Gästebuch Seite 10

Erfahren Sie, wie es anderen Gästen auf der Finca gefallen hat.

Unsere 3. Finca mit auf-nach-Mallorca und wieder ein Volltreffer. Sehr nette und aufmerksame Betreuung vor Ort, tolle Lage und super Pool.

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Eine tolle Unterkunft, ein sehr nettes Team kümmert sich um ein täglich leckeres Frühstück, saubere Zimmer und eine sehr gepflegte Anlage, es gibt tolle Möglichkeiten für Kinder sich zu beschäftigen, alles ist durchdacht und toll gelöst. Wunderbar geeignet für Familien mit kleineren und auch größeren Kindern.
Pony, Katzen und Hasen sind sehr lieb, der Pool klasse, schöne Natur runderherum und eine Menge Ruhe und trotzdem kommt man mit den anderen Familien in sehr netten Kontakt.
Wir kommen gerne wieder und hatten eine tolle Zeit. Vielen Dank an Victoria, Anna und das restliche Team.

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Wir hatten einen sehr schönen Aufenthalt auf der Finca! Wir und unsere 2,5-jährige Tochter haben uns sehr wohl gefühlt und es hat uns an nichts gefehlt.
Dass sich die Kinder sicher auf dem gesamten eingezäunten Gelände alleine bewegen können, ist klasse. Pony, Katzen, Kaninchen und der Pool sind ein weiteres Highlight für die Kinder. Und die Eltern können in Ruhe zu Ende frühstücken, während sich die Kinder schon auf dem direkt angrenzenden Spielplatz vergnügen.
Die Wohnung war geräumig, modern ausgestattet und wurde regelmäßig sauber gemacht.
Die von Victoria und ihrem Team organisierten gemeinsamen Abende waren ebenfalls großartig, um die anderen Gäste kennenzulernen und geschmacklich eine glatte eins.
Um zu Restaurants und Stränden zu gelangen, muss man immer das Auto benutzen, aber es ist noch alles in vertretbarer Entfernung zu erreichen.
Vielen Dank an Victoria, Ana und die anderen vom herzlichen Team der Finca!!

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Wir haben 8 Tage in der Wohnung "Cala Petita" verbracht und können die Anlage und die Wohnung voll und ganz empfehlen. Die Anlage ist super für einen Urlaub mit Kindern geeignet, es gibt einen schönen Spielbereich mit Baumhaus, 2 eingezäunte Pools, eine große Rasenfläche zum Bolzen. Morgens wurde das Pony gesattelt, dass die Kinder selbstständig reiten und führen durften. Die Wohnung war hübsch und sehr sauber und für 4 Personen ausreichend geschnitten. Die Lage ist super für Ausflüge in jede Ecke der Insel und die Verkehrsanbindung günstig. Der gemeinschaftliche Abend mit einem hervorragenden Essen darf natürlich nicht unerwähnt bleiben.

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Wir hatten einen sehr schönen und entspannten Urlaub auf der Finca. Unser sehr quirliger 1 1/2 Jähriger hatte viel zum entdecken und der 9 Jährige hatte Schwimmhäute vom Baden im tollen Pool.
Wir können uns den begeisterten Bewertungen bezüglich Frühstück, Gastgeber und Anlage nur anschliessen und werden gerne noch mal wieder kommen.
2 klitzekleine Bemerkungen:
Ein kleines Küchenmesser wäre noch fein zum Obstschneiden, dann muss man nicht den riesen "Säbel" nehmen...
Das nächste Restaurant ist zwar tatsächlich nur 1,4 km entfernt, aber die Strasse ist eng, natürlich ohne Gehweg und am Abend stockfinster.. .also überhaupt nicht geeignet für einen Abendspaziergang mit Kindern!

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Es war, ebenso wie bei unserem ersten Besuch auf der Finca, wieder alles perfekt!
Die gute Fee Anna hat uns jeden Morgen mit einem spitzen Frühstück versorgt! Auch das gemeinsame Abendessen mit allen Finca-Bewohnern war sehr lecker.
Da das aktuelle Pony ein ganz braves ist, konnten unsere Mädels jeden Morgen alleine beim Pony verbringen und selbst reiten (während wir noch gemütlich beim Frühstück saßen). Das war Trost dafür, dass die Hasen leider nicht mehr zum streicheln gingen, sondern am Gelände unterwegs waren und nicht gefangen werden konnten!
Bei uns war auch alles sauber - die Wohnung wurde 3x die Woche geputzt und die Bettwäsche sowie die Handtücher gewechselt. Eine komplette Grundreinigung wird natürlich erst nach bzw. vor einem Bewohnerwechsel erledigt!
Victoria war zwar ab und zu da, allerdings nicht mehr so präsent wie vor drei Jahren. Für uns aber auch nicht schlimm bzw. auch verständlich, weil sie ja noch andere Fincas betreut!
Der einzige Schwachpunkt für mich persönlich war, dass die Wohnung Cala Murta (vor drei Jahren hatten wir eine andere) ziemlich hellhörig war! Wenn die Eingangstür im Erdgeschoß ins Schloss viel, bin ich wieder munter im Bett gesessen.
Der Pool mit den Liegen ist auch sehr gemütlich. Allerdings fehlten uns hier kleine Tische zwischen drinnen, wo man evtl. den Kaffee/Getränke abstellen kann!

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Sehr freundliche und engagiert Mitarbeiter.
Perfekte Lage
Toller Pool
Spielplatz und Sandkasten im Schatten von Bäumen.
Tolles Baumhaus ( Clubhaus ;-)
Sehr leckeres Frühstück und Abendessen Tolle Finca. Alles Perfekt!

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Wir haben uns auf der Finca von Victoria rundum sehr wohl gefühlt und hatten einen sehr schönen Urlaub.

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Wir hatten einen wunderschönen und entspannten Urlaub auf der Finca, wir haben supernette Leute dort kennengelernt, mit denen man abends zusammen sitzen konnte, wenn man wollte.
Die Finca ist ein Traum, wir hatten die Cala Murada und waren überrascht von den großzügigen Räumen. Es gibt mehr als genug Ablageflächen und Schränke. Die Küche ist nicht dazu ausgestattet, aufwendig zu kochen, aber das war für uns auch nicht nötig, dementsprechend völlig ok für uns.
Die Kinder konnten sich auf dem Gelände der Finca austoben, insbesondere das Pony hat es unserer Tochter angetan. Dieses wurde regelmäßig morgens gesattelt und stand zum Reiten bereit. Auch das Baumhaus fanden die Kinder super, dies ist auch für kleinere Kinder ungefährlich.
Der Pool ist auch wirklich schön, es gibt ausreichend Liegen und Platz im Pool. Toll fanden wir, dass der Pool vorne relativ flach ist und nach hinten hin tiefer wird, so dass auch die Kinder vorne stehen und spielen können. Für die ganz Kleinen ist ein Babypool vorhanden.
Alles in allem ist die Finca für einen Urlaub mit Kindern ideal und gut durchdacht. Dadurch, dass die Kinder sich auf dem Gelände frei bewegen können, ist es auch für die Erwachsenen herrlich entspannt. Ein Ameisenproblem hatten wir in unserer Wohnung zwar nicht, außer als einmal Bonbons offen liegen geblieben sind, aber draußen haben wir wirklich viele Ameisenstraßen gesehen. Das Frühstück ist völlig ausreichend, es dürfte für jeden etwas dabei sein. Anna und ihr Team haben sich sehr darum bemüht, dass alle zufrieden sind und wenn es ein Problem gab, wurde sich unverzüglich gekümmert. Schön war auch, dass die Kaffeemaschine rund um die Uhr zur Verfügung steht. Gerade, wenn man den Tag am Pool verbringt, ist das toll. Sehr gut gefallen hat uns das wöchentliche Essen, das die Vermieter veranstalten. Es war lecker und fehlte an nichts und wir hatten tolle Abende mit den anderen Familien. Fazit: Wir können einen Urlaub in der Finca bedenkenlos empfehlen und würden definitiv wieder kommen, wollen aber nächstes Jahr nicht wieder nach Mallorca. Dazu beigetragen haben aber auch die anderen Familien, die wir an dieser Stelle ganz herzlich grüßen! ;) (besondere Grüße an Jakob und Stella von Lina).

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Wir waren nun das zweite Mal auf dieser Finca. Mit den anderen Familien die in unserem Zeitraum vor Ort waren, hatten wir definitiv mehr Glück als im letzten Jahr. Sehr nette Menschen die Abends zusammen gesessen haben. Mal haben wir daran teil genommen, mal nicht und das hat auch niemand krumm genommen. Die Ausstattung der Küche könnte etwas Umfangreicher sein. Wenn man für eine 4 Köpfige Familie ein Menü zaubern möchte, könnten vor allem die Pfannen größer sein und in einer besseren Qualität. Das ist allerdings motzen auf hohem Niveau. Das Thema Ameisen, welches auch Frau Peerenboom in ihrer Bewertung angesprochen hat, wird zum Problem. Wir wussten aus dem letzten Jahr das wir keine offenen Lebensmittel auf der Arbeitsfläche, bzw. am besten überhaupt nicht offen lagern sollten, aber in diesem Jahr kamen die Viecher auch aus ganz anderen Öffnungen wie im Bad oder im Flur. Man hat zwar sofort reagiert und die Chemiekeule ausgepackt aber schön ist das nicht. Auf unserer Terrassenparzelle und auch auf dem Hof waren unzählige Ameisenstraßen. Am Anfang noch interessant und man hätte eine Bioarbeit drüber schreiben können, wenn man allerdings Barfuß am Essen sitzt wird es unschön. Das ist gegenüber dem letzten Jahr deutlich mehr geworden.
Ansonsten alles Super! Der Pool ist ein träumchen für groß und klein, Frühstück mehr als ausreichend, Anna und Pedro geben sich in allen Belangen mehr als Mühe. Meine Kleine hätte am liebsten die kleine Mimmi (El Gato) mit nach Hause genommen. Die 3 Hasen liefen frei rum und waren fast unmöglich einzufangen. Einmal hatten wir es geschafft aber im letzten Jahr waren diese noch im Käfig und die Kinder konnten einfacher mal eins auf den Arm nehmen. Das Pony ist schwer entspannt und Pedro hat es regelmäßig gesattelt so das die Kinder etwas reiten konnten. Wenn man sich etwas informiert gibt es sehr sehr gute Restaurants in zu erreichender Entfernung. Für uns ist das Colon in Portocolom ein absolutes muss! Aber auch in Porto Cristo mit dem Vibes und dem Quince sind sehr gute Adressen schnell zu erreichen. Das Preis Leistung Verhältnis stimmt aber man sollte auf jeden Fall reservieren. Auf keinen Fall die angepriesene Mühle ansteuern...
Im großen und ganzen ist die Finca zu empfehlen und wir hatten einen sehr schönen Urlaub, mal wieder.
Beim Service durch Anna und Pedro würde ich am liebsten 6 Sterne geben. Victoria haben wir nur beiläufig mal zur Kenntnis genommen.
Sauberkeit außen gebe ich ebenfalls volle Punktzahl. Der Schmutz der teilweise offensichtlich ist stammt hauptsächlich von den Mietern und den hat Pedro am nächsten Tag direkt beseitigt.
Sauberkeit innen, naja, sauber war es aber einen Seifenspender kann man auch mal tauschen. Und die Ameisen kommen leider trotz Sauberkeit.
Ausstattung ok aber einen Punkt Abzug aus angesprochenen Gründen.
Preis Leistung für Malle zur Hauptreisezeit absolut in Ordnung.
Nächstes Jahr wird es aber voraussichtlich mal woanders hin gehen. Was aber nichts mit der Finca zu tun hat.

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:
Wir verwenden Cookies, damit Auf nach Mallorca optimal funktioniert. Mit der Nutzung unserer Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren