Gästebuch

Erfahren Sie, wie es anderen Gästen auf der Finca gefallen hat.

Haus, Garten und Umgebung perfekt - wir waren im Familienurlaub mit Kleinkind, und auf dieser Finca ist einfach für jeden was dabei. "Esel Olli" hat sich über unseren Dreijährigen gefreut (beruhte auf Gegenseitigkeit), die Mama über die perfekte Joggingstrecke auf der "Via Verde" und Papa über die Hängematte... auf jeden Fall wieder!

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Wir verbrachten 2 Wochen in der Finca. Wir haben 4 Kinder im Alter zwischen 6 Jahren und 10 Monate. Die Finca ist sehr gut geeignet um mit Kindern Urlaub zu machen. Es gab ein super Ausstattung vom Babybett, Ausfallschutz für das Bett, Kinder WC Ring, Kindergeschirr usw. Einfach toll!
Auch der Pool war mit einem Zaun eingemacht und abschliessbar. Dieser war sehr sauber.
Das Haus war wirklich sehr sauber. Auch den Aussenbereich war sehr gepflegt.
Es gab einen Esel, welcher sehr freundlich und zutraulich war.
Leider sahen wir den Vermieter, welcher sehr freundlich war, nur am ersten Tag kurz. Danach nie mehr. Wir kontaktierten ihn mehrmals da der Kühlschrank laut war und wahrscheinlich einen Defekt hatte, sowie das Internet kaum funktionierte. Er gab immer freundlich Antwort, leider wurde aber nichts etwas gemacht. Wir hätten es geschätzt, wenn er sich mal gemeldet hätte um zu fragen ob alles ok ist.
Wir können aber die Finca v.a für Familien sehr empfehlen. Wir genossen unseren Urlaub sehr und sind sehr zufrieden.

Kommentar von

Danke für diese ausführliche Rückmeldung! Wir haben beim Vermieter nachgefragt: Ja, er hat einen neuen Kühlschrank in der Küche montiert und das Internet läuft jetzt auch wieder einwandfrei. Er hat sich per SMS bei seinen Gästen gemeldet, wollte diese aber so wenig wie möglich im Urlaub stören. Wenn die nächsten Gäste ihn anrufen, wird er fragen, ob er vorbeikommen darf. Auf diesem Wege möchte der Vermieter sich ganz herzlich bei den Gästen bedanken, die die Finca ganz außergewöhlich sauber hinterlassen haben.

Eingetragen am

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Wir hatten eine sehr schöne Zeit in Mallorca. Die Finca ist sehr geschmackvoll eingerichtet. Der riesige Garten ist vor allem für Kinder toll. Es ist alles vorhanden, was man benötigt. Wir kommen gerne wieder.

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Waren gern mit unseren Kindern dort. Absolut babygerecht eingerichtet.
Tiere und Spielgeräte waren auch gegeben. Gerne wieder mal.

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Nun waren wir schon zum vierten Mal mit "Auf nach Mallorca" auf der schönen Mittelmeerinsel. Erwartungsgemäß war die Organisation wieder perfekt und der Vermieter vor Ort sehr gastfreundlich und sehr sympathisch.
Die Finca liegt absolut ruhig und ist daher perfekt für einen entspannten Urlaub geeignet. Die Einrichtung ist stilvoll und die Finca sehr sauber. Vormittags waren wir zumeist an unseren Lieblingsstränden Platja del Muro, Son Serra de Marina oder Calla Agulla. Wenn sich die Strände gegen Mittag füllten, haben wir uns auf die Finca zurückgezogen und den Pool genossen. Zwischendurch haben wir Eina, die Eselin und die beiden Pferde gefüttert. Das hat besonders unserem Junior gut gefallen. Leider litten wir sehr unter der absoluten Rekordhitze. Tagsüber waren es an die 40 Grad und daher war es fast nur im Wasser auszuhalten. Durch die großen Fenster heizte sich trotz ausgereifter Durchlüftungs- und Abdunklungstaktiken die Wohnung sehr auf, sodass bei über 30 Grad in den Schlafräumen an erholsamen Schlaf nicht zu denken war. Markisen über der großen Fensterfront oder gar eine Klimaanlage wären einfach traumhaft gewesen. Die zahlreichen Wespen schienen sich bei der Hitze wohler gefühlt zu haben, sowohl beim Essen auf dem Freisitz als auch im Pool tummelten sich Unmengen der gelb-schwarzen Tierchen. Die Ausstattung der Finca war sehr gut. Wir hätten eine richtige Sitzgruppe hinter dem Haus gut gefunden, ebenso wie eine richtige Außendusche statt des Gartenschlauches und einen festen Grillrost. Das eigenverantwortliche Entsorgen des Mülls in Manacor kannten wir aus den vorherigen Urlauben so auch nicht.

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Einfach ein Traum. Wir haben uns sehr wohlgefühlt und jeden Tag genossen. Die Lage ist wunderbar zum entspannen und im Haus ist alles sehr gut und hübsch eingerichtet. In der Küche könnte es etwas mehr Kochwerkzeug geben und der Duschabfluss war manchmal etwas überfordert mit dem Wasser. Die Tiere auf der Finca wurden zu den neuen Freunden von unserer Tochter und haben die ganze Atmosphäre sehr besonders gemacht. Der Vermieter Guillem ist sehr herzlich und entspannt. Es war ein Traumurlaub, den wir gerne verlängert hätten. Die Bilder und Beschreibungen von Auf nach Mallorca sind absolut treffend, vor Ort war es sogar noch ein bisschen schöner.

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Wir (Eltern mit 2 Kindern - 1 und 3 Jahre alt - und Kinderfrau) haben hier einen hervorragenden Urlaub verbracht. Die Einrichtung ist praktisch (zB den eingezäunter Pool haben wir erst dort wirklich schätzen gelernt, weil die Kinder dann frei laufen könnten) und es gibt alles, was man braucht. Die Finca liegt absolute Ruhig und man hört ausser Vögeln und ab und zu den Schafen (übrigens haben wir diese nie nachts gehört) nichts. Es gibt vorne und hinten eine Terasse, so dass man immer eine ruhige Ecke findet. Der Rasen und die Schauckeln an den Bäumen (im Schatten) sind klasse für die Kinder. Wir haben hier viel gespielt. Ein super Strand/Bucht (ruhig, weißer Sand, Parkplatz in unmittelbarer Nähe) ist ca 20min Fahrt entfernt (Cala Anguila). Der Vermieter ist sehr zuvorkommend (wir wurden mit Gastgeschenken begrüßt) und hat sich sofort um den Austausch der defekten Spülmaschine gekümmert. Es gibt 3 Verbesserungspunkte, weshalb wir die Ausstattung nur mit 3 Sternen bewertet haben:
1) das WLAN kann nur auf einer der Terassen empfangen werden und reicht nicht für ein Video
2) es fehlt ein Staubsauger
3) wir hatten einen Tag starken Regen, der dazu geführt hat, das es von der Decke im Bad tropfte

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Sehr geschmackvoll eingerichtete und gepflegte Finca inmitten der Ruhe der Plantagen. Essbereich mit großer Fensterfront zum Garten ludt insbesondere Ende April (wo es noch nicht so heiß war) zum Verweilen ein. Auch die Heizung funtkionierte tadellos (war uns wichtig bei noch kühlen Nächten) Toller Außenbereich, egal ob Steingarten mit Hängematte, Pool oder Rasen. Ausreichend Spielzeug (für innen und außen), jedoch besonders Ponny, Pferd und Esel, die sich gern füttern lassen, machen diese Finca zum Paradies für Familien und Kinder. Besonders für Familien sehr empfehlenswert! Kleines Manko: In eine solch tolle Finca gehört ein Staubsauger für's schnelle Saubermachen.

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Die Finca liegt sehr abgelegen aber das weiß man wenn man sich genug informiert . Da wir spät abends angereist sind war es dunkel und das letzte Stück war echt kaum zu finden . Das Navi führte uns ein Stück weiter links ab und so wussten wir nicht weiter . Da wir aber ganz in der nähe waren und den Vermieter erreichten per Handy war es kein Problem an zu kommen . Der Vermieter ist wirklich sehr freundlich und hatte uns sogar ein paar Kleinigkeiten wie Obst und Wasser eingekauft .Die Finca ist auf einem mega Grundstück und man ist erst mal sprachlos . Was wir auch toll fanden das es wirklich oft eins zu eins mit den Bildern war. Man fand noch so jedes kleinste Detail . Besonders toll fand ich die Ikea Ausstattung und was wirklich lobenswert ist sind die Extras für Kinder es fehlt an nichts. Bevor man einkaufen geht empfehle ich zu schauen was die Vormieter alles da gelassen haben an Grund Sachen die man immer braucht. Wir waren wirklich sehr glücklich auf der Finca . Toll ist auch der kindersichere beereich am Pool. Die Kinder liebten es täglich die Tiere zu füttern..Der Aussenberreich könnte meiner Meinung nach etwas kindersicher sein für Kleinkinder. Gerade bei einem Kleinkind im Krabbelalter . Da wir gerade Feigenzeit hatten mussten wir täglich erst mal die Böden unter den Bäumen Säubern . Für uns persönlich waren die Nächte nicht so toll. Es war so warm . Allerdings scheint auch den ganzen Tag die Sonne in die Schlafräume. Wenn man nachts dann aufmachte um etwas Luft zu bekommen wurde man von den Ziegen gestört . In der Beschreibung steht die werden OHNE Glocke gehalten aber das ist wirklich das einzige negative den sie haben Glocken. Sie geben zwar irgwann ruhe aber es dauert . Man hat also die Wahl zu die Fenster zu zu machen und null Luft zu bekommen oder eben die Tiere zu hören . Eine Klima Anlage wäre ein traum für dieses Haus. Um es wirklich perfekt zu machen. Die Betten sind gemütlich und auch komplett mit ikea matten usw und auch sehr gepflegt! Es war auch so wirklich alles sehr sauber. Man muss nur aufpassen und gleich die essens reste entfernen sonst kommen sofort Ameisen. Wir waren wirklich zufrieden und können es gerade für Familien empfehlen. Man braucht nur wirklich ein Auto .

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:

Wir sind das 2. Mal mit 'Auf nach Mallorca.de' unterwegs und haben uns stets sehr gut betreut gefühlt. Die Abwicklung/ Vermietung hat immer gut geklappt. Der Vermieter dieser Finca war äußerst freundlich und zuvorkommend. Er war bereits vor Ort, als wir ankamen und führte uns in alles ein. Die Finca selbst ist sehr geräumig, gut und reichhaltig ausgestattet mit Möbeln (teilweise etwas zerschlissen) und vielen Gartenutensilien. Der Pool ist groß und der Bereich gut aufgeteilt und gesichert. Ein riesen Vorteil war das Vorhanden von ausreichend Handtüchern und Strandlaken; unser Koffer war dadurch viel leerer und leichter, toll! Ein separater Abstellraum mit Sonnenschirmen, Safe und allerlei hilfreichen Dingen, die andere Gäste zurück gelassen haben, rundete den Aufenthalt ab. Unsere Kinder waren außerdem erfreut über die direkte Nachbarschaft von Pferden und Esel. Ein paar Kleinigkeiten möchten wir dennoch anmerken, die uns gestört haben. Jede Nacht kommt eine kleine Schafsherde an die Finca Grenze mit Kuhglocken am Hals und ewigem nächtelangen Blöcken. Die Schlafräume haben keine Klimaanlage und werden leider auch bei Durchzug über Nacht nicht kühler. Ein erholsamer Schlaf ist daher leider nicht möglich. Die Küche ist grundsätzlich gut ausgestattet, könnte dennoch mehr Wassergläser haben. Die Türen der Küchenhängeschränke sollten im offenen Zustand feststellbar sein, um ein Einräumen zu erleichtern.

Kommentar von

Schafe gehören zu Mallorca dazu. Auf sehr vielen Fincas gibt es in der näheren Umgebung Schafe. Auf dieser Finca sind es nicht die eigenen Schafe, sondern die Schafe des Nachbarn, die gelegentlich auch mal näher an der Finca weiden. Wir sind uns sicher, dass es sich jedoch nicht um Kuhglocken gehandelt hat, da diese doch recht schwer und daher nicht für Schafe geeignet sind.

Eingetragen am

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis: