe, Klimaanlage und TV völlig okay. Nur bei den tausend FS-Sendern muß man sich erstmal zurecht finden, am besten gleich zu Beginn die relevanten Senderplätze notieren.
Eine kleine negative Anmerkung: wer das Angebot zum Längschläferfrühstück bis 11 Uhr maximal ausnutzen möchte (so wie wir), sollte nicht das Zimmer "Dos" (zwei) nehmen. Da dessen Zimmertür direkt zum Gemeinschaftsraum öffnet, wird man meist schon sehr früh geweckt, wenn sich nebenan evtl. früh Gäste verabschieden, sich das Personal beim Frühstückherrichten unterhält oder ab 8 Uhr die Gäste das Buffet und die Kaffeemaschine in Betrieb nehmen. Wer sich eh früh aufmachen will, die Insel zu erkunden, den sollte das nicht stören. Wir wollten aber so lang wie möglich schlafen.
Mit diesem Vorbehalt können wir die Finca aber unbedingt empfehlen. Wer im völlig kinderfreien Raum Ruhe sucht (besonders geeignet für Lehrer :-) ), ist hier total richtig!

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Tolle Lage, super Zimmer, top Ambiente, top Service....besser geht es kaum!
Wir hatten eine tolle Zeit!

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:
Service Vermittler:

„Kommt ein Deutscher für zehn Tage in eine Finca nach Mallorca und hat nichts auszusetzen“ – also wer den Witz jetzt nicht verstanden hat, ist entweder hier gewesen oder nicht mit dem typischen Pedantismus behaftet, den man uns Deutschen andichtet. Gut, wir sind grundsätzlich keine Meckerer aber selbst wenn wir mit dieser Eigenschaft behaftet wären ist es für mich unvorstellbar, was man hier aussetzen könnte. Das Haus ist neu, die Zimmer stylisch aber funktionell, der Pool super und die gesamte Anlage formt das Bild zu einem Ganzen. Die zwei betreuenden Familien sind freundlich, zuvorkommend und dabei nie aufdringlich. Auch das Konzept haben wir als sehr angenehm empfunden: man hat die Ruhe einer Finca ist aber dennoch nicht allein... das Gefühl einer WG macht sich irgendwie breit, wobei das gemeinsame Frühstück am Morgen durchaus beiträgt. Über den Tag dagegen ist man sich, auch bei nahezu vollem Haus, kaum über den Weg gelaufen. Für Freunde des Meeres, wie wir es sind, ist diese Finca keineswegs ein no-go – die besseren Badeplätze auf Mallorca befinden sich ja ohnehin nicht im Einzugsbereich der Hotelburgen und wenn man schon einmal ins Auto muss, dann sind ein paar Kilometer mehr auch kein Problem. Alles in allem ein rundherum gelunger Aufenthalt in einer Finca, die wir ohne Nachzudenken wärmstens weiterempfehlen können.

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:
Service Vermittler:

Ein Traum!

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:
Service Vermittler:

Ein überragendes Fincahotel! Ruhig, klasse Garten, super großer Pool, schöne moderne Zimmer! Sehr gute Gastgeber! Klasse Frühstück! Es gibt aus unsere Sicht nichts zu kritisieren! Cas Cabo Nous ist mehr als nur eine Reise Wert! Wir kommen zu 100% wieder!

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:
Service Vermittler:

Wir können nur positives über diesen Urlaub in der Finca Cas Cabo Nou berichten. Wir wissen gar nicht wo wir anfangen sollen. Das Gebäude und Grundstück der Finca sind traumhaft gelegen. Sehr ländlich, aber nicht weit von der Ma 15 (Hauptverbindungsstrasse) entfernt. Man ist schnell im nächsten Ort (sehr idyllisch und überhaupt nicht touristisch) und zu einigen der schönsten Strände ist es auch nicht weit ( 10 - 30 Min. Autofahrt).Bis auf die eigenen Tiere der Finca (Schafe, Ziegen, Pfauen, Hühner, Frösche...) und dem Wind hört man nichts, einfach nur zum entspannen. Die Zimmer sind alle individuell und sehr liebevoll gestaltet. Jedes hat seinen eigenen Charme. Die Außenanlage ist toll, man findet immer einen schönen Rückzugspunkt mit toller Aussicht, ob es auf der eigenen Terasse, der Frühstücksterasse, dem Innenaufenthaltsraum, dem Pool, dem Rondell oder dem Garten ist. Der Pool ist einfach nur traumhaft. Mehr können wir dazu gar nicht sagen. Unsere Gastgeber waren richtig fürsorglich und herzlich, sie waren immer ansprechbar und immer für uns da, wenn wir fragen hatten. Sie haben sich um das Wohlergehen ihrer Gäste immer gekümmert. Wir haben uns richtig wohlgefühlt. Das Frühstück war jeden morgen lecker. Was uns begeistert hat, es war sehr einheimisch und einige der Produkte werden von der Familie selbst hergestellt und sind einfach nur lecker. Die Auswahl ist gut. Es gibt Wasser, Kaffee, Tee, 5 verschiedene Säfte (unter anderem frisch gepresster O-Saft), Wurst, Käse, Marmeladen, Honig, Müsli....... und jeden Morgen darf man sich aussuchen, wie man sein Frühstücksei haben möchte und es wird nach den Wünschen frisch zubereitet.
Es ist erstaunlich das wir nichts negatives zu berichten haben, da wir doch immer leicht skeptisch bei neuen Unterkünften sind. Aber diese Finca und die Familie Sanso haben uns begeistert und uns zu einem sehr erholsamen Urlaub verholfen. Wir werden nächstes Jahr sicherlich wiederkommen und freuen uns schon sehr drauf.
Einen kleinen Tipp haben wir noch, die Familie (insbesondere die Brüder Miquel und Sion) sprechen nur spanisch, Cati spricht sehr gut englisch und Juana spricht ausreichend englisch. Dementsprechend sind Englischkenntnisse oder auch Spanischkenntnisse von Vorteil, aber auch ohne funktioniert die Verständigung ;-)
Wer auf Ruhe, Natur und ursprüngliche Landschaft steht und dabei eine luxuriöse Unterkunft und herzliche Gastgeber genießen möchte ist in dieser Finca richtig aufgehoben.

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:
Service Vermittler:

Erholung Pur - Cas Cabo Nou
Wir haben 12 Tagen diesem schönen Ort genossen und uns sehr wohl gefühlt. Die Zimmer sind sehr geschmackvoll und praktisch eingerichtet. Das liebevoll bereitete Frühstücksbüffet ist sehr reichhaltig und ausgiebig. Die Vermieter sind perfekte Gastgeber, freundlich, hilfsbereit und zuverlässig.
Da man heutzutage mit vielen elektrischen Geräten wie Smart Phone, Tabletts, Laptops, Digitalkameras usw. unterwegs ist, sind genügend Steckdosen vorhanden. Pool und Gartenanlage sind sehr gepflegt.
Die erhöhte Lage der Finca hat uns fasziniert. Es ist sehr ruhig, weg von ganzen Rummel und trotzdem ist die Hauptstrasse Ma15 in 3 Minuten erreichbar.
Die Dörfer in der Umgebung, diverse Golfplätze und Stände sind mit Auto schnell und sehr gut zu erreichen.
Gerne werden wir Cas Cabo Nou weiterempfehlen !!

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:
Service Vermittler:

Queridas Kati y Joana, muchas gracias por vuestra hospitalidad y una estancia maravillosa en vuestra neuva finca. Nos sentimos como 'los señores del castillo' porque éramos en aquel tiempo (del 14 al 21 de mayo de 2014) los únicos huéspedes.
Ya hemos elogiado y recomendado de manera entusiástica estas vacaciones a nuestros amigos. Es seguro que algunos van a pasar también algún tiempo en vuestra finca. Hasta pronto. Saludos cordiales Monika y Günther Liebe Kati und Joana, herzlich möchten wir uns bei Euch bedanken für die Gastfreundschaft und den schönen Aufenthalt in Eurer nagelneuen Finca. Wir fühlten uns wie ‚Schlossherren‘, da wir zu diesem Zeitpunkt (14.-21.5.2014) die einzigen Gäste waren. Vielen Freunden und Bekannten haben wir schon vorgeschwärmt von dem erholsamen Urlaub auf Mallorca. Sicher werden die einen oder anderen auch eine schöne Zeit bei Euch verbringen wollen. Bis bald mal – herzliche Grüße Monika und Günther

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:
Service Vermittler: