TÜV SÜD s@fer-shopping

Auf nach Mallorca Blog - Willkommen

+49 7042 96 83 060+49 7042 96 83 060 Anfrage

Semana Santa – die Karwoche!

Publiziert am 05.04.2012

Bereits am vergangenen Palmsonntag haben auf Mallorca die Festlichkeiten mit der Passionsmesse in der Kathedrale von Palma de Mallorca begonnen. Priester und Gläubige zogen durch die Gassen, angeführt vom Bischof von Palma. Mit gesegnetem Wasser wurden Palmen- und Olivenzweige geweiht.

In der Semana Santa werden riesige Christusfiguren am Kreuz, Madonnen und Heiligenfiguren durch die Stadt getragen, begleitet von unheimlich vermummten Gestalten mit langen spitzen Kapuzen. So sorgen z. B. bei einer der wichtigsten Prozessionen am Gründonnerstag die reuigen Mitglieder der verschiedenen Bruderschaften bei der „Crist de la Sang“- Prozession für eine mittelalterliche Stimmung. Es gibt allein in Palma 30 Bruderschaften, 50 Bruderschaften in ganz Mallorca – die meisten wurden Anfang des 20. Jahrhunderts gegründet, besonders in den 40er und 50er Jahren. Einige sind aber auch erst in den 90er Jahren entstanden. Die älteste Bruderschaft Palmas stammt aus dem 16. Jahrhundert. Die Bruderschaften unterscheiden sich durch die verschiedenen Farben ihrer Trachten und durch ihre Banner. Sie haben alle ihren „eigenen“ Christus am Kreuz und besondere Heiligenfiguren. Jede Bruderschaft wird bei der Prozession von einer Musikgruppe begleitet, deren Trommeln den Rhythmus der Schritte bestimmt.

Aber nicht nur Palma de Mallorca, sondern auch die kleineren Dörfer sind geschmückt und voller Umzüge, Prozessionen und heiliger Messen!!!
Ostern: Fest der Freude nach der Trauer!

Ein Kommentar zu “Semana Santa – die Karwoche!”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.