Gästebuch Seite 1

Erfahren Sie, wie es anderen Gästen auf der Finca gefallen hat.

Es war unser erster Finca Urlaub und ich würde sagen wir sind infiziert:-) Es waren zwei unvergesslich, schöne Wochen. Die Finca ist zwar ca. 15 min vom nächst grösseren Ort Arta entfernt, hat aber dafür ein atemberaubendes Panorama. Es ist in Worten und Bildern nicht zu beschreiben, wie schön die Aussicht und auch da so liebevoll, gepflegte Anwesen ist. Rafaell der Besitzer kam stets vorbei und hat nach dem Rechten gesehen... sehr familiär.
Die Kinder liebten den Pool und auch das Haus, denn spielen war hier überall möglich.
Alles in allem haben wir uns wie noch in fast keinem anderen Urlaub auf eine besondere Weise erholen können:-))
TOPPPP, wir kommen bestimmt wieder:-) Ein grosses Lob auch an das Mallorca Team ... Sie haben uns ja beim Auswählen des Hauses geholfen und es hat alles gepasst.

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:
Service Vermittler:

Erst einmal vorweg: Wir hatten einen sehr schönen Urlaub auf dieser Finca! Für alle, die hier auch buchen wollen, ein paar kleine Infos!
Die Finca ist wirklich sehr abgelegen. Von der Hauptstrasse fährt man rund 15-20 min! Und sie können mir glauben, das zieht sich!!! Das sollte man bedenken, denn schnell mal einkaufen, wenn man was vergessen hat, geht nicht. Außerdem sind die letzten Kilometer sehr gewöhnungsbedürftig. (Viele Schlaglöcher) Die letzten 2 Kilometer auf einem sehr staubigen Feldweg.
Einkaufsmöglichkeiten gibt es in Manacor. Drei große Supermärkte (Eroski, Lidl, Hypermarkt) bieten alles, was das Herz begehrt und in guter Qualität! Zwei Stunden sollte man aber gut zum Einkaufen einplanen!
Der Blick auf's Meer ist fantastisch! Da man sich aber auf einem Berg befindet, ist es dort oft sehr windig mit teilweise sehr starken Böen! Abends und nachts wird es selbst mitte Juli auch relativ kühl, so das man unbedingt warme Klamotten mitnehmen sollte! Auch Kartenspielen ist bei dem Wind kaum möglich. Sind auf Würfelspiele umgestiegen. Der Pool ist sauber, groß und wurde vor allen von den Kindern sehr stark frequentiert.Schwimmen sollten sie schon können, da es nach dem Einstieg schnell tief wird. 2-3 mal täglich kommt unter lautem Geschrei eine Eselsfamilie vorbei, die dann von den Kindern mit Äpfeln und Möhren versorgt wurde!
Der Vermieter ist sehr freundlich, spricht aber nur spanisch! Als einmal der Backofen nicht funktionierte, war er aber nach einem kurzen Telefonat mit seiner Tochter, die englisch spricht, in 20 min da, um zu helfen!
Geschirr war für 9 Personen genug vorhanden, vielleicht sollten aber mal ein paar ältere Kleingeräte ausgetauscht werden.
Baden waren wir meistens in der Cala Romantica, die man in gut 35-45 min erreicht. Das Wasser ist sehr sauber und der Strand nicht überfüllt. Ein Restaurant und Einkaufsmöglichkeiten sind auch vor Ort!
Die Abwicklung über das Auf-nach-Mallorca-Team war wieder freundlich und unkompliziert! Hier fühlt man sich sehr gut aufgehoben!
Sicher werden wir wieder buchen. Diesmal aber eine zentraler gelegene Finca......außerdem möchte man ja auch mal was anderes kennenlernen!
Wem die Abgeschiedenheit nichts ausmacht ist aber auf dieser Finca sehr gut aufgehoben!!!

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:
Service Vermittler:

Sehr schöner Finca Urlaub mit traumhaften Ausblick.
Ausstattung: Die Finca ist innen wie außen sehr schön ausgestattet.Küchenutensilien sind reichlich da, sogar an Müllbeutel, Seife, Messer, Schüssel etc, ist gedacht, so dass man nichts mitschleppen muss von zu Hause -sehr schön. Innen gibt es viele gute Sitzgelegenheiten. Die Finca ist persönlich und nett eingerichtet. Außen gibt es zahlreiche Sitzgelegenheiten, so dass für jede Wetterlage ein nettes Eckchen zu finden ist. Alles ist sauber und gepflegt. Das Manko: bei uns machte der Geschirrspüler das Geschirr gar nicht mehr sauber - wir mussten also per Hand spülen. Das war ärgerlich. Mikrowell und Backofen sind auch schon ältere Modelle, bei denen nicht mehr alle Funktionen möglich waren. Herd, Kaffeemaschine, Toaster funktionierten gut. Vielleicht vor der Buchung mal fragen, ob diese technischen Mängel inzwischen behoben sind.
Pool: war sauber und das Wasser sehr angenehm (nicht überchlort)
Lage: sehr einsam, dafür ein traumhafter Blick. Die Ruhe ist schön. Die Kinder haben die Tiere in der Umgebung sehr genossen (Eselfamilie auf dem Nachbargrundstück), Schildkröten, Gänse, Hühner, Frösche, Fische im Teich, etc. Besonders schön ist auch der alte Baumbestand auf der Finca und der gepflegte Garten. Die letzten 2km zur Finca sind absolute Sand-Buckelpiste - mit einem normalen Mietwagen aber gut machbar (Hinweise für Sportler s.u.). Nach Arta kommt man mit dem Pkw in ca. 15min. Badestrände sollte man eher 35 min einplanen, da die Straßenführung etwas ungünstig ist.
Für Radfahrer: wer mit dem Rennrad unterwegs sein will, kann nicht vom Haus aus starten und auch die nächsten 4-6km sind nicht so toll für Rennräder. Hier empfiehlt es sich, das Rad unten z.B. in Can Picafort beim Radverleiher stehen zu lassen und die Touren von dort zu beginnen/zu beenden. Mit dem Mountainbike sind die Pisten in Richtung Finca gut zu fahren.

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:
Service Vermittler:

Sa Taleia hält, was es verspricht. Absolute Ruhe und Erholung pur. Die Aussicht auf die Bucht von Alcudia ist phantastisch und jeden Morgen ein Augenschmaus.
Allerdings lässt die Anfahrt und das sollte man wissen, es nicht zu, mal eben auf die Schnelle zum Strand oder zur nächsten Einkaufsmöglichkeit zu fahren. Für die letzten 2 km bis zur Finca sollte man tunlichst eine Reifenversicherung abschließen.

Kommentar von

Zur Reifenversicherung: Wenn Sie einen Mietwagen über Ihren Kundenlogin dazu buchen, ist die Reifenversicherung automatisch dabei. Auf den oft unbefestigten Wegen auf Mallorca sollte man nicht allzu schnell fahren.

Eingetragen am

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:
Service Vermittler:

Es war einfach traumhaft. Die Finca ist sehr schön und die Einrichtung ist stielvoll. Es hat an Nichts gefehlt, aber das Beste war die Lage.. Toller Meerblick und absolut ruhig (naja, bis auf den Esel vielleicht). Wir würden jederzeit wieder hin fahren.

Sauberkeit Innen:
Sauberkeit Außen:
Ausstattung:
Service & Freundlichkeit Vermieter:
Preis-/Leistungsverhältnis:
Service Vermittler:
Wir verwenden Cookies, damit Auf nach Mallorca optimal funktioniert. Mit der Nutzung unserer Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren