TÜV SÜD s@fer-shopping

Auf nach Mallorca Blog - Willkommen

+49 7042 96 83 060+49 7042 96 83 060 Anfrage

Stromversorgung auf Mallorca

Publiziert am 08.01.2011

Die Stromversorgung auf der Insel soll sicherer werden:
Am 13. Januar beginnt die Verlegung eines Stromkabels zwischen Mallorca und dem Festland, das die Energieversorgung der Insel grundlegend verändern soll. Als „elektrische Brücke” kündigt das Unternehmen Red Eléctrica Española (REE) das sogenannte Projekt Romulus an. Das Kabel ist auf 400 Megawatt Leistung ausgelegt und wird somit bei Weitem nicht den Strombedarf der Inseln decken können. Während Mallorca bislang aber ein völlig unabhängiges Stromnetz hatte, das entsprechend anfällig für Störungen war, wird die Insel in Zukunft eine Verbindung zum Festland-Stromnetz haben. Noch in diesem Jahr soll das Kabel in Betrieb gehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.