Kinder und Tiere auf der Finca

Auf Son Sueda gibt es einiges für Kinder. Den Kinderpool, einen Spielplatz mit Riesensandkasten, viel Kinderspielzeug und einen Fußballplatz. Selbstverständlich gibt es auch Babybetten, Hochstühle und vieles mehr an Kinderausstatung. Und was noch wichtiger ist: Es gibt Spielgefährten. Hühner, Meerschweinchen und Schildkröten können von den Kindern gefüttert werden. Etwa 400 Schafe leben auf der Finca sowie einige Pferde. Die Schafe sollen in Freiheit leben, ohne Fußfesseln und ohne Umzäunung. Bei einem Spaziergang über die Finca sollen die Gäste sich an den natürlich frei lebenden Schafen erfreuen können. Fernando, der Gutsbesitzer, ist ein großer Tier-Liebhaber, seine Tiere sollen völlig stressfrei in natürlicher Umgebung leben dürfen. Die Pferde befinden sich auf der Weide oder im Gestüt der Finca oder im Pferde-Hospital. Beim Finca-Rundgang werden Sie also auch auf Pferde treffen. Bei dem wöchentlichen geführten Spaziergang über die Finca werden Sie sicherlich weitere Tiere entdecken: Brütende Rothühner oder Hasen oder mit Glück läuft Ihnen eine wilde Ziege über den Weg. Fernando zeigt Ihnen auch gerne den Weinberg, die 5000 Johannesbrotbäume oder einzelnen Gästen auch das Gestüt.
Möchten Ihre Kinder reiten? Nur ca. 1 km von der Finca entfernt befindet sich der Club-Equitació-Llevant. Sie haben eine Facebook-Seite, dort können Sie sich informieren.

Wir verwenden Cookies, damit Auf nach Mallorca optimal funktioniert. Mit der Nutzung unserer Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren